Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Täglich Neues aus dem Tierheim

Reguläre Öffnungszeiten

Das Tierheim hat für Besucher zu den regulären Öffnungszeiten wieder geöffnet. Bitte bringen Sie Wartezeit mit!

Um unser Personal und unsere Ehrenamtlichen vor einer Corona-Infizierung und einer möglichen Quarantäne zu schützen, und so die Betreuung unserer vielen Tiere aufrecht erhalten zu können, sind die allgemeinen Corona-Vorsichtsmaßnahmen unbedingt auf dem Tierheimgelände einzuhalten. Das bedeutet für unsere Besucher: (mehr …)

Vermittelt: Finlay

Finlay hat sich sich einen Mehrgenerationenhaushalt ausgesucht und dürfte direkt mitziehen. Ihm wird es im neuen Zuhause sehr gut gehen. Fotos privat

 

 

 

Findus

Ok, das Foto wird noch überarbeitet, aber wir wollten Findus nicht unnötig stressen, er ist ein Kater der vorsichtig agiert und noch am Vertrauensaufbau zu uns Zweibeinern arbeitet. Findus (links im Bild) übernahmen wir von einem Tierschutzverein in der Eifel. Für ihn suchen wir ein versiertes und ruhiges Zuhause. (mehr …)

Post von Estela (Stella)

vom 22.09.2021

""Guten</pLiebe Tierheim-Crew,

ich bin‘s, Estela – nun genannt Stella. Vor sechs Monaten bin ich nach Hürth zu meiner neuen Familie gezogen und bisher war alles ganz schön aufregend!
Gleich am Anfang hatte ich eine anstrengende Operation, bei der mir Gesäugetumore entfernt wurden und ich weder spielen noch Treppen steigen durfte – das war ganz schön blöd, aber ich habe gelernt, was Schnüffelspiele sind und das war dann doch ganz cool. Überhaupt habe ich wahnsinnig viel gelernt. (mehr …)

Vermittelt: Krümelchen

Unser liebenswerter Hunde-Opi Krümelchen durfte heute auf seine alten Tage in sein erstes richtiges Zuhause ziehen. Nachdem er als Notfall aus Rumänien übernommen und zweimal operiert worden war, ist er nun endlich auf der Sonnenseite des Lebens angekommen. Krümelchen wohnt jetzt bei einem ganz tollen und engagierten Ehepaar im ländlichen Kreis Neuwied zusammen mit zwei älteren Hündinnen aus dem Tierschutz. Sein neues Frauchen und Herrchen adoptierten bereits vor Jahren schon einmal einen Hund aus unserem Tierheim, der damals vom Verhalten her sehr schwierig war, das heißt sie haben super Hundeerfahrung und lieben ihre Hunde so wie sie sind. Danke dafür! Wir freuen uns sehr für Krümel!
© Foto: Ulrike Fergen

Aufräumarbeiten und Spendenaktion im Tierheim Bonn: Wir bitten um Ihre finanzielle Unterstützung und sagen DANKE!

Bitte bringen Sie KEINE Sachspenden wie Futter, Decken usw. mehr ins Tierheim. Unsere Lagerkapazitäten sind absolut erschöpft, weil die Keller nicht genutzt werden können, sie befinden sich leider immer noch in feuchtem Zustand.

23.09.21: Uns wurde eine großzügige Spende der Firma Knauber sowie eine tolle Spende der Knauber-Kunden, die ihre Bonuspunkte dem Tierheim gespendet hatten, überwiesen.  Auch wurde uns ein großer Betrag von der Otto Heilmann-Stiftung gespendet. Wir sagen DANKE SCHÖN!

 

22.09.2021: Es hat sich viel getan in den letzten 3 Wochen. Unser Tierheim hat wieder Strom. Was für uns daheim alltäglich ist, vermissten wir die letzten Wochen. Die Elektrofirma Reuter hat uns super geholfen.

 

 

 

Die letzten Tage wurde die Industriewaschmaschine und der Trockner geliefert. Alles kam in Kleinteilen, die nun im Keller von fleißigen Mitarbeitern der Firma Miele montiert werden.

 

 

 

Die große Heizung, die unser Tierheim versorgt, ist zwischenzeitg ausgetauscht. Ein Dankeschön an die Firma König & Partner.

 

 

Nun muss noch die Heizung im Katzenhaus geliefert und angeschlossen werden. Rom ist auch nicht an einem Tag erbaut worden, und wir sind sehr dankbar, von den Lieferfirmen so gut unterstützt zu werden.

Auch möchten wir uns an dieser Stelle ausdrücklich bei den Menschen bedanken, die uns  mit einer Geldspende bedacht haben.

 

(mehr …)

Vermittelt: Luise

Luise wurde im Tierheim geboren. Zusammen mit Knuti, der ebenfalls im Tierheim geboren wurde, fand sie ihr erstes eigenes Zuhause.
© Foto: Andrea John


  

Notfall


Für Tiffy suchen wir ein schönes Zuhause mit ausreichend großer Voliere. Ein weiterer Timneh-Graupapagei sollte dort auf sie warten (mehr …)




spenden-tierheim
Das Sammelsurium, der Second-Hand-Laden des Tierheims, kann derzeit coronabedingt leider keine Sachspenden entgegennehmen.

Tiertafel

Jeden Donnerstag von 14 – 16.30 Uhr im Tierheim. Mehr Informationen >>


Amazon Smile

Wenn Sie über smile.amazon.de einkaufen, überweist Amazon uns automatisch 0,5 % der Einkaufssumme.


Wichtig: Spendenquittungen

ab 300,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 300,- € und Ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend. Bitte beachten: Wir können die Bescheinigung nur mit Ihren vollständigen Adressdaten ausstellen
(mehr Informationen …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 71 70



Sammelsurium Second-Hand-Laden des Tierheims Bonn

Brüdergasse 11 (gegenüber St. Remigius), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr (mehr …)

© 2021 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum