Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Täglich Neues aus dem Tierheim

Jingle (Godesberger Notfallkatzen – Messiwohnung)

Jingle traf die Rettungsaktion aus der verlassenen Wohnung und der Umzug zu uns besonders schwer. Sie war hoch tragend, erlebte eine Fehlgeburt leider war kein Katzenkind lebensfähig! Darum gilt unsere Fürsorge allen Godesberger Katen, insbesondere aber Jingle. (mehr …)

Neuzugang: Daphne (Mischling)

Daphne haben wir aus der überfüllten Smeura, einem Riesen-Tierheim in Rumänien, übernommen, wo sie als eine von Hunderten von Welpen keinerlei Chance auf eine Vermittlung hatte. Die kleine Hündin ist ein freundliches Mädchen, das die Welt noch nicht kennt, aber mutig auf alles Neue zustapft, wenn man ihr Zeit gibt. Anfangs verhält Daphne sich manchmal noch etwas schüchtern, doch die Neugierde siegt in der Regel. (mehr …)

Neuzugang: Torben (Mischling)

Torben haben wir aus der überfüllten Smeura, einem Riesen-Tierheim in Rumänien, übernommen, wo er als einer von Hunderten von Welpen keinerlei Chance auf eine Vermittlung hatte. Der kleine Rüde ist ein freundliches Kerlchen, das die Welt noch nicht kennt, aber mutig auf alles Neue zustapft, wenn man ihm Zeit gibt. Anfangs verhält Torben sich manchmal noch etwas schüchtern, doch die Neugierde siegt in der Regel. (mehr …)

Neuzugang: Quentin (Mischling)

Quentin haben wir aus der überfüllten Smeura, einem Riesen-Tierheim in Rumänien, übernommen, wo er als einer von Hunderten von Welpen keinerlei Chance auf eine Vermittlung hatte. Der kleine Rüde ist ein freundliches Kerlchen, das die Welt noch nicht kennt, aber mutig auf alles Neue zustapft, wenn man ihm Zeit gibt. Anfangs verhält Quentin sich noch etwas schüchtern, doch die Neugierde siegt in der Regel. (mehr …)

Vermittelt: Carlana

Unsere „Kuschelkönigin“ Carlana siedelte heute nach Unkel um, wo sie eine tolle Familie mit vielen streichelnden Händen für sich ganz allein gefunden hatte!
© Fotos: Julia Schrey

Seniorfellchen Moritz

Moritz fand 13-jährig als rüstiger Senior eine Gnadenhofunterkunft, allerdings sind heute 15 Jahre nicht wirklich alt um noch einmal durchzustarten! Wir haben gemeinsam mit dem Gnadenhof des Tierheim überlegt, ob dem Kater ein erneuter Umzug zugemutet werden kann. Jetzt nach einigen Wochen können wir das positiv bestätigen. Der sensible Tigerkater Moritz hat Situation angenommen und wünscht sich eine Heimat wo er die nächsten Jahre liebevoll verbringen darf. Es ist wunderbar zu sehen wie flexibel manche Katzen sein können.

(mehr …)

Post von Marcello und Batosa

vom 15.06.2018

Hallo, liebes Tierheim Bonn,

Marcello (li.) & Batosa

mein Lebensgefährte und ich haben im Frühjahr die beiden Kaninchen Marcello und Batosa zu uns genommen und die beiden möchten Ihnen gern einen lieben Gruß und ein Lebenszeichen zukommen lassen. Hier kommt also Post von Marcello und Batosa aus Köln: (mehr …)


  

Notfall


Notfall Schäferhund Kangal Mix im Tierheim Bonn

Henry ist eine von fünf Kornnattern, für die wir verantwortungsbewusste Menschen suchen, die ihnen ein artgemäßes Zuhause für ein glückliches Schlangenleben anbieten möchten (mehr …)




Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum