Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Täglich Neues aus dem Tierheim

Post von Djaro

vom 06.09.2019

Schöne Grüße von Frodo (Djaro)…

aus seinem neuen Zuhause. Er hat sich sehr gut eingelebt und blüht immer mehr auf. Er weiß ganz genau, was er will und was er nicht will…..und versucht dies mit seinem Charme durchzusetzen. Er hat schon neue Kumpel gefunden und liebt es mit ihnen herum zu toben. Auf der Arbeit hat Frodo sich auch gut eingelebt. (mehr …)

Ehemaligen-Post: Max & Moritz

vom 11.09.2019

Guten Morgen,
ich wollte mal einen kurzen Bericht abgeben zu Max und Moritz. Die beiden sind sehr gut in ihrem neuen Zuhause angekommen. Unser alter Herr (namens Rambo, der Name ist allerdings nicht mehr Programm😂) geht sehr entspannt mit den beiden um. (mehr …)

Casey

Casey hat einen großen Wunsch, sie möchte noch einmal ihr Herz verschenken. Für die sehr rüstige Dame im zweiten Frühling suchen wir ein ruhiges und liebevolles Zuhause, eins wo ihr Zeit gewidmet wird und man ihre Schmuseangebote dankend annimmt.

(mehr …)

Neuzugang: Rosi und Lulu (Mischlinge)

Rosi und Lulu sind Mutter und Tochter. Die zwei süßen Gremlins haben wir aus einem überfüllten Tierheim in Rumänien übernommen. Da Rosi etwas unsicher ist und durch ihre Tochter Lulu Mut schöpft, und da die Zwei aneinander hängen, möchten wir sie zusammen vermitteln. (mehr …)

Paul

Paul ist ein Umzugsopfer, denn seinem Dosenöffner gelang es nicht eine geeignete Wohnung zu finden wo Katzenhaltung erlaubt ist. Entsprechend hat Paul einige Tage bei uns geschmollt und nahm den Umzug in den Katzenbereich als kleine Entschädigung an. Jedoch sieht Paul dies sicherlich nur als Zwischenlösung an, denn er würde das Tierheim gerne schnell verlassen wollen. (mehr …)

Vorgemerkt: Flash

Flash ist bereits vorgemerkt. (mehr …)

Neuzugang: Lacrima (Dackel-Mix)

Lacrima hat noch ganz viel Angst – vermutlich hat sie in Rumänien Schlimmes erlebt. Die kleine Hündin genießt es, in ihrem kuscheligen Körbchen zu liegen, in dem sie sich sicher und geborgen fühlt. Das an der Leine laufen wird täglich geübt und Lacrima macht große Fortschritte. (mehr …)


  

Notfall


Pegu Notfall im Tierheim Bonn

Zu Anni gehören noch Krani, Sanne und Anne – 4 junge Degu-Mädels, für die wir liebevolle und artgemäße Zuhause suchen. Da sie sich super verstehen, würden wir sie sehr gerne als Gruppe vermitteln (mehr …)



Stellenangebot

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n ausgebildete/n Tierpfleger/in (m/w/d)
(mehr erfahren …)


* Kostenlose Kastrationsaktion *

für Bonner Katzen, deren Besitzer Inhaber des Bonn-Ausweises sind
(mehr erfahren …)


Tierheim soll 50 % Unterbringungsfläche verlieren

erfahren Sie mehr und unterstützen Sie unsere Petition (mehr erfahren …)


Amazon

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!

Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum