Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Täglich Neues aus dem Tierheim

Vermittelt: Clara

Clara, von der wir schrieben, sie sei die sanfteste und liebste Hündin, die man sich vorstellen kann, fand heute ein Traumzuhause bei einer Familie in Euskirchen. Dort lebt sie in Hundegesellschaft. Ihr Frauchen schenkte bereits vor vielen Jahren einmal einem Hundesenior aus unserem Tierheim einen schönen Lebensabend!
© Foto: Stefanie Lindemann

Vermittelt: Jale

Unser Wunsch, Jale als Zweithündin zu vermitteln, wurde heute wahr: Die zarte Schönheit lebt ab sofort mit einem Artgenossen bei einer netten Familie in Windeck. Jale darf sogar mit ins Büro!
© Foto: Julia Schrey

Vermittelt: Erich

Für Erich, der mit seinen Geschwistern in einem Karton auf der Straße in Griechenland gefunden worden und zu Tierschützern gekommen war, war heute ein Glückstag. Nach einer großen Operation bei einem Bonner Spezialisten, bei der Erichs Femurkopf entfernt worden war, konnte er nun schmerzfrei zu „seiner“ neuen Bonner Familie ziehen. Im Zuhause wartete bereits eine nette Hündin auf den spielverrückten Erich – auch eine „Ehemalige“ aus unserem Tierheim!
© Foto: Julia Schrey

Fundtiere: Katzen im Tierheim Bonn

Unsere Bonner Fundtiere sind meist chronologisch beschrieben und fast tagesaktuell eingestellt. Sollten Sie Ihr Tier erkennen, merken Sie sich bitte die 9-stellige Nummer/Name oder Funddatum und nehmen bitte via Mail oder telefonisch (0228 63 69 95) Kontakt auf. Bitte sehen Sie von Vermittlungsanfragen ab. Die Tiere warten ihre 14-tägige Fundfrist ab und stehen dann zur Vermittlung bereit. Fotos:Sabine Reuter

200820461, Fundkater vom 20.07.18, Auerberg, Alleinsteinerstr. der Kater ist nicht sozialisiert und scheint aus einem benachbarten Haus zu stammen, wo das Ordnungsamt seit geraumer Zeit seiner Arbeit nicht nachkommt und die Tiere sich als unkastrierte Freigänger wunderbar vermehren! (mehr …)

Jessy (Godesberger Notfallkatzen – Messiwohnung)

21.07. Jessi dürfte unsere Quarantäne verlassen und hat großen Nachholbedarf an Betreuungszeit. Auch sie gehört zur Godesberger Katzengruppe die verlassen wurde und dem Trauma entronnen ist. Entsprechend sitzt Jessy die Vergangenheit im Nacken und gerne würde sie sich unsichtbar machen. (mehr …)

Junes (Godesberger Notfallkatzen – Messiwohnung)

21.07.: den kleinen Junes möchten wir nach einigen Tagen Beobachtung als kommunikativen, neugierigen und absolut verspielten Kater vorstellen, irgendwie passt er nicht in die sonst sehr ruhige Katzengruppe, entsprechend wirbelt Junes hier richtig auf, dies ist natürlich charmant gemeint. Junes ist längst bereit den nächsten Schritt in ein Zuhause zu wagen, gerne bei netten Kindern die Katzen kennen. Zu erzählen hat der Kater jede Menge aus seinem jungen und entbehrungsreichen Leben. (mehr …)

Blacky

Unser hübscher Blacky traut sich jetzt sehr viel zu. Er schaut offen und hebt sein Schwänzchen zur Begrüßung, er schmiegt sich an uns und genießt die Besucher der Helfer, die er dann ungerne gehen lässt. Blacky hat ein gutes Potential erreicht um sich im neuen Zuhause einzubringen. In unbekannten Situationen fürchtet er sich ein wenig, jedoch weiß ein lernfähiger Kater mit diesen Situationen gut umzugehen. Die Entwicklung dürfte gerne mit einem eigenen Zuhause belohnt werden. (mehr …)


  

Notfall


Notfall Schäferhund Kangal Mix im Tierheim Bonn

Henry ist eine von fünf Kornnattern, für die wir verantwortungsbewusste Menschen suchen, die ihnen ein artgemäßes Zuhause für ein glückliches Schlangenleben anbieten möchten (mehr …)




Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum