Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Taylin, Tanuki, Thilo und Tassilo ggf. als Paar oder als 2 Tier

Gewachsen sind unsere Krümel und fühlen sich wie im echten Leben als kleine charmante Raufbolde. Nun ist auch der Katzenkindergarten bald zu klein, darum suchen wie eine Familie mit viel Platz die ein- oder 2 Kitten aufnehmen möchte. Gerne würden wir die Geschwister paarweise vermitteln, vorstellbar wäre jedoch auch eine Vermittlung zu einem gleichaltrigen Kater.

(mehr …)

Jerry und Tibby Godesberger Notfallkatzen – Messiwohnung)

15.07. Nach einigen Tagen sehen wir die Charakterzüge von Tibby und Jerry viel klarer. Bei Jerry (rechts)  tritt eine zartere Seele an den Tag, Tibby hingegen geht als kleine Kämpferin hervor, die gerne ihren erbeuten Schatz für sich alleine beansprucht. Somit können die verspielten Katzenkinder gerne getrennt vermittelt werden. Über einen liebevollen Katerfreund im neuen Zuhause würde Jerry sich freuen, er kann sich unterordnen. Tibby wird mal eine ganz selbstbewusste Katzendame die sich nicht die Butter vom Brot nehmen lässt und somit eher als Einzelkatze zu sehen ist. (mehr …)

Sunny (Godesberger Notfallkatzen – Messiwohnung)

15.07. Es gibt immer eine Vergangenheit und eine Zukunft. Auch Sunny hat sich überlegt wie ihre Zukunft aussehen soll! Die Bilder sprechen schon Bände und wir sind froh offene Augen und ein hoffnungsvolles Wesen gefunden zu haben. Sunny hat die letzten Wochen genutzt und viele Ängste abgelegt, sicher noch nicht alle aber ihr Blick lässt das gute Potential erahnen. Unser Helfer haben wir gute Arbeit geleistet und Sunny neue Menschen werden sie auf ihrem neuen Weg begleiten. Sunny ist als Einzelkatze zu sehen, sie soll im künftigen Zuhause die Liebe ihrer Menschen nicht mit anderen Artgenossen teilen müssen. Das hat sie sich wirklich verdient.

 

(mehr …)

Hannah (Godesberger Notfallkatzen – Messiwohnung)

15.07. Unsere Hannah ist eine kleine Überfliegerin, sie tummelt mitten im Geschehen und hat den langen Rascheltunnel entdeckt. Vorne rein, ein kurzer Sprint um das Ende zu erreichen, eine Drehung und alles nochmal. Sie gibt sich als neugierig und verspielt und wird im neuen Zuhause nicht lange unter der Couch liegen. Hannah kommt mit der Situation jetzt viel besser klar und lernt wie ein Katzenkind das neue Leben zu genießen. Zu den Katzendamen ist sie ein wenig zickig, die Kater hingegen (Timmy und Murphy) hofiert sie, näselt und sucht deren Nähe. Sollte eine Paarvermittlung im neuen Zuhause willkommen sein, wäre die Auswahl zwischen Murphy und Timmy zu treffen. (mehr …)

Moon (Godesberger Notfallkatzen – Messiwohnung)

15.07. Moon signalisiert der Gruppe ihr Selbstbewusstsein, wahrscheinlich hat sie lange und hart dafür kämpfen müssen sich von der Gruppe zu distanzieren um sich selbst als ehemals unkastrierte Katze zu schützen. Sie gibt sich mittlerweile sehr offen und souverän, Spielzeuge liegen in ihrem Beuteschema. Besonders gerne genießt sie die Aufmerksamkeit und hofft nun auf ein Zuhause wo sie ebenfalls erhobenen Hauptes residieren darf.

(mehr …)

Jason (Godesberger Notfallkatzen – Messiwohnung)

15.07. Auch Jason traut sich etwas mehr zu. Er liegt ebenfalls im Außenbereich, wenn auch noch hinter seiner Decke. Über das Tuch ließ er sich streicheln, der Anblick der Kamera war jedoch etwas zu forsch. Jason zittert zumindest nicht mehr, langsam orientiert er sich in der Gruppe und genießt die geregelten Abläufe, einen sauberen und flohfreien Bereich. Wir Katzenbetreuer werden ihm noch mehr Vertrauen vermitteln um ihn auf den nächsten Schritt in das eigene Zuhause vorzubereiten. (mehr …)

Lisa und Cesar – Perser – nur als Paar

ein Update 17.07.: Lisa und Cesar erobern das Katzenhaus und wann Ihr Herz? Unser Perserpaar ist sehr wandlungsfähig und genießt das neue Lebensgefühl „Garten“. Es ist wunderbar das Paar so erleben zu dürfen. Somit würden wir im neuen Zuhause doch gerne die Möglichkeit auf Freigang bevorzugen. (mehr …)


  

Notfall


Notfall Schäferhund Kangal Mix im Tierheim Bonn

Henry ist eine von fünf Kornnattern, für die wir verantwortungsbewusste Menschen suchen, die ihnen ein artgemäßes Zuhause für ein glückliches Schlangenleben anbieten möchten (mehr …)




Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum