Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Täglich Neues aus dem Tierheim

Post von Biko (Öcsi)

vom 04.11.2019

Haaaallloooo liebe Mitarbeiter aus dem Tierheim Bonn,

ich bin’s – Biko. Ich schreibe Euch zum zweiten Mal und mir geht’s saugut. Nun ist es schon 1 Jahr her, dass ich bei Euch ausgezogen bin.
Ich kann Euch sagen, für mich hat sich die Welt verändert, denn ich werde sehr geliebt und sie sagen, ich bin der beste Hund für sie. Die ganze Familie ist begeistert von mir. (mehr …)

Vermittelt: Icelyn

Icelyn konnte dem Tierheim schon wieder den Rücken kehren, denn die Süße wurde heute von einer lieben Hundeanfängerfamilie aus Bonn adoptiert.
© Foto: Julia Reiners

Ehemaligen-Post: Trufa

vom 11.11.19

 

Liebe Tierheim Mitarbeiter, vor fast 2 Monaten ist Trufa bei uns eingezogen und ich denke, sie hat sich ganz gut eingelebt. Nachdem sie die erste Nacht hinter den Büchern im Regal verbracht hat, hat sie sich mittlerweile das ganze Haus erobert. Sie geht auch sehr gerne nach draußen, wobei sie sich meistens im Bereich der überdachten Terrasse aufhält. Das Vogelhäuschen hat sie jedenfalls fest im Blick. Glücklicherweise ist sie keine gute Vogelfängerin! 😊 (mehr …)

Liesel

Liesel und ihre 5 Katzenbaby´s übernahmen wir von einem Eifler Tierschutzverein der im September 2019 keine Aufnahmekapazität hatte. Die Kitten stehen langsam auf eigenen Pfötchen und Liesel konnte das Kastrationsprogramm abschließen. Sie ist noch scheu und entzieht sich dem menschlichen Kontakt /Stand November 2019. (mehr …)

Wieder Zuhause: Beauty

Beauty wurde uns am 18.10.2019 als Fundtier übergeben. Heute fand sich ihre Besitzerin ein und die Freude war groß ihre vermisste Katze in die Arme schließen zu können. Da Beauty nun einen Chip trägt und in den Suchdatenbanken (Tasso und Findefix) registriert ist, kann sie nicht mehr verloren gehen. Fotos@ privat

Vermittelt: Zeus

Zeus wurde als Welpe größtenteils in einer Transportbox gehalten. Dass er aus dieser Zeit stark verunsichert war und psychisch angegriffen, als er bei uns abgegeben wurde, ist wohl mehr als nachvollziehbar. Zwei Jahre sind seitdem vergangen –  zwei Jahre, in denen Zeus sich bei uns einlebte, seinen Auslauf mit Hündin Gina teilte, und täglich von seiner Patin und Ausführerin zum Spaziergang ausgeführt wurde. Der Border Collie-Herdenschutzhund-Mix lernte unheimlich viel, vor allem auch weil seine Ausführerin mit ihm trainierte, ihm Künststücke beibrachte und ihn eben nicht nur körperlich, sondern auch geistig in der gemeinsamen Zeit des Tages versuchte auszulasten. Niemand fragte nach Zeus; ein-, zweimal hatte er zwar Interessenten, aber wegen seines Schutztriebes und seiner Unverträglichkeit mit Rüden war eine Vermittlung nicht ganz einfach. Heute nun durfte Zeus dennoch endlich ausziehen. Zu wem? Zu seiner Ausführerin und Patin, die extra für ihn umgezogen war, einen Zaun um den Garten errichtet hatte und beruflich es so eingerichtet hatte, dass sie ausreichend Zeit für Zeus hat. Wir freuen uns für ihn sehr! Bei „Langzeitinsassen“, die vom Wesen her manchmal nicht ganz einfach sind, sind oft die Paten die fast einzige Chance, dass diese endlich gut vermittelt werden, denn die Ausführer kennen die „Macken“ ihres Schützlings und eine enge Bindung besteht bereits. Wir wünschen Alex und Zeus alles Gute! Und ein Hoch auf unsere engagierten Hundeausführer!
© Foto: Julia Reiners

Oli P. im Tierheim Bonn

Am heutigen Sonntag, den 10. November, wird in der WDR-Sendung „Tiere suchen ein Zuhause“ (18.15 Uhr) ein Besuch Oli P.´s im Bonner Tierheim ausgestrahlt. Vorgestellt werden unser Notfallhund Efe und Kater Bobo. Schalten Sie doch ein!


  

Notfall


Kaninchen Notfall im Tierheim Bonn

Suse ist schön älter und wir wünschen uns so sehr für sie, dass sie schnell ein liebevolles Zuhause in Innenhaltung, mit viel Platz und einem etwa gleichalten Artgenossen findet
(mehr …)




* Kostenlose Kastrationsaktion *

für Bonner Katzen, deren Besitzer Inhaber des Bonn-Ausweises sind
(mehr erfahren …)


Wichtig: Spendenquittungen

ab 200,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 200,- € und damit auch ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend
(mehr Informationen …)

Tierheim soll 50 % Unterbringungsfläche verlieren

erfahren Sie mehr und unterstützen Sie unsere Petition (mehr erfahren …)


Amazon

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!

Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum