Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Neuzugang: Sophie (Border Collie-Mix)

Sophie leidet sehr im Tierheim. Sie möchte so gern zu uns Menschen und schreit geradezu, wenn sie eine Person sieht, aber nicht zu ihr kann. Über Sophies Vorgeschichte ist nur bekannt, dass sie als kastrierte Straßenhündin in Bulgariens Hauptstadt Sofia lebte, bevor der Hundefänger ihrer habhaft wurde und sie in ein überfülltes Tierheim brachte. (mehr …)

Neuzugang: Nero (Bedlington Terrier-Mix) und Lilly (Terrier-Mix)

Nero und Lilly kamen über das Veterinäramt zu uns und sind nun endlich zur Vermittlung freigegeben. Wir wissen, dass sie mindestens zwei Vorbesitzer hatten, die aber das Interesse an den beiden aufgeweckten Terriermischlingen verloren haben. Die Zwei hängen sehr aneinander, insbesondere Lilly ist ohne Nero unglücklich und wimmert und sucht ihn, so dass wir versuchen möchten, dieses „Doppelpack“ zusammen zu vermitteln. Insbesondere wenn man sieht, wie süß die Beiden sich gemeinsam in ein Körbchen kuscheln, versteht, dass man sie nicht trennen sollte. (mehr …)

Neuzugang: Nestlé (Mischling)

Nestlé ist ein lieber und sanftmütiger Rüde, der sich sehr gut mit anderen Hunden versteht. Er ist äußerst verkuschelt, menschenbezogen, nicht aufdringlich, aber auch nicht ängstlich – kurz: ein wahrer Traumhund! (mehr …)

Neuzugang: Nina (Mischling)

Nina ist noch ein Hundebaby und wurde in Spanien traurigerweise ausgesetzt auf der Straße gefunden. Die zierliche Hündin ist im Erstkontakt etwas vorsichtig und zögerlich. Sobald sie aber merkt, dass ein Mensch es gut mit ihr meint, mutiert Nina zur Schmusekönigin und möchte nur noch auf dem Schoß sitzen und kuscheln. (mehr …)

Neuzugang: Brizna (Chihuahua-Mix)

Brizna wurde zusammen mit 32 weiteren Hunden aus der 50 qm-Wohnung eines geistig verwirrten Mannes in Spanien herausgeholt. Wir übernahmen sie zusammen mit Cindy von unserem Partner-Tierheim bei Alicante, das einen Großteil der armen Hunde, die nie aus dieser Wohnung herausgekommen waren, aufgenommen hatte. (mehr …)

Neuzugang: Cindy (Chihuahua-Mix)

Cindy wurde zusammen mit 32 weiteren Hunden aus der 50 qm-Wohnung eines geistig verwirrten Mannes in Spanien herausgeholt. Wir übernahmen sie zusammen mit Brizna von unserem Partner-Tierheim bei Alicante, das einen Großteil der armen Hunde, die nie aus dieser Wohnung herausgekommen waren, aufgenommen hatte. (mehr …)

Neuzugang: Bee (Mischling)

Bee wurde in Spanien ihren Besitzern weggenommen, weil diese sie auf einem Balkon eingesperrt gehalten hatten. Die kleine Hündin kam ins Tierheim von Asoka bei Alicante und wurde nun von uns übernommen. Bee ist extrem anhänglich und menschenbezogen, ja man kann sie schon als geradezu aufdringlich und ausgehungert nach Liebe bezeichnen. (mehr …)


  

Notfall


Wachteln Notfall im Tierheim Bonn

Markus, Hausi und Hänsel kamen aus schlimmer Haltung mit weiteren (bereits vermittelten) Wachteln zu uns. Die zauberhaften Vögel sind wieder bei Kräften und für ein Happy End fehlt auch diesen drei Jungs jetzt noch jeweils ein schönes Zuhause, in dem sie in einer gesicherten Voliere als umsorgte Haustiere artgemäß leben können (mehr …)



Wichtig: Spendenquittungen

ab 200,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 200,- € und damit auch ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend
(mehr Informationen …)

Tierheim soll 50 % Unterbringungsfläche verlieren

erfahren Sie mehr und unterstützen Sie unsere Petition (mehr erfahren …)


Amazon

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!

Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Rathausgasse 1-6 (hinter dem Bonner Rathaus), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum