Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Leila

08.09.: Leila lebte in Beuel frei auf einem Firmengelände und wurde gezielt eingefangen weil sie verletzt schien. Die Verletzung ist ein altes Geschehen, das nicht behandelt werden kann. Zurück zum Fundort kann Leila nicht mehr. (mehr …)

Notfellchen Martha

Martha ist ein unserer Seniorennotfellchen die noch nicht freigegeben ist. Wir würden sie liebevoll als kleines Klappergestell im fortgeschrittenen Alter (mind. 13- 15 Jahre) beschreiben, sie ist sehr mager und hat einen sehr hohen Schilddrüsenwert. (mehr …)

Privater Notfall / Vermittlungshilfe für Kater Yoko

Yoko – Orientalische Spezialität sucht neuen Wirkungskreis. Yoko, Orientalisch Kurzhaar-Mix, geb. ca. Mai 2014, ist ein ganz besonderer Kater, der nun seine ganz besondere Familie und einen neuen Katzenkumpel sucht. Er kam im Mai 2018 als Notfall zu uns in einen Privat Haushalt mit vielen Artgenossen und eigentlich wollten wir ihm das lang ersehnte „Für-immer-Zuhause“ geben. (mehr …)

Notfellchen Barny

Ein Häufchen Elend, zitternd und ängstlich muss sich Barny den neuen Herausforderungen stellen. Kein einfacher Weg für einen Kater der bisher kaum menschliche Nähe erfuhr und in einer katzenfeindlichen Umgebung lebte. Barny wurde auf einem Entsorgungsgelände mit weiteren Katzen gefangen und kann dorthin nicht zurückkehren.

(mehr …)

Luis und Lena (nur als Paar)

Zwei die es im Leben nie einfach hatten sind Luis und Lena. Die Geschwister waren schon immer sehr zurückhaltend und sahen ihre Dosis eher als Ernährer an. Nun räumten sie das Feld und hoffen auf eine neue Zukunft. (mehr …)

Fritzi

Fritzi ist grundsätzlich ein in sich ruhender Pol der ankommen mag, er hat keine Flusen im Kopf, ist gesundheitsmäßig auf einem guten Weg, schaut uns sehnsüchtig an …. fehlen tun ihm versierte Menschen die Fritzi ein kleines Prinzenreich bieten mögen, er hätte es verdient. Der Eigenbrödler sucht die Menschennähe, macht aber auch gerne sein eigenes Ding und braucht keine 24 Stunden Beschäftigung am Tag. (mehr …)

Notfellchen: Mattes & Mathilda als Paar

04.09. Mattes & Mathilda können sich bei uns nur schwer einfinden, die ganze Sitaution setzt sie sehr unter Stress. Darum haben wir uns entschlossen, das Paar als Notfalltiere einzustellen weil sie nur bei sehr versierten und geduldigen Menschen eine Chance haben. (mehr …)


  

Notfall


Pegu Notfall im Tierheim Bonn

Zu Anni gehören noch Krani, Sanne und Anne – 4 junge Degu-Mädels, für die wir liebevolle und artgemäße Zuhause suchen. Da sie sich super verstehen, würden wir sie sehr gerne als Gruppe vermitteln (mehr …)



Stellenangebot

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n ausgebildete/n Tierpfleger/in (m/w/d)
(mehr erfahren …)


* Kostenlose Kastrationsaktion *

für Bonner Katzen, deren Besitzer Inhaber des Bonn-Ausweises sind
(mehr erfahren …)


Tierheim soll 50 % Unterbringungsfläche verlieren

erfahren Sie mehr und unterstützen Sie unsere Petition (mehr erfahren …)


Amazon

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!

Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum