Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Bitte stellen Sie flache Wasserschälchen für Wildtiere auf!

Bei der derzeitigen Trockenheit und Hitze leiden insbesondere auch Wildvögel, Igel und Kleinsäuger. Bitte stellen Sie in Ihrem Garten, auf der Terrasse oder auf Ihrem Balkon flache Schälchen mit Wasser auf. Vor allem Blumentopfuntersetzer aus Ton oder auch Untertassen sind geeignet. Die dehydrierten Wildtiere werden es Ihnen danken! Bitte auch an Ausstiegshilfen (Stöckchen, Steine) für Insekten denken.
© Foto: Privat

DRINGEND: Pflegestellen für Flaschenkinder oder komplette Familie für ca. 3 Monate gesucht

Aktuell haben wir wegen Überfüllung einen Aufnahmestopp für Abgabekatzen. Wir suchen für unsere kleinen Katzenfamilien bis zur 12ten Lebenswoche Pflegestellen. Zum Teil kommen sie als Findlinge zu uns, manchmal auch mit ihren Müttern. Da sie erst mit 3 Monaten angeimpft werden können, müssen sie die Zeit bis dahin in unserer Quarantäne verbringen. In einer Pflegestelle hätten die Kitten / Familien viel bessere Möglichkeiten sich in der Prägephase gut zu entwickeln. Aktuell spitzt sich die Lage im Tierheim zu weil alle unsere Bereiche mit fast 150 Katzen belegt sind! (mehr …)

Aufnahmestopp für Besitzer-Abgabekatzen

06.07.2022: Ab sofort können wir im Tierheim Bonn keine Besitzerkatzen mehr annehmen. Unsere Quarantäne ist voll, es sind bereits einige kleine Katzenfamilien vor Ort und besonders drückt uns eine Beschlagnahmung mit Stand heute von 14 jungen Tieren. Die Mütter befinden sich noch in der Wohnung und werden auch zu uns kommen. Ebenfalls erreichen uns aktuell einige Anfragen, freilebende Katzenmütter mit ihren Kitten einzufangen! (mehr …)

Eifelhof Frankenau gehört nun zum Bund gegen den Missbrauch der Tiere e.V. (BMT)

Liebe Mitglieder des „Tierschutz Bonn und Umgebung – Tierheim Albert Schweitzer e.V.“, liebe Freunde des Eifelhofs Frankenau,

zum 1. Juli wird der Eifelhof Frankenau, der Gnadenhof des Tierschutzvereins Bonn, an den „Bund gegen den Missbrauch der Tiere e.V.“ (BMT) rechtlich übergeben. Die Außerordentliche Mitgliederversammlung vom 18. Mai 2022 hatte den Vorstand damit beauftragt, die Übergabe vorzubereiten. Die Tiere des Eifelhofs sowie das Personal verbleiben dort, einzig der Träger ändert sich. Der BMT ist ein in ganz Deutschland aktiver Tierschutz-Dachverband, der mehrere Tierheime unterhält. Wir danken im Namen des Tierschutz Bonn allen Unterstützern des Eifelhofs, den dortigen Mitarbeitern und den Ehrenamtlichen und hoffen, sie bleiben dem Eifelhof gewogen. Wir wünschen dem Eifelhof für die Zukunft im Bund gegen den Missbrauch der Tiere e.V. alles Gute!

10 Jahre Kastrations- Kennzeichnung- und Registrierung in Bonn – Ein schöner Erfolg

01.07.2022

10 Jahre Kastrationspflicht für Freigängerkatzen in Bonn.  Kastrationspflicht ist ein zentrales Element des Tierschutzes. Das mag nicht unbedingt auf den ersten Blick ersichtlich sein. Doch vor allem die Eindämmung der unkontrollierten Vermehrung bedeutet, das Katzenelend der freilebenden Katzen erfolgreich zu bekämpfen. Wir feiern in Bonn 10 Jahre Kastrations- Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht. (mehr …)

Warum sollte der Tag auch besser werden?


Am Bonner Talweg fiel heute eine Florida-Rotbauch- Schildkröte vom Himmel.
Ja richtig gelesen, so kam die Info bei uns an. Die Schildkröte wurde sofort von der Tierrettung zu uns und von uns in eine auf Reptilien spezialisierte Praxis gebracht. Ihr Zustand ist kritisch und wir wissen nicht ob sie den Sturz überlebt.
Da Schildkröten für gewöhnlich nicht fliegen können muss sie von einem Balkon gefallen oder mutwillig aus dem Fenster geworfen worden sein. (mehr …)

Mal wieder kein Grund zur Freude:


Diese beiden Meerschweinchen wurden gestern in einer roten Transportbox in Bonn Beuel Ost- Siegburger Straße ausgesetzt. Ein Aufmerksamer Mann hat sich ihrer angenommen und sie zu uns gebracht.
Kann Jemand Angaben zu den Tieren/der Box machen? (mehr …)


  

Notfall


Linus und Wally haben sich im Tierheim gefunden. Daher möchten wir sie nun gemeinsam vermitteln. Da beide FiV+ sind, suchen wir für die beiden ein liebevolles Zuhause mit geschütztem Freigang oder Wohnung mit gesichertem Balkon (mehr …)



Notfall-Spende

Hier können Sie für unsere Schützlinge spenden, die sehr krank sind, eine aufwendige Behandlung oder auch dauerhaft besondere Fürsorge benötigen (mehr Informationen …)


Wunschzettel

Hier geht's direkt zu unserem Amazon-Wunschzettel »



spenden-tierheim


Das Sammelsurium, der Second-Hand-Laden des Tierheims, kann derzeit coronabedingt leider keine Sachspenden entgegennehmen.

Tiertafel

Jeden Donnerstag von 14 – 15 Uhr bieten wir für Bonner Tierhalter in finanzieller Notlage eine Art Tiertafel an (mehr Informationen …)


Amazon Smile

Wenn Sie über smile.amazon.de einkaufen, überweist Amazon uns automatisch 0,5 % der Einkaufssumme.


Nachlass und Testament

Sie können dazu beitragen, vielen Tieren ein sorgenfreies, altersgerechtes und würdevolles Leben zu ermöglichen. (mehr Informationen …)


Wichtig: Spendenquittungen

ab 300,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 300,- € und Ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend. Bitte beachten: Wir können die Bescheinigung nur mit Ihren vollständigen Adressdaten ausstellen
(mehr Informationen …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 71 70



Sammelsurium Second-Hand-Laden des Tierheims Bonn

Brüdergasse 11 (gegenüber St. Remigius), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr (mehr …)

© 2021 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum