Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Widerrufsbelehrung

Der Käufer kann seine Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen (14 Tagen) ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. durch Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit dem Erhalt dieser Belehrung und dem Erhalt der Ware. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Widerrufserklärung oder der gekauften Ware. Der Widerruf ist an die Postanschrift/E-Mail-Adresse oder Faxnummer des Tierheims zu richten.

Unser Katzenhaus

Hier sehen Sie Bilder unseres Katzenhauses. Geräumige, vielseitig ausgestattete Zimmer mit Balkonen und gesichertem Freilauf im Garten bieten unseren Katzen bestmögliche Bedingungen für ihren Aufenthalt bei uns. Danke nochmals allen Spendern und Helfern, die die Errichtung des Katzenhauses erst ermöglicht haben!



Vorder- und Rückansicht


GartenfreilaufRückansicht mit Balkonen und GartenfreilaufVorderansicht Katzenhaus




Zimmer mit Ausgang
Zimmer mit AusgangKatzenzimmer





Kylie und Forti bei „Tiere suchen ein Zuhause“

forti3.jpgHeute, am Sonntag, dem 27. Juli 2008, werden Staffordshire-Mix-Hündin Kylie, die schon seit fast 5 Jahren bei uns im Tierheim auf ein Zuhause wartet, sowie Welpe Forti, der sich auf einer Pflegestelle befindet, als Notfälle in der Sendung „Tiere suchen ein Zuhause“ (WDR, 18.15 Uhr) vorgestellt.

Information: Leukose

FeLV (felines Leukämievirus)

Die Leukose ist eine weitverbreitete Infektionskrankheit der Katze, die durch das feline Leukämievirus hervorgerufen wird. Es verursacht primär die Bildung von Tumoren in verschiedenen Organen, beeinträchtigt die Blutbildung und legt das Immunsystem lahm oder lässt es überschießend reagieren. (mehr …)


  

Notfall


Kaum ein Hund ist im Tierheim so traurig wie Murdock – er weint und winselt und wartet. Wir suchen für ihn dringend ein eher ruhiges Zuhause bei Menschen mit Hundeverstand, die ihm Sicherheit geben können, damit er endlich auch mal „loslassen“ kann (mehr …)



Notfall-Spende

Hier können Sie für unsere Schützlinge spenden, die sehr krank sind, eine aufwendige Behandlung oder auch dauerhaft besondere Fürsorge benötigen (mehr Informationen …)


Wunschbaumaktion

Im »Fressnapf« in Bonn Endenich steht ein Wunschbaum des Tierheims. Einfach im Markt eine Wunschkarte auswählen und an der Kasse zahlen. (mehr Informationen …)


Wunschzettel

Hier geht's direkt zu unserem Amazon-Wunschzettel »



spenden-tierheim


Das Sammelsurium, der Second-Hand-Laden des Tierheims, kann derzeit coronabedingt leider keine Sachspenden entgegennehmen.

Tiertafel

Jeden Donnerstag von 14 – 15 Uhr bieten wir für Bonner Tierhalter in finanzieller Notlage eine Art Tiertafel an (mehr Informationen …)


Amazon Smile

Wenn Sie über smile.amazon.de einkaufen, überweist Amazon uns automatisch 0,5 % der Einkaufssumme.


Wichtig: Spendenquittungen

ab 300,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 300,- € und Ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend. Bitte beachten: Wir können die Bescheinigung nur mit Ihren vollständigen Adressdaten ausstellen
(mehr Informationen …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 71 70



Sammelsurium Second-Hand-Laden des Tierheims Bonn

Brüdergasse 11 (gegenüber St. Remigius), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr (mehr …)

© 2021 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum