Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Pia (BKH) und Knut (BKH-Siam Mix) als Paar

10.2021: Irgendwo muss es sie doch geben: Adoptanten, die ein wenig Erfahrung mit kranken Katzen haben und sich den herzkranken Kater zutrauen. Die viel Zeit mit dem entzückenden Paar verbringen möchten und ein schönes Zuhause mit Garten ihr Eigen nennen. Wir wünschen Knut und Pia so sehr, dass sie endlich vollständig glücklich werden dürfen.

 

(mehr …)

Vermittelt auf Pflegestelle: Rübe (Sam)

Für unseren charmanten Kater Rübe fanden wie eine tolle Pflegestellt wo er für immer bleiben darf. Neben sehr netten Menschen trifft Rübe auf 2 vierbeinige Freund. Auch wenn Rübe vermittelt ist bleit er auf den Spendenseite aktuell. (mehr …)

Ginga wird nicht mehr vermittelt

Ginga ist ein kleiner Sonnenschein, sehr menschenbezogen und verschmust, freundlich und offen uns Menschen gegenüber. Leider war sie schwer krank, aber voller Lebenswillen. Wir sind dankbar für Ginga eine versierte Pflegestelle in Bonn gefunden zu haben. (mehr …)

George befindet sich auf einer Pflegestelle und wird nicht mehr vermittelt

August 2020: Georges Nierenwerte haben sich verschlechtertund wir haben entschieden ihn in eine versierte Pflegestelle zu geben. Dort kann er bleiben und entzieht sich somit dem stressigen Tierheimalltag.

 

(mehr …)

Tabby

Tabby_29.01.2017_1 Tabby_29.01.2017_418.02.2017: der vielleicht 2. größte Tag in einem geschundenen Katzenleben. Der erste gute Tag war die rettende Insel bei einer Heilpraktikerin zu finden, als Tabby im Tierheim kurz vor der Einschläferung stand. Er blühte dort regelrecht auf, auch wenn die langfristige Prognose nicht rosig für Tabby aussieht. Bleiben konnte Tabby dort nicht, weil er absolut unverträglich ist. Darum freuen wir uns sehr, dass Tabby eine 2. Chance auf einer Endpflegestelle bei Hella bekommt. Hella ist katzenversiert, hat sich das Medikamentenmanagement angeeignet und wird Tabby nun begleiten. Keiner kann sagen wieviel Zeit dem Kater bleibt. Er genießt jeden Tag und findet bei Hella nun ein schönes Zuhause. Futter und Streu übernimmt die Pflegestelle. Die Tierarztuntersuchungen und Medikamente werden zum größten Teil vom Tierheim Bonn übernommen. (mehr …)

Garry – ein Kater mit einer Spendenbitte ….

Garry1?Garry gehört zu den vermittelten Samties 2015  Jedoch trägt er und seine Besitzerin ein Päckchen. Durch einen Diagnostikfehler eines Tieraztes wurde Garry´s Überlaufblase als Katzenkind nicht rechtzeitig erkannt. Somit kann der Kater nicht wirklich seinen Urin halten; eine Operation brachte leider keine Besserung. Von Kittenalter an benötigt Garry Ein-Weg Windeln. Auch wenn der Kater in der ehemaligen Pflegestelle bei seiner Betreuerin bleiben darf, zahlt das Tierheim die Windeln, deren mtl. Kostenbeitrag bei ca. 50,- Euro liegt. Garry fühlt und lebt wie ein ganz normaler Kater, ihn behindern die Windelen nicht (die er nur in der Wohnung trägt). Im Freigang erlebt man einen ausgeglichenen und unternehmenslustigen Jungkater. (mehr …)

Katzen leiden still ….

Erläuternd zum Artikel im Generalanzeiger Bonn vom 6. April 2013 möchten wir hier weitere Informationen zur finanziellen Lage des Tierheims Bonn in Bezug auf die Kosten der tierärztlichen Versorgung unserer Bewohner geben. Die Anzahl der Fundtiere, insbesondere der Katzen stieg in den letzten Jahren. Auch die Abgabetiere, die in einem sehr schlechten Zustand aufgenommen werden müssen, nehmen zu. (mehr …)


  

Notfall


Alpha leidet sehr im Tierheim. Wir suchen für diese besondere Hündin dringend konsequente, aber liebevolle Menschen mit Hundeverstand, die Alphas Herz gewinnen und ihr ein Für-immer-Zuhause schenken (mehr …)



Notfall-Spende

Hier können Sie für unsere Schützlinge spenden, die sehr krank sind, eine aufwendige Behandlung oder auch dauerhaft besondere Fürsorge benötigen (mehr Informationen …)


Wunschzettel

Hier geht's direkt zu unserem Amazon-Wunschzettel »



spenden-tierheim


Das Sammelsurium, der Second-Hand-Laden des Tierheims, kann derzeit coronabedingt leider keine Sachspenden entgegennehmen.

Tiertafel

Jeden Donnerstag von 14 – 15 Uhr bieten wir für Bonner Tierhalter in finanzieller Notlage eine Art Tiertafel an (mehr Informationen …)


Amazon Smile

Wenn Sie über smile.amazon.de einkaufen, überweist Amazon uns automatisch 0,5 % der Einkaufssumme.


Wichtig: Spendenquittungen

ab 300,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 300,- € und Ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend. Bitte beachten: Wir können die Bescheinigung nur mit Ihren vollständigen Adressdaten ausstellen
(mehr Informationen …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 71 70



Sammelsurium Second-Hand-Laden des Tierheims Bonn

Brüdergasse 11 (gegenüber St. Remigius), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr (mehr …)

© 2021 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum