Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Tiervermittlung in Corona-Zeiten

Aufgrund der in Bonn steigenden Coronazahlen sind Besuche im Tierheim NUR NOCH NACH VORHERIGER TERMINABSTIMMUNG MÖGLICH. Bei gezieltem Interesse senden Sie uns bitte eine Mail mit der Angabe, für welches Tier Sie sich bewerben möchten, an: info@tierheimbonn.de oder rufen uns gerne zu den Telefonzeiten unter: 0228 63 69 95 an.  Die Fachabteilungen werden sich mit Ihnen daraufhin in Verbindung setzen, um bei ernsthaftem Interesse zum Kennenlernen eines Tieres einen individuellen Einzeltermin auszumachen . (mehr …)

Mitgliederversammlung muss nochmals verschoben werden!

Die diesjährige Mitgliederversammlung des „Tierschutzvereins Bonn u. Umg. e.V.“ muss aufgrund der stark steigenden Corona-Fallzahlen und den daraus resultierenden gesetzlichen Vorgaben und Kontaktbeschränkungen leider bereits ein zweites Mal verschoben werden. Insbesondere ist es wegen der dynamischen Entwicklung von gesetzlichen Einschränkungen auch nicht möglich, die Einladung satzungskonform unter Wahrung der Ankündigungsfristen umzusetzen. Das bedeuet, dass die Mitgliederversammlung, die vom Juni-Termin auf den 27. November verschoben worden war, dieses Jahr leider nicht mehr stattfinden kann. Wir bitten um Ihr Verständnis. Wir werden Sie an dieser Stelle über einen neuen Termin informieren, sobald aufgrund der Corona-Gesetzesvorgaben eine Mitgliederversammlung wieder in Betracht gezogen werden kann.

Stellenangebot: Tierpfleger/in oder Tiermedizinische/r Fachangestellte/r (w/m/d)

Wir suchen eine/n Tiermedizinische/n Fachangestellte/n oder Tierpfleger/in in Vollzeit, 40 Stunden/Woche zur Festanstellung. Abgeschlossene Berufsausbildung in diesem Berufsfeld ist erforderlich sowie mindestens 2-jährige Berufserfahrung. Die Stelle ist ab sofort in der Katzenabteilung zu besetzen. Sie erwartet ein interessantes Aufgabenfeld, in dem insbesondere die Katzenabteilung fachkundige Unterstützung benötigt.

Bewerbungen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) bitte schriftlich an info@tierheimbonn.de. Für zusätzliche Infos und Fragen steht Ihnen Herr Seemann Mo. – Do. zwischen 12 und 15 Uhr unter 0228 – 63 47 00 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

»… in Tierleid verwickelt, ohne dass sie es wissen.«

Die WDR Sendung »Tiere suchen ein Zuhause« wurde am Welttierschutztag (4.10.) vom Lebenshof »Achtung für Tiere e.V.« gesendet. Hofleitung und Vereinsvorsitzende ist die Tierärztin und Tierschutzpädagogin Astrid Reinke.

Im Zusammenhang mit dem Einsatz von Ponys auf der Kirmes sagte Astrid Reinke u. a. diesen bedeutsamen Satz, der auch auf andere Bereiche zutrifft, denen Kinder im Zusammenhang mit Tieren ausgesetzt werden:

»Den Kindern gegenüber ist es ungerecht, unfair und unredlich, weil die Kinder nicht erkennen können, dass diese Tiere leiden und dass es ihnen schlecht geht. Sie gewöhnen sich daran, sie denken es ist alles in Ordnung und werden so in Tierleid verwickelt, ohne dass sie es wissen.«

Auf diese Weise sollten wir auch das Essen von Fleisch, den Konsum von Milch, den Besuch im Zoo, Ponyreiten sowie auch ‚Anschaffung‘ eines Haustiers bzw. seine Lebensbedingungen überdenken.

Umbau der A565 – Tierheim verliert 50 % Unterbringungsfläche

Die A565 wird im Bereich »Tausendfüßler« um je 2 Fahrspuren erweitert. Dadurch verliert unser Tierheim 50 % Unterbringungsfläche mit Katzenquarantäne, Hundeausläufen, Hundeneutrakt, Teichen, Taubenhaus und Kleintierbereichen. Das Tierheim benötigt daher für den notwendigen Umbau des Tierheimgeländes dringend angrenzende Ausweichflächen. Einen kompletten Neubau der gesamten Anlage an anderem Standort kann sich der Tierschutzverein nicht leisten.

Mehr zur aktuellen Situation

8.10.2020: Der Baubeginn des Tausendfüßlers hat sich um ein Jahr verschoben. Leider hat sich aber seit Januar nichts zum Thema „Tausendfüßler und Tierheim“ bewegt   – das Problem, wie es mit dem Tierheimgelände weitergehen soll, bleibt ungelöst. Es wurde keine Einigung erzielt, welche Ausgleichsflächen dem Tierheim beim und nach dem Bau des Tausendfüßlers durch die Stadt Bonn bzw. indirekt durch Straßen NRW zur Verfügung gestellt werden. Wir als Tierschutzverein Bonn e.V. haben nun Einspruch beim Planfeststellungsverfahren erhoben. Wir hoffen, dass durch die Wahl zu einer grünen Oberbürgermeisterin und eines neuen Stadtrats Dynamik in die Situation kommt und der Ernst der Lage, was die Zukunft des Tierheims angeht, endlich von den Politikern erkannt wird! (mehr …)

»Gewitter im Kopf«

Jan und Tim vom YouTube-Kanal »Gewitter im Kopf – Leben mit Tourette« besuchten im September 2020 unser Tierheim. Ein etwas anderer Blick hinter die Kulissen. Unbedingt reinschauen und genießen


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Der YouTube-Kanal von Jan Zimmermann und Tim Lehmann beschreibt das Krankheitsbild Tourette-Syndrom. Tim Lehmann ist nicht vom Tourette-Syndrom betroffen, arbeitet mit Jan Zimmermann zusammen. Und beide verloren ihre Herzen bei unseren Tieren.

Unsere »Ratgeber«

Kennen Sie schon unsere »Ratgeber« unter der Service-Rubrik? Hier finden Sie informative Beiträge über viele Haustierarten, Stadt- und Wildtauben, Wildtiere und mehr. Schauen Sie doch mal vorbei!


  

Notfall


Katze Notfall im Tierheim Bonn

Fly – ein kleiner Freigeist mit viel Potenzial. Wir suchen für sie ein liebevolles Zuhause bei Menschen, die ihr Zeit geben, weiter Vertrauen zu entwickeln und anzukommen
(mehr …)



Stellenangebot

Zu sofort suchen wir eine/n Tiermedizinische/n Fachangestellte/n oder Tierpfleger/in (m/w/d) in Vollzeit (mehr Informationen …)


Wichtig: Spendenquittungen

ab 200,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 200,- € und ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend (mehr Informationen …)


Tierheim soll 50 % Unterbringungsfläche verlieren

erfahren Sie mehr und unterstützen Sie unsere Petition (mehr erfahren …)


Amazon

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!

Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 71 70



Sammelsurium Second-Hand-Laden des Tierheims Bonn

Rathausgasse 1-6 (hinter dem Bonner Rathaus), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr (mehr …)

© 2020 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum