Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Täglich Neues aus dem Tierheim

Vermittelt: Simba

Die sensible Simba darf künftig ihr Frauchen täglich mit in den Reitstall begleiten, wo dieses als Reitlehrerin arbeitet. Das wird aufregend! Simba wurde von einem netten Beueler Paar adoptiert.
© Foto: Julia Reiners

Pinki

15.11. Pinki hat zwischenzeitig ihre Situation angenommen und zeigt ihre wirkliche Seite: sie möchte einfach ankommen bei den richtigen Menschen und ihre Zukunft als Einzelkatze genießen dürfen. Geöffnet hat sie sich, wir benötigen nur wenig Geduld um sie zu locken, dann schnurrt uns ein Fellknäuel um die Beine und genießt die volle Aufmerksamkeit durch uns Menschen. Dies lässt tief blicken in eine tolle Katzenseele die viel mitgemacht hat.

(mehr …)

Magdalena

Magdalena kam leider aus einer Vermittlung zurück und nun suchen wir wieder ein neues und liebevolles Zuhause für sie. Die etwa vierjährige Kaninchendame ist eine gestandene Frau, die auch mal sagt, wo es lang gehen soll und sich manchmal von ihrer dominanten Seite zeigt. Menschen gegenüber ist sie zurückhaltend aber nicht scheu. (mehr …)

Cäsar

Rexkaninchen Cäsar ist ein zutrauliches und sehr freundliches Wesen sowohl gegenüber Menschen als auch anderen Kaninchen. Er wurde im Oktober abgegeben und wir suchen nun ein artgerechtes Zuhause für den kleinen Kerl. (mehr …)

Luna

Luna, eine Kaninchendame die weiß, was sie will, sucht ein schönes Zuhause. Die etwa zweijährige Widderdame wurde im November vom Besitzer übergeben. Luna ist Menschen gegenüber nicht sehr scheu. Auch bei anderen Kaninchen ist sie alles andere als scheu sondern zeigt sich eher von ihrer dominanten Seite. Dennoch möchte Luna im neuen Heim nicht alleine leben sondern mit mindestens einem anderen Artgenossen zusammen. (mehr …)

Vermittelt: Sarah Stewart

Ein wunderschöner Tag für die Katzenabteilung. Stewart und Sarah sind 2 der geretteten Messihaushaltskatzen und zogen zeitgleich mit ihren ehemaligen Leidensgenossinnen Rosa und Sunny aus. Also muss das ein Glückstag sein, alle Sorgen und Ängste hinter sich lassen und wissend im neuen Zuhause auf ein Fummelbrett zu treffen um mit der neuen Familie enge Freundschaft zu schließen. Wie immer freuen wir uns grundsätzlich auf ehemaligen Post. Foto Sabine Reuter

Vermittelt: Rosa

Rosa hat ebenso wie Sunny (beide kamen aus einem Messihaushalt mit 31 Katzen) die Vergangenheit hinter sich gelassen. Die liebevolle Pfote fand sich in Beuel ein und lässt sich künftig von ihren Menschen verwöhnen. Foto sabine reuter


  

Notfall


Notfall Rennmaus im Tierheim Bonn

Rennmauslady Queeny lebt bei uns derzeit leider alleine und wir suchen für sie dringend ein artgerechtes Zuhause mit netten Mädels oder kastrierten Böckchen (mehr …)



Weihnachtsbasar

Do. 29.11. – Sa. 01.12. von 14 – 17 Uhr
So. 02.12. von 13 – 16 Uhr
(mehr …)


Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum