Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Hunde ausführen

Aktuell Hundeausführer-Aufnahme-Stopp

Wegen zu großer Nachfrage werden derzeit keine neuen Hundeausführer mehr gesucht. Nur Ausführer, die bereits sehr hundeerfahren sind und den „großen“ Sachkundenachweis für Anlagehunde haben (wird beim Veterinäramt gemacht), können sich noch zur Einführung für neue Ausführer anmelden.

Vermutlich frühestens im Herbst können sich interessierte Ausführer-Anwärter bitte wieder per E-Mail im Tierheim melden.

_____________

Zum Merkblatt für Hundeausfüher


Für Hundefreunde, die keinen Hund halten können oder dürfen, ist das Ausführen von Tierheimhunden eine gute Alternative zum eigenen Hund und die Spaziergänge wiederum sind für unsere Schützlinge eine sehr willkommene und notwendige Abwechslung vom Tierheimalltag.

Wenn Sie Erfahrung im Umgang mit Hunden haben, bei Wind und Wetter Lust haben, mit einem stürmischen Hund zu laufen und 1-2 x pro Woche Zeit hätten, zum Ausführen ins Tierheim zu kommen, würden wir uns über Ihre Anfrage sehr freuen.


Bitte überlegen Sie schon im Vorfeld, ob Sie über ausreichend Zeit verfügen, regelmäßig zum Ausführen zu kommen. Warum regelmäßig? Wenn man einen Hund aus dem Zwinger holt, freut er sich natürlich sehr auf den Spaziergang und beachtet den Ausführer häufig zunächst noch nicht weiter. Geht man jedoch öfter und regelmäßiger mit ihm, freut sich der Hund nicht nur auf den Spaziergang, sondern auch auf den Ausführer.

Im Tierheim Bonn sitzen in der Regel zwischen 70 und 80 Hunde, die täglich auf ihren Spaziergang warten, darunter große und kleine, kräftige und zierliche, junge und alte, ängstliche und forsche, temperamentvolle und gemütliche Hunde.

Bei Interesse an einer Einführung zum Hundeausführer, wenden Sie sich bitte an info@tierheimbonn.de.

Bitte beachten: Hundeausführer müssen aus Versicherungsgründen Vereinsmitglied werden. Wir informieren Sie gerne!

Wir freuen uns immer über neue Hundeausführer, die unsere Gruppe dauerhaft verstärken!

  

Notfall


Für Tiffy suchen wir ein schönes Zuhause mit ausreichend großer Voliere. Ein weiterer Timneh-Graupapagei sollte dort auf sie warten (mehr …)




spenden-tierheim
Das Sammelsurium, der Second-Hand-Laden des Tierheims, kann derzeit coronabedingt leider keine Sachspenden entgegennehmen.

Tiertafel

Jeden Donnerstag von 14 – 16.30 Uhr im Tierheim. Mehr Informationen >>


Amazon Smile

Wenn Sie über smile.amazon.de einkaufen, überweist Amazon uns automatisch 0,5 % der Einkaufssumme.


Wichtig: Spendenquittungen

ab 300,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 300,- € und Ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend. Bitte beachten: Wir können die Bescheinigung nur mit Ihren vollständigen Adressdaten ausstellen
(mehr Informationen …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 71 70



Sammelsurium Second-Hand-Laden des Tierheims Bonn

Brüdergasse 11 (gegenüber St. Remigius), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr (mehr …)

© 2021 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum