Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Neuzugang: Pumba (Terrier-Mix)

Pumba ist eine sensible Hundepersönlicheit. Wir haben die Kleine gemeinsam mit ihrem Sohn Shivo, der bereits vermittelt wurde, von spanischen Tierschützern übernommen. Bei diesen lebte Pumba mit in der Wohnung und zeigte sich von ihrer besten Seite: Sie ist anhänglich, stubenrein und sehr gut mit ihren Artgenossen sozialisiert. (mehr …)

Chanel (Chihuahua)

Chanel wurde mit der Aussage abgegeben, sie beiße das Kleinkind der Familie. Es war wohl besser so, dass man sich von ihr trennte, denn bei dieser Familie musste die Arme bis zu 10 Stunden alleine bleiben und war, wenn die Kinder anwesend waren, viel Stress ausgesetzt. Sehr ärgerlich nur mal wieder, dass das eigentlich zuständige Tierheim des Rhein-Sieg-Kreises diese Handvoll Hund nicht aufnahm, so dass wir Chanel halfen. Denn ihre Not war augenscheinlich: Eine Riesen-Zubildung war an ihrem Bauch zu sehen! (mehr …)

Mayotte (Dackel-Mix)

Mayotte wurde vom Tierheim des Vereins Brunopet aus dem völlig überfüllten und katastrophalen städtischen Tierheim der Stadt Slatina in Rumänien übernommen, bevor sie nach Deutschland in ein besseres Leben ausreiste. Mayotte ist ein Goldstück: noch etwas schüchtern, aber anschmiegsam, lieb und sehr sanft. (mehr …)

Chispa (Chihuahua)

Chispa ist ein kleiner Rüde mit Charakter. Er zeigt sich sehr verschmust und liebebedürftig, ist aber auch selbstbewusst und keck. Wir haben ihn mit seinem Sohn Tiko von Tierschützern auf Gran Canaria übernommen, wo er ausgesetzt worden war. (mehr …)

Queen Loui (Mischling)

Queen Loui ist ein richtiger Gute-Laune-Hund. Die niedliche Dickmamsell möchte so viel nachholen, denn ihr bisheriges Leben in Rumänien war nicht schön. Doch die kleine Queen hat sich trotzdem ihren Humor behalten und nimmt es uns Menschen vor allem nicht übel. Sie ist sehr freundlich und offen. (mehr …)

Romeo (Terrier-Mix)

Romeo mag es gar nicht eingesperrt zu sein – er leidet bei uns im Tierheimzwinger. Der kleine Rüde kann sogar richtig über Zäune klettern, aber nicht, weil er weglaufen möchte, sondern weil er die Nähe zu uns Menschen sucht. (mehr …)

Parker (Shih Tzu)

Der arme Parker musste in Spanien miterleben, wie sein Frauchen von ihrem Mann in der Wohnung getötet wurde. Die Polizei brachte den verstörten Shih Tzu-Rüden ins Tierheim von ASOKA, wo man noch nicht einmal seinen Chip ablesen konnte, da er sofort zubiss. Was musste Parker in all der Zeit in seinem Zuhause an häuslicher Gewalt miterlebt haben! Einige Pfleger konnten sein Vertrauen gewinnen und durften ihn irgendwann baden und mit ihm spazieren gehen. (mehr …)


  

Notfall


Notfall Schäferhund Kangal Mix im Tierheim Bonn

Henry ist eine von fünf Kornnattern, für die wir verantwortungsbewusste Menschen suchen, die ihnen ein artgemäßes Zuhause für ein glückliches Schlangenleben anbieten möchten (mehr …)




Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum