Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

14. April: Katzen, Hunde und Zwergente des Tierheims Bonn bei „Tiere suchen ein Zuhause“


Am Sonntag, dem 14. April, war das Tierheim Bonn mit den Katern Max und Fritzi  (mit Filmprofilen)

 

und den Hunden Kymba (bereits vermittelt), Tom und Püppi und Fips in der WDR-Sendung „Tiere suchen ein Zuhause“ (18.15 Uhr) zu Gast.


Zudem sehen Sie Zwergente Ducky, für die wir auch dringend ein Zuhause suchen!

Katze Helena wurde schon vermittelt.

Schauen Sie doch einmal hinein!


Ein wundervolles Plädoyer für Mitgefühl und Tierliebe!

»Warum wir tun, was wir tun – ein persönliches Statement.«
 

Sabine, Gründerin Lebenshof Auenland
Webseite: https://www.lebenshof-auenland.de
Facebook: https://www.facebook.com/Lebenshofauenland/

©Lebenshof Auenland

Im vergangenen Jahr haben wir wieder auf unterschiedlichen Wegen Spenden erhalten. Ohne Ihre Unterstützung könnte das Tierheim in dieser Form nicht bestehen. Allgemeine Geldspenden, Spenden für aufwendige medizinische Behandlungen, Sachspenden, Zeitspenden durch Arbeitseinsätze und ehrenamtliche Hilfe, Wunschbaumaktionen, … – vielen Dank dafür!

Dazu kamen Provisionszahlungen von Amazon in Höhe von über 4.000 € durch Ihre Bestellungen über den Amazon-Link in der rechten Spalte! Ebenso haben uns zahlreiche Pakete von unserer Amazon Wunschliste erreicht.

Wir wissen, dass diese Unterstützung alles andere als selbstverständlich ist und sind um so glücklicher, zusammen mit Ihnen so vielen Tieren eine – nicht selten lebensrettende – Unterbringung und Versorgung bieten zu können!

Spenden durch Ihren Amazon-Einkauf

Eine einfache Möglichkeit, das Tierheim zu unterstützen: Wenn Sie für Ihren Amazon-Einkauf diesen Link nutzen amazon.de » (jederzeit auch in der rechten Spalte zu finden), erhält das Tierheim 5 – 12 % vom Bestellwert. Für Sie ändert sich nichts, es entstehen weder Mehraufwand noch Kosten. Danke!

Wünsche …

Unser Tierheim ist dringend auf Spenden angewiesen. Auf unserer Spendenseite finden Sie verschiedene Wege, unsere Schützlinge zu unterstützen. Daneben haben wir derzeit diese besonderen Wünsche:

Ein großer Dank allen, die uns – auf welchem Weg auch immer – helfen!

Spenden für unsere Kleintiere

Sie möchten gerne mit einer Spende unseren Reptilien helfen?

Aktuell benötigen wir dringend UV-Wärmelampen (keine Rotlichtlampen) für unsere Reptilien.

Sie haben noch eine funktionierende, reptiliengeeignete Wärmelampe daheim, die Sie nicht mehr benötigen? Wir und vorallem unsere Reptilien freuen sich sowohl über Fassungen als auch Lampen, idealerweise natürlich beides zusammen.

Beispiel für eine geeignete Lampe … (auf amazon.de)

Unser aktueller Wunschzettel

Auf unserem Amazon-Wunschzettel stehen Produkte, die wir aktuell im Tierheim für unsere Schützlinge benötigen. Sie können die Produkte einfach Ihrem Amazon-Warenkorb hinzufügen, sie werden uns dann separat zugesandt.

Falls Sie nicht bei Amazon bestellen, freuen wir uns, wenn Sie unseren Wunschzettel als Anregung für eine Sachspende nutzen.
Aus organisatorischen Gründen bitte Mi.-Fr. zwischen 14 und 17 Uhr vorbeibringen.

Eine weitere einfache Möglichkeit, das Tierheim zu unterstützen: Wenn Sie für Ihren Amazon-Einkauf diesen Link nutzen amazon.de » (jederzeit auch in der rechten Spalte zu finden), erhält das Tierheim 5 – 12 % vom Bestellwert. Für Sie ändert sich nichts, es entstehen weder Mehraufwand noch Kosten.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  

Notfall


Notfall Nymphensittich im Tierheim Bonn

Nymphensittich Kim lebt derzeit alleine bei uns und wir suchen für ihn dringend ein liebevolles Zuhause mit Gesellschaft in einem Vogelzimmer bzw. einer Voliere (mehr …)



Stellenangebot

Tierpfleger/in oder Tiermedizinische/r Fachangestellte/r (w/m/d)
(mehr erfahren …)


Amazon

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!

Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum