Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Täglich Neues aus dem Tierheim

Ehemaligen-Post: Minka

01.2021

Liebes Tierheim,

mein Name ist Minka! Vielleicht erinnert ihr euch noch an mich? Ich wurde letztes Jahr im Oktober bei Euch abgegeben. In meinem alten Zuhause lebten auf einmal drei weitere Katzen, mit denen kam ich einfach nicht zurecht! Aber ich war nur kurz bei Euch. Denn kurze Zeit später wurde ich von meinen neuen Eltern abgeholt. Jetzt wohne ich in einem Haus in Köln mit einem eigenen Garten. (mehr …)

Vermittelt: Coco

Lange Zeit lebte Coco auf einem Parkplatz in Bukarest und wartete dann drei Jahre in einem rumänischen Shelter und über zwei Jahre bei uns im Tierheim auf eine Adoption. Ihre anfängliche Angst erschwerte ihre Vermittlung, doch ein sensibles Ehepaar aus Sankt Augustin ließ sich davon nicht abschrecken und verliebte sich in die sanfte Coco, die, wenn sie „auftaut“, durchaus auch den Schalk im Nacken sitzen hat. Nach einem längeren Kennenlernen zog die Süße heute zu ihren beiden neuen Frauchen, deren Katzen und deren Ratten und hat nun den Himmel auf Erden. Wir freuen uns sehr für Coco und sagen „danke“!

Coco ist die erste unserer Langzeitinsassen, die dieses Jahr vermittelt wurde. Und wir hoffen, dass noch viele folgen werden!
© Foto: Stefanie Lindemann

Pumba

Pumba sucht ein neues Zuhause. Aktuell lebt er in einer gemischten Gruppe in einem unserer Innengehege, daher ist derzeit nur eine Vermittlung in Innenhaltung möglich. (mehr …)

Zuma

Zuma sucht ein neues Zuhause. (mehr …)

Vorgemerkt: Pesho

Pesho ist noch sehr jung und hat bereits ein bewegtes Leben hinter sich. Von all den Strapazen hat sie sich erholt, ihre Kitten groß gezogen und kann bald auf einen Pfoten stehen, um sich eine liebevolle Familie auszusuchen. Pesho wurde aus Zeitmangel abgegeben. Oft schaffen sich Menschen eine junge Katze an ohne zu Bedenken ob man ihre Bedürfnisse auch erfüllen kann. (mehr …)

Ehemaligenpost: Fiete (Hobbes)

02.2021

Hallo liebe Tierheim-Mitarbeiter, ich möchte heute ein kleines Update zu Fiete (bei Ihnen bekannt als Hobbes) geben. Fiete hat sich super eingelebt in seinem neuen Zuhause. Er lässt sich inzwischen problemlos streicheln und knuddeln. Er hat als Lieblingsspielzeug alte Zopfbänder auserkoren. (mehr …)

Jerry

Wüstenrennmaus Jerry möchte nicht mehr alleine leben und sucht ein Zuhause bei Artgenossen. (mehr …)


  

Notfall


Labrador Notfall im Tierheim Bonn

Labrador-Mix Kenny ist ein sensibler und gelehriger Labrador-Mischling, der sich eng an seine Bezugsperson bindet. Wir suchen für ihn souveräne Menschen, die ihm ein liebevolles Zuhause (ohne Kinder), Orientierung und Halt im Leben geben (mehr …)



Wichtig: Spendenquittungen

ab 200,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 200,- € und Ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend (mehr Informationen …)


Tierheim soll 50 % Unterbringungsfläche verlieren

erfahren Sie mehr und unterstützen Sie unsere Petition (mehr erfahren …)


Amazon

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!

Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 71 70



Sammelsurium Second-Hand-Laden des Tierheims Bonn

Rathausgasse 1-6 (hinter dem Bonner Rathaus), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr (mehr …)

© 2020 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum