Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Täglich Neues aus dem Tierheim

Maki

Maki kam aus einer Vermittlung zurück und sucht nun ein Zuhause bei einem Artgenossen, mit dem sie sich besser versteht. (mehr …)

Ehemaligen-Post: Aria und Isabel

vom 30.03.2020

Guten Tag, am Samstag haben wir Aria und Isabel zu uns nach Hause geholt.Nachdem beide gestern viel mit unserer Tochter gespielt haben, waren die beiden heute tagsüber müde und haben viel geruht und sich von der Sonne wärmen lassen. (mehr …)

Sunny

Sunny sucht ein Zuhause bei einem ähnlich jungen Artgenossen. Da sie derzeit in Innenhaltung lebt, kann sie aktuell auch nur in Innenhaltung vermittelt werden. (mehr …)

Vermittelt: Bosse

Ein nettes Ehepaar aus Mettmann schenkte dem jungen Bosse, der in seinem Leben schon viel Willkür erfahren musste, ein schönes Zuhause. Er darf sein Herrchen täglich zur Arbeit begleiten. Wir drücken die Daumen, dass Bosse sich gut einlebt!
© Foto: Lenja Horn

Vermittelt auf Pflegestelle: Panda

28.03.2020: Panda hatte aufgrund ihrer Erkrankung und Alters keine Chance auf eine normale Vermittlung. Gesundheitsbedingt haben wir uns entschlossen, sie in eine Pflegestelle zu geben. Dort wurde sie liebevoll aufgenommen und wird in der ihr verbleibenden Zeit auf Händen getragen. Wir sind Heike und ihrer Tochter dankbar für die Unterstützung. Panda hat so viel Lebenswillen und wird ihre Zeit genießen. (mehr …)

Vermittelt: Kimba

Kimba zog heute zusammen mit Donna aus. Sie leben nun bei zwei Artgenossen und einer weiteren Kaninchendame aus unserem Tierheim in einem sehr großen Innengehege.
Im Frühjahr dürfen sie in ein noch viel größeres Außengehege zu weiteren Artgenossen ziehen.
© Foto: Sarah Heuser

Vermittelt: Donna

Donna zog heute zusammen mit Kimba aus. Sie leben nun bei zwei Artgenossen und einer weiteren Kaninchendame aus unserem Tierheim in einem sehr großen Innengehege.
Im Frühjahr dürfen sie in ein noch viel größeres Außengehege zu weiteren Artgenossen ziehen.
© Foto: Sarah Heuser


  

Notfall


Katze Notfall im Tierheim Bonn

Seit 1 Jahr schon suchen wir für den sanften Capper ein liebes Zuhause. Er muss derzeit leider allein im Zimmer leben und leidet sehr darunter. So gerne möchte er sich bewegen, spielen, schmusen und endlich wieder draußen (gerne eingezäuntes Areal) herumstreifen (mehr …)



Corona-Virus

das Tierheim ist bis auf Weiteres geschlossen. Für ernsthaft Interessierte vereinbaren wir jedoch telefonisch individuelle Einzeltermine (mehr Informationen …)

Auch der Second-Hand-Laden, das »Sammelsurium«, ist geschlossen (mehr Informationen …)


Wichtig: Spendenquittungen

ab 200,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 200,- € und damit auch ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend (mehr Informationen …)


Tierheim soll 50 % Unterbringungsfläche verlieren

erfahren Sie mehr und unterstützen Sie unsere Petition (mehr erfahren …)


Amazon

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!

Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



Sammelsurium Second-Hand-Laden des Tierheims Bonn

Rathausgasse 1-6 (hinter dem Bonner Rathaus), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr (mehr …)

© 2020 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum