Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Vorgemerkt: Hailey

26.05.2022: nun hat auch Hailey beschlossen ihr Versteck zu verlassen und genießt sie wärmende Sonne. Sie hält sich noch im Hintergrund, insbesondere weil sie ihre Artgenossen am liebsten in weiter Ferne sieht. Gerade als Einzelkatze fühlt Hailey sich bei uns nicht sonderlich wohl. Hailey ist eine zurückhaltende und ruhige Katzendame die im neuen Zuhause Anlaufzeit benötigt. Aber sie zeigt ihren Betreuern nun etwas mehr von uns Menschen erwarten zu dürfen. Am besten funktioniert die Kontaktaufnahme mit ein wenig gebratener Hühnerbrust. Nun fehlt uns noch der oder die Menschen, die mit Hailey ihr Leben verbringen mögen.

(mehr …)

Vorgemerkt: Louis

Louis und wir wünschen uns, dass eBay endlich den Handel mit Tieren einstellt! Da wird ein 15 jähriger Kater vertickt, kommt in ein nicht artgerechtes Zuhause und findet sich dann im Tierheim wieder. Auf der anderen Seite sind wir froh Louis „gerettet“ zu haben. Er ist ein sehr dankbarer Kater den wir auf den Weg bringen und keiner kann sich seinem liebevollen Blick entziehen. (mehr …)

Vorgemerkt: Simba

04.2022: Wie ein kleines Wunder ist Simba gesundheitlich stabil und wir freuen uns sehr, hier ein Update zu schreiben. Eine heimliche Freundin hat sich Simba zugelegt. Leider ist der Pfotenplatz bei Gabriele schon belegt, aber sie kümmert sich fast jeden Tag um ihn und wir sind über seine Entwicklung sehr gerührt. Gabriele redet mit Simba liebevoll und er vertraut ihr hingebungsvoll. Auch wenn es viele Monate gedauert hat und Simba aktuell bei fremden Besuchern noch das Weite sucht, zeigt er uns sein Potential. Er genießt die innige Zeit mit seiner Betreuerin und legt sich vertrauensvoll zu ihr, Simba mag gerne gekämmt werden und kommentiert in liebevoller Weise diesem Freundschaftsverbund. Wir hoffen immer noch ein ruhiges und geduldiges Zuhause zu finden wo Simba noch einmal im Leben ankommen darf. (mehr …)

Sammy Katze

Katze Sammy musste das Feld räumen, weil sie mit dem Kindernachwuchs nicht klar kam. Das erleben wir sehr oft und fällt vielen Katzen schwer mit der neuen Konkurrenz umzugehen. So entschieden ihre Menschen Sammy eine andere Zukunft zu ermöglichen. Sammy hat sich bei uns gut eingelebt und genießt die Besuche der Helfer. Sie ist nicht abgeneigt am Spielprogramm teilzunehmen. (mehr …)

Linus gerne mit Wally


16.06.2022: Linus ist nicht abgeneigt und flirtet gerne mit unserer Wally. Vielleicht gelingt uns bei den Schönheiten eine Paarvermittlung!

29.04.2022: bei Linus tut sich ein wenig. Er lernt keine Angst vor uns zu haben. Wir wollen nur sein bestes und zum Glück ist Linus bestechlich. Mit ein wenig Putenbrust geht die Liebe durch den Magen und er kommt uns immer näher. Die Flucht vor uns Menschen sieht er langsam als nur 2te Optionan. (mehr …)

Luis


Auch hier haben wir wieder ein Tier welches schwer vernachlässigt wurde. Luis wurde einem Paar als Pensionskater angeboten, es sollte nur für eine Urlaubszeit sein. Leider hat sich die Besitzerin nie wieder gemeldet. Die Pensionsmenschen (gut gemeint, aber sehr unüberlegt) haben sich nicht einmal die Telefonnummer oder Adresse geben lassen!!!! Sichtlich überfordert übergaben sie uns Luis im Februar. Für den Kater war es vielleicht seine Rettung. Luis bedauert dies, denn er weiß gar nicht wo er sich nun mit seinem menschenbezogenen Wesen einbringen soll. (mehr …)

Waltraut (Wally) gerne mit Linus

14.06.2022: Wally hat sich verguckt ….. in ihren Zimmergenossen Linus. Vielleicht suchen wir nun ein gemeinsames Zuhause für das Katzenpaar.

 

01.2022 Auch anderen Betreuungspersonen vertraut Wally zwischenzeitig, sicher geht hier die Liebe erst einmal durch den Magen in Form von Hühnerbrustfilet. Wally nimmt die Bestechung in ruhigen Momenten aus der Hand, das Misstrauen verliert sie in diesem Momenten ganz. Neugierig wartet sie auf weiteres Betreuungsprogramm. Vielleicht könnte ihr auch ein Clickertraining gefallen, denn auch hier gibt es gegen Leistung eine Belohnung.

 

 

 

(mehr …)


  

Notfall


Kaum ein Hund ist so traurig im Tierheim wie Murdock: Der anhängliche Rüde leidet und steht jeden Abend in seinem Zwinger, weint, winselt und wartet …. Wir suchen für ihn ein eher ruhiges Zuhause bei Menschen mit Hundeverstand und der nötigen Zeit (mehr …)



Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung

am Freitag, dem 24. Juni um 19 Uhr im Universitätsclub Bonn (mehr Informationen …)


Notfall-Spende

Hier können Sie für unsere Schützlinge spenden, die sehr krank sind, eine aufwendige Behandlung oder auch dauerhaft besondere Fürsorge benötigen (mehr Informationen …)


Wunschzettel

Hier geht's direkt zu unserem Amazon-Wunschzettel »



spenden-tierheim


Das Sammelsurium, der Second-Hand-Laden des Tierheims, kann derzeit coronabedingt leider keine Sachspenden entgegennehmen.

Tiertafel

Jeden Donnerstag von 14 – 15 Uhr bieten wir für Bonner Tierhalter in finanzieller Notlage eine Art Tiertafel an (mehr Informationen …)


Amazon Smile

Wenn Sie über smile.amazon.de einkaufen, überweist Amazon uns automatisch 0,5 % der Einkaufssumme.


Nachlass und Testament

Sie können dazu beitragen, vielen Tieren ein sorgenfreies, altersgerechtes und würdevolles Leben zu ermöglichen. (mehr Informationen …)


Wichtig: Spendenquittungen

ab 300,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 300,- € und Ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend. Bitte beachten: Wir können die Bescheinigung nur mit Ihren vollständigen Adressdaten ausstellen
(mehr Informationen …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 71 70



Sammelsurium Second-Hand-Laden des Tierheims Bonn

Brüdergasse 11 (gegenüber St. Remigius), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr (mehr …)

© 2021 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum