Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Spenden für unsere Jungvögel

Sie möchten unsere Vögel und unsere Arbeit gerne mit einer Sachspende unterstützen?

In der letzten Zeit sind sehr viele junge Wild- und Ziertauben zu uns gebracht worden. Der Großteil davon muss noch von Hand gepäppelt werden, damit eine Überlebenschance für die Tiere besteht. Wir benötigen daher dringend große Mengen von Aufzuchtbrei (zum Beispiel: „Nutribird A 19“ zu finden auf unsererm Amazon-Wunschzettel).

Unsere stets hungrigen Jungvögel und wir freuen uns sehr über jede Spende!

© Fotos: Karolin Czekala

Notfall: Camelot und Mordred (Hähne)

Mordred

Ende letzten Jahres haben wir einige Hühner und Hähne aus schlechter Haltung übernommen. Sie litten an diversen Erkrankungen, sind aber mittlerweile behandelt. Leider war auch „Hühnerschnupfen“ mit unter den Infektionen, so dass die Tiere zwar alle tierärztlich behandelt sind, die Krankheit aber grundsätzlich weiter ansteckend sein kann (mehr …)

Coco III. (Graupapagei)

Coco III. sitzt schon seit Juni 2018 bei uns im Tierheim. Er wurde von seinem Besitzer abgegeben. Was traurig klingt, ist im Grunde ein Glücksfall für Coco. Nicht selten wird versucht, mit abzugebenden Papageien noch ein Geschäft zu machen, bekommt man doch noch ein wenig Geld für sie. (mehr …)

Ein buntes Grüppchen Wachteln

19. Februar 2019: Die meisten unserer Wachteln haben mittlerweile ein schönes neues Zuhause gefunden. Aktuell warten noch 4 Wachtelnjungs auf ein liebevolles, natürlich schlachtfreies!, Zuhause.

Oftmals helfen sich Tierheime untereinander, wenn durch eine Räumung, Beschlagnahmung oder andere Umstände besonders viele Tiere aufgenommen werden müssen und die Kapazitäten deutlich überschritten werden. 

So haben wir einige Legewachteln übernommen.

Die Hähne verstehen sich leider nicht besonders gut untereinander, sodass wir Markus, Hausi, Hänsel und Rüdiger gerne nur zu Weibchen vermitteln. Das Alter ist nicht genau bestimmbar (mehr …)

Rambo und Fury (Sperlingspapageien)

Rambo und Fury kamen unabhängig voneinander zu uns ins Tierheim. Beide haben eine besondere Geschichte und sind, da sie an einer Viruserkrankung leiden, unsere Sorgenfälle. (mehr …)

Anton und Frieda (Blaustirn-Amazonen)

Papageienpaar_MG_457109.10.2016 Wir freuen uns, dass die Beiden wieder völlig gesund sind und nun auf ein neues Zuhause warten.

Anton und Frieda stammen ursprünglich aus einer nicht besonders guten Haltung. Sie wurden dann von einem Tierfreund „gerettet“, der jedoch ebenfalls nicht wirklich für eine artgerechte Haltung Sorge tragen konnte (mehr …)

Die Tauben in unserem Tierheim

Tauben in unserer Voliere

Tauben im Tierheim

Bei uns im Tierheim warten viele Tauben in unserer Voliere auf ein neues Zuhause. Oft bekommen wir zu ihnen ähnliche Fragen gestellt, auf die wir gerne eine Antwort geben möchten (mehr …)


  

Notfall


Pegu Notfall im Tierheim Bonn

Zu Anni gehören noch Krani, Sanne und Anne – 4 junge Degu-Mädels, für die wir liebevolle und artgemäße Zuhause suchen. Da sie sich super verstehen, würden wir sie sehr gerne als Gruppe vermitteln (mehr …)



Stellenangebot

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n ausgebildete/n Tierpfleger/in (m/w/d)
(mehr erfahren …)


* Kostenlose Kastrationsaktion *

für Bonner Katzen, deren Besitzer Inhaber des Bonn-Ausweises sind
(mehr erfahren …)


Tierheim soll 50 % Unterbringungsfläche verlieren

erfahren Sie mehr und unterstützen Sie unsere Petition (mehr erfahren …)


Amazon

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!

Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum