Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Latice (Schäferhund-Mix)

Latice wurde zusammen mit ihrem Bruder Lamar als Welpe in Spanien auf der Straße ausgesetzt gefunden. Beide sind typische Junghunde, ja eigentlich noch richtige, unverdorbene und liebebedürftige Hundekinder. Latice und Lamar benehmen sich sehr unterwürfig und kriechen geradezu auf dem Boden, wenn man sie anleinen möchte. (mehr …)

Erich (Mischling)

Erich wurde mit seinen Geschwistern in einem Karton auf der Straße in Griechenland gefunden – leider ein gängiges „Erlebnis“ dort. Erich ist ein toller und unkomplizierter Rüde, der bisher nur das Tierheimleben kennt, also noch nie in einer Wohnung gelebt hat. (mehr …)

Twister (Schäferhund-Mix)

Twister ist ein äußerst menschenbezogener und freundlicher Rüde, der von bulgarischen Tierschützern aus der „Tötung“  gerettet wurde. Er versteht sich mit Hündinnen, ist verschmust und immer auf Körperkontakt bedacht. An der Leine läuft der kräftige Twister noch etwas unkoordiniert, aber unerschrocken und neugierig. (mehr …)

Ole (Husky-Mix)

Wir erhielten einen Hilferuf von einem Veterinäramt in der Eifel, dass neun Hunde aus extremst schlechter Haltung beschlagnahmt hatte. Der örtliche Tierschutzverein konnte nur zwei der Hunde übernehmen, und so wurden Tierheime, die helfen, gesucht. Wir wollten selbstverständlich bei dieser Beschlagnahmung das Veterinäramt in der Eifel unterstützen und nahmen zwei der Hunde auf: Ole und Oskar. Beide waren ihr Leben lang in einem Schuppen ohne Tageslicht eingesperrt, zwei Meter hoch in ihren Exkrementen und wurden nur zum Decken herausgeholt! Es ist unfassbar und einfach nur widerlich. Wie gut, dass das zuständige Veterinäramt die armen Hunde aus dieser Haltung befreien konnte. (mehr …)

Topsi (Mischling)

Wieviel Pech kann ein Hund haben? Topsi wurde letztes Jahr im Tierheim von einer kinderreichen Familie abgegeben, da man ihr nicht mehr gerecht werden konnte und überfordert war. Wir konnten sie im Dezember vermitteln, doch nun kam sie ins Tierheim zurück, da man mit ihrem Verhalten in bestimmten Situationen nicht zurecht kam. Dabei ist Topsi eigentlich eine gelassene, superliebe Hündin, die gut an der Leine geht, stubenrein ist, stundenweise alleine bleibt und sehr gern im Auto mitfährt. Sie schmust gern und sehnt sich nun nach einem Zuhause, in dem nicht ganz soviel Trubel herrscht. (mehr …)

Sari en Camp (Mischling)

Sari en camp bedeutet auf Deutsch „Spring-ins-Feld“. Der hübsche Rüde ist ein Riesenschatz und hat 4,5 Jahre unentdeckt in einem Zwinger im größten Tierheim der Welt, der rumänischen Smeura, gesessen! 4,5 Jahre, d.h. Sari ist dort als Junghund hingekommen und hatte nie eine Chance adoptiert zu werden! Das wollen wir nun unbedingt ändern, denn Sari en camp ist ein ganz besonders menschenbezogener Rüde. (mehr …)

Jarred (Labrador Retriever)

Jarred wurde wegen Überforderung im Tierheim abgegeben. Der junge Labrador-Rüde ist im Halbstarkenalter und testet wirklich sehr aus und wird dabei auch körperlich. Er sollte daher unbedingt konsequent erzogen werden und zu Menschen mit viel Hundeerfahrung ziehen. Der wilde Rüpel ist vom Charakter her lieb und freundlich, aber eben altersentsprechend sehr temperamentvoll. (mehr …)


  

Notfall


Notfall Hund im Tierheim Bonn

2 Jahre schon ist Zori im Tierheim. Die Jahre zuvor musste sie auf der Straße ums Überleben kämpfen. Nun ist es dringend Zeit, dass sie in einem ruhigen Zuhause ankommen darf, umsorgt und geliebt wird (mehr …)



Stelle im Büro

Zur Verstärkung unseres Teams im Büro suchen wir eine/n Mitarbeiter/in, der/die uns 3x in der Woche von 10 bis 14 Uhr unterstützt (mehr …)

Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum