Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Toter Fundkater Britisch Kurzhaar, weiß vom 11.12.2019, Fundort B56 Morenhovener Wald – Swisttal

Es wurde ein unkastrierter und nicht gekennzeichneter Kater in einem Waldstück an der B56, Morenhovener Wald gefunden. Es scheint als wäre er angefahren worden, da der Kater eine Kopfwunde aufwies. Sollten Sie das Tier oder den Besitzer kennen, kann der Kater die nächsten Tage zwecks Bestattung gerne im Tierheim Bonn abgeholt werden.

(mehr …)

Sachspenden für Flohmarkt und Sammelsurium

Derzeit können wir leider keine Spenden für den Flohmarkt und das »Sammelsurium« annehmen. Es gibt für diese Aufgabe aktuell einen personellen Engpass, zudem ist der Second-Hand-Laden gerade umgezogen und hat derzeit noch keine freie Lagerfläche. Ab dem 5. Januar 2020 freuen wir uns dann wieder auf Ihre Sachspenden – vielen Dank!

Umbau der A565 – Tierheim verliert 50 % Unterbringungsfläche

Die A565 wird im Bereich »Tausendfüßler« um je 2 Fahrspuren erweitert. Dadurch verliert unser Tierheim 50 % Unterbringungsfläche mit Katzenquarantäne, Hundeausläufen, Hundeneutrakt, Teichen, Taubenhaus und Kleintierbereichen. Das Tierheim benötigt daher für den notwendigen Umbau des Tierheimgeländes dringend angrenzende Ausweichflächen. Einen kompletten Neubau der gesamten Anlage an anderem Standort kann sich der Tierschutzverein nicht leisten.

Bitte unterstützen Sie unser Anliegen, indem Sie unsere Petition unterschreiben und andere auf die Situation aufmerksam machen.

Vielen Dank! (mehr …)

Die Wunschbaumaktion der Firma Knauber Freizeit in Endenich

Die Firma Knauber Freizeit unterstützt uns erneut mit der Wunschbaumaktion für unsere tierischen Bewohner. Der eigens aufgestellte Weihnachtsbaum ist mit großen und kleinen Wunschzetteln für unsere Pfoten geschmückt.

Es ist ganz einfach: vorbeischauen, aussuchen und Freude schenken. Viele Menschen haben in den letzten Jahren an der Aktion teilgenommen und Wünsche unserer Tierheimbewohner erfüllt. Für Ihre Unterstützung möchten wir uns bedanken, ebenso bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Firma Knauber Freizeit. (mehr …)

Spendenaufruf: Noemi und Lacrima wurden operiert!

Update 3.12.19: Bisher sind Spenden in Höhe von insgesamt 1.285 Euro für die Operationen von Noemi und Lacrima eingegangen, für die wir uns ganz herzlich bedanken möchten. Das ist super! Für weitere Spenden, insbesondere für Lacrimas zweite Bein-OP, wären wir Ihnen sehr dankbar!

Update zu Lacrimas und Noemis Operationen:

Lacrima wurde erfolgreich an ihrer Elle operiert und braucht nun noch Ruhe für die Zeit der Genesung. Sie wird das rechte Vorderbeinchen in Zukunft schmerzfrei benutzen können. In einigen Wochen wird die Operation der Elle in ihrem linken Vorderbein anstehen. Auch hierfür benötigen wir bitte noch dringend Spenden.

Noemis Operation konnte leider nicht so durchgeführt werden, wie der Chirurg sich dies erhofft hatte. Denn in ihrem Hüftgelenk, das wahrscheinlich durch einen Autounfall in Bulgarien zertrümmert worden war, haben sich bereits so viele Gefäße und Verwachsungen gebildet, dass eine OP nicht wie geplant möglich war. Die Kapsel wurde aber eröffnet, so dass der Spezialist nun hofft, dass sich wenigstens die Rotationsmöglichkeit des Gelenks dadurch verbessert und Noemi ihr Bein mehr nutzen kann. Wichtig ist, dass sie jetzt in der Zeit der Rekonvaleszenz Physiotherapie erhält. Auch hierfür sind wir auf Ihre Spenden angewiesen. (mehr …)

Weihnachtsbasar im Tierheim war ein voller Erfolg!

Unser Weihnachtsbasar war ein großer Erfolg: Durch den Verkauf von gespendeten Weihnachtsartikeln, Gestecken, Selbstgenähtem, Selbstgestricktem, Marmelade und von vielen Weihnachtsplätzchen konnten innerhalb von vier Tagen insgesamt 961 Euro eingenommen werden! Dies ist ein Rekord, über den wir uns sehr freuen. Der komplette Betrag wird unseren Tieren zugute kommen, und wir bedanken uns herzlich bei den Spendern, Käufern und ehrenamtlichen Verkäufern!

Tiere suchen ein Zuhause am 24. November

Am heutigen Sonntag, dem 24. November, stellt Oli P. in der Sendung „Tiere suchen ein Zuhause“ (WDR, 18.15 Uhr) einige unserer spanischen Katzen vor. Jacobo und Junco warten noch auf ein Zuhause!

Außerdem wird in der Sendung Bobby vorgestellt, der im Tierheim sehr leidet.

Unser Langzeitbewohner und Notfallhund Timon wird in einem Facebook-Beitrag mit einem Film auf der „Tiere suchen ein Zuhause“-Seite gezeigt.

Bitte drücken Sie mit uns die Daumen für entsprechende Anfragen und gegebenenfalls sogar Vermittlungen!


  

Notfall


Kaninchen Notfall im Tierheim Bonn

Der ruhige Vincent kam aus einem Animal-Hoarding-Fall zu uns und hatte bislang kein schönes Leben. Er braucht nun endlich ein liebevolles Zuhause, in dem sich fürsorglich um ihn gekümmert wird (mehr …)



Wunschbaumaktion bei Knauber gestartet

der aufgestellte Weihnachtsbaum ist mit kleinen und größeren Wünschen für unsere Schützlinge geschmückt (mehr erfahren …)


Kostenlose Kastration

für Bonner Katzen, deren Besitzer Inhaber des Bonn-Ausweises sind
(mehr erfahren …)


Wichtig: Spendenquittungen

ab 200,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 200,- € und damit auch ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend
(mehr Informationen …)

Tierheim soll 50 % Unterbringungsfläche verlieren

erfahren Sie mehr und unterstützen Sie unsere Petition (mehr erfahren …)


Amazon

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!

Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Rathausgasse 1-6 (hinter dem Bonner Rathaus), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum