Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Spike (Yorkshire Terrier-Mix)

Spike kam über das Veterinäramt zu uns und darf nun vermittelt werden. Der zauberhafte Rüde ist ein wahrer Schatz, doch er hat leider Epilepsie. Vom Wesen her ist Spike unkompliziert, quirlig und super mit anderen Hunden verträglich.  Über die Wiese hüpft er in lustigen Sprüngen wie ein Kaninchen. (mehr …)

Viggo (Galgo) und Ania (Mischling)

Viggo und Ania sind zu uns ins Tierheim gekommen, da ihr Besitzer sich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr um die beiden kümmern konnte. Das ungleiche Paar ist ein unschlagbares Team und beide Hunde hängen sehr aneinander, so dass wir versuchen möchten, die zwei ehemaligen Spanier Viggo und Ania zusammen zu vermitteln. Denn sie haben bereits ihr geliebtes Herrchen verloren und sollen wenigstens einander behalten können. (mehr …)

Leo (Jack Russell Terrier-Chihuahua-Mix)

Leo ist ein sehr schlauer kleiner Kerl, dem es an Selbstbewusstsein nicht mangelt, und der sein Zuhause wegen einer ernsten Erkrankung seines Frauchens, und weil er dieses mehrfach biss, verlor. Er ist sehr lernfähig, versteht recht schnell, was man von ihm will. Leo befolgt ein paar Grundkommandos, und es macht ihm sichtlich Freude, Neues dazuzulernen. Er überschätzt hin und wieder seine „Größe“ und neigt dazu, sich imposant mit den Zähnen zu wehren. Er lässt sich aber auch schnell in seine Grenzen weisen und ist offen für ein Kommando. Leo möchte seinen Menschen durchaus gefallen, kann aber nur zu Menschen mit sehr viel Hundeerfahrung und einem „langen Atem“ ziehen. (mehr …)

Finn (Mischling)

Wir nahmen Finn auf, obwohl er nicht aus Bonn kommt, aber das zuständige Tierheim wollte oder konnte leider den Besitzern des jungen Rüden nicht helfen. Diese hatten Finn vor einer traurigen „Ebay-Karriere“ gerettet, denn er hatte mit seinem einen Jahr schon mehrere Besitzer gehabt. Finn hat sich also vermutlich schon auf viele verschiedene Bezugspersonen einstellen und verschiedene „Erziehungsstile“ erfahren müssen. (mehr …)

Pablo (Old English Bulldog)

Pablo wurde wegen Überforderung im Tierheim abgegeben. Der arme Rüde hatte schon zwei Vorbesitzer und stammt von einem „Keller-Züchter“, bei dem er herausgeholt worden war. Obwohl Pablo erst gerade mal ein Jahr alt ist, hat er also schon viel erleben und sich auf viele Veränderungen einstellen müssen und hatte alles andere als gute Startvoraussetzungen in dieses Leben. Entsprechend ängstlich zeigte sich Pablo. Er war absolut überfordert, hatte und hat Angst vor Geräuschen und vor allem vor Männern. (mehr …)

Brini (Mischling)

Brini kam aus Rumänien über den Eifelhof zu uns nach Bonn. Die junge Brini hatte in ihren ersten Lebensmonaten vermutlich kaum Kontakt zu Menschen, so dass für sie Anfassen und Bedrängung erst einmal Bedrohung darstellten. Doch bei uns hat Brini Riesenfortschritte gemacht, denn wenn einmal der Knoten des Anleinens geplatzt ist, ist die Kleine kaum wiederzuerkennen. (mehr …)

Perry (Pinscher-Mix)

Perry haben wir von unserem spanischen Partnertierheim bei Alicante übernommen. Er wurde als Straßenhund gefunden, und über seine Vorgeschichte ist weiter nichts bekannt. Die Zeit auf der Straße scheint Perry aber tief geprägt zu haben, er ist selbstbestimmt und weiß, was er will. Gleichzeitig kann er auch aufdringlich sein und Streicheleinheiten einfordern. Perry ist nun im Bonner Tierheim. (mehr …)


  

Notfall


Alpha leidet sehr im Tierheim. Wir suchen für diese besondere Hündin dringend konsequente, aber liebevolle Menschen mit Hundeverstand, die Alphas Herz gewinnen und ihr ein Für-immer-Zuhause schenken (mehr …)



Notfall-Spende

Hier können Sie für unsere Schützlinge spenden, die sehr krank sind, eine aufwendige Behandlung oder auch dauerhaft besondere Fürsorge benötigen (mehr Informationen …)


Wunschzettel

Hier geht's direkt zu unserem Amazon-Wunschzettel »



spenden-tierheim


Das Sammelsurium, der Second-Hand-Laden des Tierheims, kann derzeit coronabedingt leider keine Sachspenden entgegennehmen.

Tiertafel

Jeden Donnerstag von 14 – 15 Uhr bieten wir für Bonner Tierhalter in finanzieller Notlage eine Art Tiertafel an (mehr Informationen …)


Amazon Smile

Wenn Sie über smile.amazon.de einkaufen, überweist Amazon uns automatisch 0,5 % der Einkaufssumme.


Wichtig: Spendenquittungen

ab 300,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 300,- € und Ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend. Bitte beachten: Wir können die Bescheinigung nur mit Ihren vollständigen Adressdaten ausstellen
(mehr Informationen …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 71 70



Sammelsurium Second-Hand-Laden des Tierheims Bonn

Brüdergasse 11 (gegenüber St. Remigius), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr (mehr …)

© 2021 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum