Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Bob, Toni, Bill, Ricki, Melli, Lina, Susi & Jan (Wellensittiche)

Acht Wellensittiche wurden uns zusammen mit einigen Zierfinken, die bereits in ihr neues Zuhause ziehen konnten, Ende April übereignet worden. Die Vögel stammten aus keiner so schönen Haltung und so mussten sie erst einmal gepäppelt und behandelt werden. (mehr …)

Blanco, Pepita, Karl, Herold, Günter, Otto, Babsi, Susi, Martin & Ralf (Wellensittiche)

Auch diese 10 Wellensittiche haben wir von einem anderen Tierheim übernommen, welches derzeit sehr viele von ihnen beherbergt. Oft sind bei einer besonders großen Anzahl die Kapazitäten schnell erschöpft und dann ist es nur selbstverständlich, wenn man sich im Tierschutz gegenseitig unterstützt. Blanco, Pepita, Karl, Herold, Günter, Otto, Babsi, Susi, Martin und Ralf sind daher zu uns ins Tierheim umgezogen. (mehr …)

Ein buntes Grüppchen Wachteln

Oftmals helfen sich Tierheime untereinander, wenn durch eine Räumung, Beschlagnahmung oder andere Umstände besonders viele Tiere aufgenommen werden müssen und die Kapazitäten deutlich überschritten werden. 

So haben wir einige Legewachteln übernommen.

Die Gruppe ist bunt gemischt und besteht überwiegend aus Hennen. Das Alter ist nicht genau bestimmbar (mehr …)

Rosi (Rosella)

Der hübsche Rosella Rosi wurde gefunden und nicht vermisst. Viele Halter wissen vielleicht nicht, dass sie in Tierheimen ihre entflogenen Schützlinge suchen können. Vielleicht haben einige auch nicht die Hoffnung, dass man ihren Vogel überhaupt gefunden und abgegeben hat. Aber einen Versuch ist es immer wert. (mehr …)

Rambo und Fury (Sperlingspapageien)

Rambo und Fury kamen unabhängig voneinander zu uns ins Tierheim. Beide haben eine besondere Geschichte und sind, da sie an einer Viruserkrankung leiden, unsere Sorgenfälle. (mehr …)

Anton und Frieda (Blaustirn-Amazonen)

Papageienpaar_MG_457109.10.2016 Wir freuen uns, dass die Beiden wieder völlig gesund sind und nun auf ein neues Zuhause warten.

Anton und Frieda stammen ursprünglich aus einer nicht besonders guten Haltung. Sie wurden dann von einem Tierfreund „gerettet“, der jedoch ebenfalls nicht wirklich für eine artgerechte Haltung Sorge tragen konnte (mehr …)

Die Tauben in unserem Tierheim

Tauben in unserer Voliere

Tauben im Tierheim

Bei uns im Tierheim warten viele Tauben in unserer Voliere auf ein neues Zuhause. Oft bekommen wir zu ihnen ähnliche Fragen gestellt, auf die wir gerne eine Antwort geben möchten (mehr …)


  

Notfall


Notfall Widderkaninchen im Tierheim Bonn

„Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar!“ (Astrid Lindgren) Für Bella suchen wir ein Zuhause mit ebenfalls selbstbewußten Artgenosssen und viel Platz
(mehr …)



Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum