Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Täglich Neues aus dem Tierheim

Devil

Mai 2018: die schwarze Schönheit übernahmen wir von unseren Kollegen vom Eifelhof Frankenau, wo Devil sich in der Großraumhaltung nicht sonderlich wohl fühlte. Überhaupt hatte sie keinen guten Start wie uns die Tierschützer berichteten (siehe Text unten). Umso erfreuter waren wir, als Devil uns nach ruhiger Ansprache begrüßte, dafür verließ sie ihre kleine Hütte. (mehr …)

Vorgemerkt: Mila

Mila möchte gerne durchstarten und hat 2 Wünsche an das neue Zuhause: keine kleinen Kinder und keine Artgenossen. Sie verlor bereits ihre Dosenöffner wegen Kindernachwuchs und wurde von ihren Besitzern schweren Herzens dem Eifelhof Frankenau übergeben. Dort wurde beobachtet, dass Mila gerne alleinige Prinzessin sein möchte und dieses Wunschzuhause versuchen wir Mila in Bonn zu ermöglichen. (mehr …)

Vermittelt: Kelly und Alina

Kelly, eine ehemals freilebende Katze zog mit ihrer 2 jährigen Tochter nach Euskirchen. Die scheuen Katzen fanden ein Zuhause, wo sie sich später um den Hof und die Mäuse kümmern dürfen.

Vermittelt: Memphis

Memphis hat in 5 Monaten bei uns viel gelernt und Vertrauen zum Menschen aufgebaut. Wir freuen uns sehr über die Aufnahme in ein katzenversiertes Zuhause in Niederkassel.

 

Vermittelt: Chiara

Chiara vervollständigt eine tolle Katzenfamilie in Köln.

Neuzugang: Arielle (Hütehund-Mix)

Arielle wurde zusammen mit ihrer Schwester Dornröschen in Griechenland auf einem verlassenen Fabrikgelände gefunden, wo die beiden sich offenbar schon längere Zeit irgendwie durchgeschlagen hatten. Das Tierheim von A.C.E. in der Nähe von Thessaloniki rettete die zwei Junghündinnen, bevor sie nun zu uns umzogen. (mehr …)

Blacky

Blacky wurde als kleiner Streuner beschrieben, ehemals sucht er sich in Godesberg eine Familie aus und wurde dort heimisch. Als Blacky ein wenig Vertrauen aufgebaut hat lief mit seinen Menschen alles super. Da er allerdings Schwierigkeiten mit den vorhandenen Pfoten hatte traf die Familie die Entscheidung Blacky eine neue Zukunft zu suchen. (mehr …)


  

Notfall


Notfall Kaninchen im Tierheim Bonn

Luke musste eine ganze Weile wegen eines gebrochenen Beins behandelt werden und alleine leben. Jetzt endlich darf er ausziehen und wir suchen für ihn ein artgemäßes Zuhause mit viel Platz bei einer Kaninchendame
(mehr …)



Stelle im Büro

Zur Verstärkung unseres Teams im Büro suchen wir eine/n Mitarbeiter/in, der/die uns 3x in der Woche von 10 bis 14 Uhr unterstützt (mehr …)

Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum