Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Vermittelt: Twix

Twix, dessen dramatische Geschichte viele bewegt hatte, hat ein Traumzuhause gefunden. Der kleine Rüde, der von seinem Besitzer in einem Altkleider-Container „entsorgt“ worden war und dort elendig gestorben wäre, hätte eine aufmerksame Frau nicht die Feuerwehr geholt, die Twix aus dem Container befreite, zog heute zu einem lieben Ehepaar und seinen zwei Hündinnen. Beide stammen auch aus unserem Tierheim und verstanden sich auf Anhieb mit dem kleinen Rüden  (alle drei sind natürlich kastriert). Wir freuen uns sehr für Twix, dass er nun endlich geliebt wird und sein Leben in vollen Zügen genießen kann. Vielen Dank noch einmal an dieser Stelle für Ihre große Anteilnahme in diesem so besonders schockierenden Tierschutzfall. Wir hoffen, dass die Anzeige gegen Tierquälerei auch noch eine Strafe für den Täter nach sich ziehen wird.

UPDATE 26.12.21: Erstmal- und das ist das Wichtigste: Dem kleinen Twix geht es gut! Wir danken hiermit allen Personen, die sich bei uns gemeldet haben. Wir haben diverse Hinweise zur Herkunft von Twix erhalten und weitergeleitet. Nun ist es Sache der Behörden (Polizei und Veterinäramt), den Fall zu bearbeiten. Aus Datenschutzgründen dürfen wir keine näheren Angaben machen.
Wir distanzieren uns davon, vom möglichen Besitzer des Hundes zwangsläufig auf die Person zu schließen, die diese abscheuliche Straftat begangen hat.

Des weiteren bedanken wir uns für die große Anteilnahme der Bevölkerung, bitten aber vorerst von Vermittlungsanfragen abzusehen, da die Besitzverhältnisse wie gesagt in Klärung sind.

 

23.12.21: Heute war mal wieder ein Tag, der einen unfassbar wütend, fassungslos und geschockt zugleich zurücklässt: Wir bekamen von der Bonner Feuerwehr einen ungechipten Fundhund gebracht, der aus einem Altkleider-Container in der Lahnstraße in Bonn-Plittersdorf herausgeholt worden war! Aufmerksame Passanten, die Kleidung in den Container hatten werfen wollen, hatten komische Geräusche daraus gehört, und daraufhin Polizei und Feuerwehr informiert. Die Feuerwehr brach den Container auf und fand in einer zugebundenen Tüte einen verängstigten Papillon-Mischlingsrüden. Unser Tierarzt konnte bei der darauffolgenden Untersuchung zum Glück keine Verletzungen feststellen. Twix, wie wir den kleinen Rüden tauften, ist wirklich nur um Haaresbreite mit dem Leben davon gekommen! Er hätte sich schwer verletzen können und wäre in dem dunklen Container verdurstet.

Wir möchten diese widerliche Straftat aufklären und fragen daher: Wer kennt diesen Hund?  Es wäre auch super, wenn die „Finder“, die die Feuerwehr und Polizei dankenswerterweise informiert hatten, sich bei uns melden würden (aus Datenschutzgründen erhalten wir in solchen Fällen keine Angaben), um sich die Situation noch einmal aus erster Hand schildern lassen zu können. Bitte jegliche Information zu dieser Straftat an hunde@tierheimbonn.de oder zu unseren Telefonzeiten unter der Nummer 0228/63 69 95. Vielen Dank!

© Fotos: Julia Schrey und Ulrike Fergen


  

Notfall


Alpha leidet sehr im Tierheim. Wir suchen für diese besondere Hündin dringend konsequente, aber liebevolle Menschen mit Hundeverstand, die Alphas Herz gewinnen und ihr ein Für-immer-Zuhause schenken (mehr …)



Notfall-Spende

Hier können Sie für unsere Schützlinge spenden, die sehr krank sind, eine aufwendige Behandlung oder auch dauerhaft besondere Fürsorge benötigen (mehr Informationen …)


Wunschzettel

Hier geht's direkt zu unserem Amazon-Wunschzettel »



spenden-tierheim


Das Sammelsurium, der Second-Hand-Laden des Tierheims, kann derzeit coronabedingt leider keine Sachspenden entgegennehmen.

Tiertafel

Jeden Donnerstag von 14 – 15 Uhr bieten wir für Bonner Tierhalter in finanzieller Notlage eine Art Tiertafel an (mehr Informationen …)


Amazon Smile

Wenn Sie über smile.amazon.de einkaufen, überweist Amazon uns automatisch 0,5 % der Einkaufssumme.


Wichtig: Spendenquittungen

ab 300,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 300,- € und Ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend. Bitte beachten: Wir können die Bescheinigung nur mit Ihren vollständigen Adressdaten ausstellen
(mehr Informationen …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 71 70



Sammelsurium Second-Hand-Laden des Tierheims Bonn

Brüdergasse 11 (gegenüber St. Remigius), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr (mehr …)

© 2021 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum