Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Post von Ronja (Bijou)

vom 22.02.2019

Liebes Tierheimteam,

seit fast 2 Monaten lebt Ronja (früher Bijou) nun bei mir und ich kann gar nicht in Worte fassen, wie glücklich ich mit der Fellnase bin. Sie ist einfach ein Schatz, fast immer tiefenentspannt, liebt alle Menschen und Hunde und wird demnächst bei mir in der Firma wohl noch als Mitarbeiterin des Monats ausgezeichnet. 😉 (mehr …)

Post von Emma

vom 17.02.2019

Liebes Team vom Tierheim Bonn,

tiefenentspannt, weil gerade aus dem Skiurlaub zurück, grüßt Emma alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tierheims, ihre Hundekumpels und natürlich ihre Patin sehr herzlich. Den ersten sonnigen Frühlingstag im Winter genießt sie mit ihrem „Hundebruder“ Tom im Garten und hat ihm dabei den großen Knochen stibitzt. (mehr …)

Post von Cusca

vom 19.02.2019

Liebes Tierheim-Team,

im November haben wir Cusca adoptiert (oder sie uns 😉 ). Die vergangenen Monate waren sehr spannend. Cusca, die weder eine Wohnung noch den intensiven dauernden Kontakt mit Menschen oder gar einen Staubsauger oder Fernseher kannte, hat sich hier sehr schnell eingewöhnt. (mehr …)

Ehemaligen-Post: Flötchen und Fleckchen

vom 25.02.2019

 

Einen wunderschönen Besuchstag erlebten wir mit Flötchen und Fleckchen in ihrem neuen Zuhause. Seit November 2018 leben sie bereits bei ihren Menschen. Klingt wie eine normale Vermittlungsgeschichte! Das ist sie allerdings nicht, denn Flötchen ist tumorerkrankt und ihre Dosis entschieden sich gezielt für das Katzenpaar um den Samties eine schöne Zeit zu schenken.

(mehr …)

Ehemaligen-Post: Izazu & Iraia

vom 25.02.2019

Hallo liebes Tierheim Albert Schweitzer,

wir sind’s die zwei „Spanierinnen“ Izazu und Iraia, jetzt heissen wir Marie und Minnie und machen die Gegend unsicher 😉 . Wir sind richtig dicke mit unseren Menschen, spielen und schmusen sehr viel. Achja und verfressen sind wir auch richtig. Der Familienhund war am ersten Tag unheimlich, aber jetzt sind wir die besten Freunde. (mehr …)

Post von Flip (Felipe)

vom 20.02.2019

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Albert-Schweitzer-Tierheims,

vor einigen Wochen als Flip zu ihnen ins Tierheim kam, da hieß er noch Felipe. Wir kamen zu Ihnen, besuchten Felipe und haben uns eindeutig feliept. Seit dem 20. Dezember 2018 wohnt er nun bei uns, allerdings als Flip. Das ist noch ein bisschen Felipe, aber besser handhabbar und passt wunderbar. Flip hat sich prima bei uns eingelebt. (mehr …)

Post von Leo (Comet)

vom 14.02.2019

Hallo liebes Tierheim,

ich, Leo, bei euch Comet, wollte mich mal kurz bei euch melden. Mir geht es super hier im Westerwald….. ich bin ein echt ganz lieber lustiger Hund, ich mag fast alle Artgenossen und Menschen …ich gehe sogar in die Schule, da habe ich ganz viele Freunde. Ich habe es sehr gut angetroffen, ich meine sogar, meine Eltern haben gesagt, „das letzte Kind hat Fell“.
(mehr …)


  

Notfall


Notfall Chinchilla im Tierheim Bonn

Das kastrierte Chinchillaböckchen Sid lebt bei uns zur Zeit leider alleine und wir suchen für ihn dringend ein liebevolles Zuhause mit Chinchilla-Anschluss (mehr …)



Amazon

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!

Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum