Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Vermittlung privater Katzen (die hier vorgestellten Tiere befinden sich nicht im Tierheim)

Nicht alle Katzen wollen Unterschlupf bei uns. Meist handelt es sich um Tiere, wo der Weg in ein Tierheim vermieden werden soll. Um auch diesen Geschöpfen eine Chance auf eine liebevolle Heimat zu ermöglichen, finden Sie hier potentielle Bewerber als Weggefährten. Bei Interesse nehmen Sie bitte direkt Kontakt zu den Besitzern / Pflegestellen auf (Kontakt siehe Text). Ob es sich um Freigänger oder Wohnungstiere handelt entnehmen Sie bitte der Beschreibung. Vielen Dank.

Mia ca 1 Jahr alt, EKH (schwarz-weiß) , weiblich, geimpft, entwurmt und kastriert. Mia könnte auch mit ihrem Sohn Mucki vermittelt werden! Mia wurde abgegeben weil sie ungewollt trächtig wurde. Ihre Kitten hat sie liebevolle groß gezogen und möchte nun auf eigenen Pfoten stehen. Vom Wesen her ist sie lieb, menschenbezogen, ruhig, aufgeschlossen und verspielt, einfach eine Traumkatze. Die Verträglichkeit mit Artgenossen/ anderen Tieren ist unbekannt, ihren Sohn mag sie. Mia wird als Freigängerin vermittelt. Bei Vermittlung ist eine Schutzgebühr zu entrichten.

Mucki ca 9 Wochen alt, EKH mix (schwarz), männlich, geimpft und entwurmt. Mucki kam mit seiner Mama und 2 Geschwistern vor 4 Wochen auf die Pflegestelle. Seine Geschwister sind bereits als Paar vorgemerkt. Er hat sich prächtig entwickelt und ist in 2-3 Wochen bereit auszuziehen. Vom Wesen her ist er sehr menschenbezogen, verschmust und verspielt. Er soll als Freigänger und zusammen mit der Mama oder als Zweitkatze vermittelt werden. Bei Vermittlung ist eine Schutzgebühr zu entrichten.

 

Kontakt in Bonn über: herem94@gmail.com    /  15754985891 / Fotos emmanuelleh

(mehr …)

Sissi und Franz (Zebrafinken)

Sissi und Franz wurden von ihrem Besitzer abgegeben. Die beiden jungen Finken sind wenige Monate alt – und suchen schon ein neues Zuhause. Die helle Sissi hat vermutlich den Flügel gebrochen. Sie fliegt nicht sonderlich gut und tut sich auch im Käfig mitunter schwer, wenn sie gestresst ist. (mehr …)

Neuzugang: Turrón (Podenco-Mix)

„Turrón“ ist Spanisch und bedeutet „Nougat“. Nicht nur die Farbe des Welpen ist damit gemeint, sondern bestimmt auch sein freundliches und „süßes“ Wesen! Wir haben den kleinen Schelm vom Verein ASOKA in Alicante übernommen, damit er hier die Chance auf ein liebevolles Zuhause bekommt. (mehr …)

Josie (Mischling)

Josie erblickte zusammen mit ihren sieben Geschwistern das Licht der Welt bei uns im Tierheim am 4. April, nur vier Tage nachdem ihre Mutter Jule bei uns im Tierheim hochtragend als vermeintliche Bonner Fundhündin abgegeben worden war. Alle Welpen bis auf zwei wurden mittlerweile vermittelt und Josie ist eine von ihnen, die noch dringend auf ein Zuhause wartet, damit sie nicht weiter im Tierheim aufwachsen muss. (mehr …)

Jorgia (Mischling)

Welpe Jorgia erblickte zusammen mit ihren sieben Geschwistern das Licht der Welt bei uns im Tierheim am 4. April, nur vier Tage nachdem ihre Mutter Jule bei uns im Tierheim hochtragend als vermeintliche Bonner Fundhündin abgegeben worden war. Alle Welpen bis auf zwei wurden mittlerweile vermittelt und Jorgia ist eine von ihnen, die noch dringend auf ein Zuhause wartet, damit sie nicht weiter im Tierheim aufwachsen muss. (mehr …)

Mycroft & Irene (gerne als Paar)

Auch Microft und Irene genießen den Garten, lieben das Abwechslungsprogramm der ehrenamtlichen Helfer und zeigen ihr großes Potential. Wir suchen für die noch jungen Katzen ebenfalls ein katzenversiertes Zuhause wo man Ihnen Geduld und Zeit zum Ankommen gibt. Besonders Irene leidet hier und tut sich schwer sich anzupassen.

 

 

(mehr …)

Noel & Nancy als Paar

Das Arztprogramms ist abgeschlossen und die jungen Wilden können in ihre neue Zukunft sehen. Hierfür benötigen wir Katzenmenschen die etwas Abwechslung suchen und neue Familienmitglieder aufnehmen möchten. Noel und Nancy  sind voller Tatendrang und Langeweile wird die nächsten Monate ein Fremdwort für die neuen Dosis sein. Die Krümelchen sind stubenrein, liebevoll erzogen und möchten den Sommer bei ihrer neuen Familien verbringen. (mehr …)


  

Notfall


Notfall Chinchillas im Tierheim Bonn

Bald schon 2 Jahre im Tierheim - Jonathan und Patrick sind Vater und Sohn und gehören zusammen. Daher suchen wir für die beiden ein gemeinsames, artgemäßes Chinchilla-Zuhause (mehr …)




Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum