Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Martin (Heidschnucke)

Ein ungewöhnlicher Gast sucht eine nette Herde. Heidschnuckenbock Martin kam im Dezember zu uns, nachdem er vom Veterinäramt beschlagnahmt wurde. Er kam in einem schlechten Zustand bei uns an. Besonders seine Klauen waren in einem sehr schlimmen Zustand. Martin wurde nun kastriert, entwurmt und seine Füßchen bearbeitet, sodass er nun ein neues Zuhause bei netten Heidschnuckendamen sucht.

Über das Alter von Martin wissen wir leider nichts aber da er gut ausgebildete Hörner hat, ist er kein Jungtier mehr. Martin ist zwar menschenbezogen und verschmust, kann aber auch mal frech werden und greift an. Er eignet sich daher nicht als Streicheltier auf einem Reiterhof oder Ähnliches.

Martin leidet bei uns sehr unter der Einsamkeit und braucht dringend eine Weide und eine Herde von anderen Heidschnucken umsich. Der stattliche Kerl wiegt rund 34 Kilo und hat keine Angst vor Hunden.

Bei Interesse nehmen Sie bitte telefonisch oder per Mail Kontakt zu uns auf.

Rasse Heidschnucke
Geschlecht Kastrierter Bock
Geboren unbekannt
Im Tierheim seit 01.12.2018
Besonderheit Zu anderen Heidschnucken zu vermitteln

© Fotos: Britta Kayser, Katja Brodesser


  

Notfall


Notfall Heidschnucke im Tierheim Bonn

Heidschnucke Martin erging es bisher nicht gut im Leben. Körperlich ist er bei uns genesen, jetzt suchen wir für ihn dringend ein liebevolles Zuhause, mit einer Weide und einer Herde anderer Heidschnucken, wo er nun endlich glücklich werden kann (mehr …)



Amazon

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!

Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum