Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Ehemaligen-Post: Bumblebee

vom 02.02.2019

Hallo liebe Frau Reuter, hallo liebe Gisela,

etwas mehr als 2 Monate ist der kleine Bumblebee nun schon bei uns, und es vergeht kein Tag an dem wir uns nicht sagen, dass wir das Richtige getan haben. Bumblebee, von uns liebevoll Bambelchen genannt hat sich voll und ganz eingelebt und ist angekommen. Nachdem wir ihm am 24. Dezember das Haus überlassen haben, hat sich der Kater enorm entwickelt. Er hat die meiste Scheu abgelegt, so begrüßt er sogar schon Fremde Leute, die zu uns zu Besuch kommen.

(mehr …)

Ehemaligen-Post: Hexe

vom 01.02.2019

Liebes Team,.

letztes Jahr im Oktober haben wir Hexe bei Euch abgeholt. Inzwischen heißt sie Ylvie, denn sie ist alles andere als eine Hexe! Sie war von Anfang an nur neugierig, hat schon am ersten Tag alle Familienmitglieder beschnuppert und in den nächsten Wochen eifrig das Haus erkundet…leider musste sie ja auch einige Wochen drinnen bleiben, trotz des schönen Herbstwetters, das war nicht leicht. Sie saß ganz viel an der Terassentür, auf der Fensterbank in der Küche, wo nachmittags die Sonne richtig schön wärmt. (mehr …)

Ehemaligen-Post: Simba

vom 28.01.2019

Liebes Team des Tierheims in Bonn,

es ist jetzt fast vier Jahre her, dass ich meinen Simba bei euch abgeholt habe. Wir sind damals zu euch gekommen, um Futterspenden abzugeben und haben nur aus Interesse in den Katalog den mit den Katzen geschaut. Dort haben wir uns sofort in Simba wachen Blick und seine schönen Augen verliebt. Ich war damals 18 Jahre alt und habe noch bei meiner Mutter gelebt, als wir ihn ganz spontan mit nach Hause genommen haben. (mehr …)

Post von Caspar

vom 20.01.2019

Hallo Zusammen,

Caspar ist nun schon seit 1 Jahr bei uns und wir sind glücklich und zufrieden zusammengewachsen! Caspar ist ein neuriger und verschmuster Hund mit Gassiausdauer(ca.10 km pro Tag)! Wir sind mit der Auswahl sehr glücklich! (mehr …)

Post von Jale

vom 15.01.2019

Hallo liebe Bonner,

Jale (vorne) mit Louise

so wie Ihr seht, fühlt Jale sich bei jedem Wetter am Strand zu Hause – sie ist hier ganz in ihrem Element und alle Ängste sind dann wie weggeblasen. An dem Tag, an dem ich die Fotos genommen habe, war es dann auch so richtiges Hundewetter; stürmisch, regnerisch und nicht gerade warm, aber da sind wir nicht zimperlich 🙂 – wir gehen so oft wir können und machen dann ‚Strandtherapie‘ – austollen bis sie alle beide erschöpft sind! (mehr …)

Ehemaligen-Post: Motica, heute Lucy

vom 22.01.2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir haben vor ca. einem Jahr ein schwarzes Katzenmädchen mit weißen Pfoten aus Ihrem Tierheim übernommen und möchten eine kleine Rückmeldung geben: wie von Frau Merkens angesprochen, hat Sie folgende Dinge:

– Freigängerin, sie will „dabei“ sein und sie ist gesprächig.

Passt alles wie die Faust aufs Auge. Die Katze ist ein Traum und wir, und hoffentlich auch Lucy, sind sehr glücklich, dass wir sie verpflegen dürfen 😉

(mehr …)

Ehemaligen-Post: Inga

vom 16.01.2019

 

Hallo liebes Tierheim-Team!

so etwas haben wir noch nie erlebt! Also als wir unsere Inga aus dem Tierheim nach Hause geholt haben war Inga sofort aufgeschlossen, neugierig und so was von dankbar. Wir hatten ihr erst ein kleines Zimmer in unserem Haus gemacht , was aber schnell inspiziert war und mehr kommen musste . So lief Inga schon am ersten Tag fast im ganzen Haus herum. Die Nacht haben wir alle auch gut überstanden 🙂 Ein so dankbares und liebes Tier vom Wesen und mit allem direkt aufgeschlossen haben wir noch nie erlebt. Genau die richtige Entscheidung für ein Tier aus dem Tierheim. Vielen Dank. Foto: privat


  

Notfall


Notfall Staffordshire im Tierheim Bonn

Shiba leidet sehr im Tierheim. Sie ist sensibel und menschenbezogen und hatte kein gutes Leben bevor es ihr bei ihrem bisherigen Frauchen endlich gut ging. Diese ist nun leider schwer erkrankt – Shiba versteht nun die Welt nicht mehr und wir wünschen uns für sie dringend wieder ein so liebevolles Zuhause (mehr …)



Amazon

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!

Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum