Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Ehemaligenpost: Kater Barney

vom 08.02.3018

Liebes Tierheim-Team,

Barney heißt nun Spike und mit Zurückhaltung oder Misstrauen hat der kleine Kater in den 10 Monaten, die er jetzt bei uns ist, keine Sekunde verschwendet. In den ersten Wochen war er vor allem eins: Immer in der Nähe. Und immer auf der Suche nach Zuneigung. Das ist er immer noch, allerdings unterbrochen von Spaziergängen in seinem Revier. Zugegebenermaßen hat er hier erst mal aufgeräumt und ist nun der Chef. Aber das hatten Sie uns ja auch in Aussicht gestellt.

Als wir den Kater nach zwei Monaten mit Hilfe der Feuerwehr von einem Dach holen mussten, waren wir dann aber der Meinung, dass damit die „experimentelle Phase“ nun abgeschlossen sein sollte. Spike fand das auch. Und unsere Befürchtung, dass wir ihn demnächst auf der Baustelle nebenan aus einem neu gegossenen Fundament sprengen müssen, in das er seine neugierige Nase steckt, war zum Glück auch unbegründet.

Hände findet der Kater manchmal immer noch suspekt. Aber auch hier ist er nun entspannter und hat offensichtlich verstanden, dass genau diese Hände ihn füttern, streicheln oder eben auch von einem Dach holen. Kater Spike wird wohl immer wild bleiben und eine Vollmeise haben. Aber weil das eine nette Vollmeise ist, freuen wir uns jeden Tag, dass wir ihn bei Ihnen gefunden haben.

Danke! Auch für die sehr verbindliche und nette Art in allen Begegnungen in Ihrem Haus.

Viele Grüße, Anja

 

 


  

Notfall


Notfall Kaninchen im Tierheim Bonn

Luke musste eine ganze Weile wegen eines gebrochenen Beins behandelt werden und alleine leben. Jetzt endlich darf er ausziehen und wir suchen für ihn ein artgemäßes Zuhause mit viel Platz bei einer Kaninchendame
(mehr …)



Stelle im Büro

Zur Verstärkung unseres Teams im Büro suchen wir eine/n Mitarbeiter/in, der/die uns 3x in der Woche von 10 bis 14 Uhr unterstützt (mehr …)

Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum