Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Vorgemerkt: Lorna & Loa nur als Paar

Lorna,die rote Katzenmutter, zog ihre Kitten in den spanischen Straßen auf bis sie von Tierschützern aufgenommen wurde. Ihre Zöglinge hat sie liebevoll groß gezogen und diese möchten, ebenso wie Lorna, nun auf eigenen Pfötchen stehen. Lorna selbst hat ein sehr inniges Verhältnis zu ihrer Tochter Loa und es wäre wunderbar sie gemeinsam zu vermitteln. Lorna ist eine liebevolle und etwas sensible Katzendame die sich immer noch gerne mit ihrem Nachwuchs beschäftigt.

Nicht alle südländische Katzen haben das Glück sich so entwickeln zu dürfen und bereits in Menschengemeinschaft aufgewachsen zu sein. Da die Pflegestellen in Spanien alle ehrenamtlich arbeiten sind sie darauf angewiesen, ihre Zöglinge zu vermitteln um neuen Notfellchen eine Chance zu geben.

 

Lorna hat auch ihren Beitrag zugesteuert indem sie 7 Kitten groß gezogen hat. Sie hat sich in den ersten Tagen versteckt, zeigt sich aber nun in ihre vollen Schönheit und überzeugt durch ein liebes Wesen. Ihre Augen schauen offen und Lorna weiß bestimmt um ihre Chance hier eine neue Zukunft finden zu können.

 

Loa ist eine liebenswerte und neugierige Katz3 die noch kein Jahr alt ist.

Loa und Lorna sind anfangs minimal zurückhaltend und beobachten gerne die Umgebung, sie benötigen ein wenig Sicherheit. Nach einer Eingewöhnungszeit und Zuspruch der Helfer in unserem Hause wird sie ihr gewohntes Verhalten wieder finden und sich in einer katzenlieben Familie, die Lorna & Loa kennenlernen möchten, wohl fühlen. Ganz kleine Kinder sehen wir bei Lorna nicht.

 

Fotos@sabine reuter / Thomas Dünow

 

 

 

 

kastriert ja
Geboren Lorna Mutterkatze 2017 und Loa ca 05-2018
Haltung Freigang, FiV und Leukose negativ getestet
Artgenossen ja
andere Tiere nicht bekannt
Herkunft Fundtiere beim Partnerverein Asoka el Grande in Spanien
für Katzenanfänger geeignet ja
Kinder etwas größere
im Tierheim seit 05.01.2019

 

 

 


  

Notfall


Notfall Heidschnucke im Tierheim Bonn

Heidschnucke Martin erging es bisher nicht gut im Leben. Körperlich ist er bei uns genesen, jetzt suchen wir für ihn dringend ein liebevolles Zuhause, mit einer Weide und einer Herde anderer Heidschnucken, wo er nun endlich glücklich werden kann (mehr …)



Amazon

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!

Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum