Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Ehemaligen-Post: Jaqueline

vom 20.03.2019

Hallo liebes Tierheim-Team,

Jacqueline (jetzt Jacques) hat sich gut eingelebt. Erst war sie etwas schüchtern und verunsichert, besonders durch all die neuen Geräusche und Gerüche. Sie hat viel unter der Couch gelegen. Mittlerweile läuft sie munter durch die Wohnung. Wenn es was zu Essen gibt, flitzt sie wie von der Tarantel gestochen umher. Man meint gar nicht, dass sie so schnell sein kann, mit der neurologischen Störung. (mehr …)

Ehemaligen-Post: Percy

vom 18.03.2019

Hallo!!

Im Dez.2018 durften wir Percy mitnehmen. Sie wurde sofort Amy genannt, denn sie ist ja ein Mädchen. Am Anfang war sie sehr scheu, sie mußte mit dem Netz gefangen werden. Die ersten 2 Wochen wohnte sie in der Kommode. Wir haben uns immer zu ihr gesetzt und mit ihr geredet , aber jeder für sich, nie alle zusammen. Ich habe vor der Kommode gebügelt und wurde neugierig beobachtet. (mehr …)

Post von Ella (Lassie)

vom 14.03.2019

Liebes Tierheim Team,

jetzt sind schon einige Monate vergangen, seit Ella (ehemals „Lassie“) unsere Familie bereichert. An ihrem Ankunftstag hat sie sehr vorsichtig die Wohnung betreten und langsam Zimmer für Zimmer inspiziert. Als sie ihr Körbchen entdeckte, ging sie forsch darauf zu und hat es sofort in Beschlag genommen. (mehr …)

Post von Hugo (Klausi)

vom 03.03.2019

Liebes Tierheimteam,

vor über einem Monat ist Bartagame Klausi aus dem Tierheim bei mir eingezogen. Er wurde umgetauft auf den Namen Hugo und durfte nach der Quarantänezeit vor wenigen Tagen zu seinen neuen Mitbwohnerinnen ins große Terrarium ziehen. (mehr …)

Ehemaligen-Post: Lisbeth

vom 07.03.2019

Liebe Tierfeunde des Tierheims Bonn,

wir möchten Ihnen gerne mitteilen, wie es Lisbeth bei uns geht, seit sie von Ihnen an uns vermittelt wurde.
Lisbeth brauchte nur wenig Zeit zur Eingewöhnung – nachdem sie sich ca. drei Stunden unter unserem Bett versteckt hatte, kam sie schon wieder raus, erkundschaftete alles und ließ sich streicheln. Lisbeth ist sehr zugänglich und freut sich immer über Gesellschaft, dabei spielt und tobt sie auch gerne als wäre sie richtig jung. Schon nach wenigen Tagen hatte sie jede Scheu überwunden und ihr neues Zuhause angenommen.

(mehr …)

Post von Cingu

vom 28.02.2019

Hallöchen liebes Tierheim Team,

vor circa sieben Monaten nahm ich Cingu bei mir auf. Seitdem ist viel passiert und es war nicht immer leicht, denn er war krank, sodass wir fast wöchentlich zum Tierarzt mussten. Doch nun habe ich den Eindruck, wir haben es über den Berg geschafft. Cingu ist ein lieber Hund, der alles super mitmacht, Auto-, Bus- und Bahnfahren. (mehr …)

Post von Banjo (Lutz)

vom 27.02.2019

Hallo,

Banjo hat sich super entwickelt, er hat eine Schulterhöhe von 60cm erreicht und wiegt ca. 22kg. Er ist sehr wachsam und neugierig. Er folgt auch gut, nur an Begegnungen mit Joggern und Mountainbike-Fahrer müssen wir noch arbeiten. (mehr …)


  

Notfall


Notfall Chinchilla im Tierheim Bonn

Das kastrierte Chinchillaböckchen Sid lebt bei uns zur Zeit leider alleine und wir suchen für ihn dringend ein liebevolles Zuhause mit Chinchilla-Anschluss (mehr …)



Amazon

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!

Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum