Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Fundtiere: Katzen im Tierheim Bonn

Unsere Bonner Fundtiere sind meist chronologisch beschrieben und fast tagesaktuell eingestellt. Sollten Sie Ihr Tier erkennen, merken Sie sich bitte die 9-stellige Nummer/Name oder Funddatum und nehmen bitte via Mail oder telefonisch (0228 63 69 95) Kontakt auf. Bitte sehen Sie von Vermittlungsanfragen ab. Die Tiere warten ihre 14-tägige Fundfrist ab und stehen dann zur Vermittlung bereit. Fotos:Sabine Reuter

 

200820134, Fundkater Oliver vom 16.6.18, Fundort: Buschdorf, Otto-Hahnstr. wurde hier seit einigen Monaten beobachtet. Der Kater ist wohl genährt und kennt Menschen. Unkastriert und keine Kennzeichnung.



200820120, Fundkatze Nemo vom 16.6.18, Fundort: Neutannenbusch, soll aus der Wohnung geworfen worden sein! Keine Kennzeichnung



(mehr …)

Mycroft & Irene (gerne als Paar)

Auch Microft und Irene genießen den Garten, lieben das Abwechslungsprogramm der ehrenamtlichen Helfer und zeigen ihr großes Potential. Wir suchen für die noch jungen Katzen ebenfalls ein katzenversiertes Zuhause wo man Ihnen Geduld und Zeit zum Ankommen gibt. Besonders Irene leidet hier und tut sich schwer sich anzupassen.

 

 

(mehr …)

Whitney

Es gibt Neuigkeiten von unseren Katzendamen. Whitney die Mutterkatze strahlt viel Selbstbewusstsein und nähert sich uns. Sie scheint sich mit Menschen auszukennen; Whitney ließ sich schnell mit Huhn aus der Reserve locken, egal ob vom Löffel oder von den Fingern. Kurze Berührungen sind auch ok. Sie hat sich schon die Fummelbretter und die Duftkissen angeschaut. Zu den anderen Katzen ist sie eher zickig. Darum sucht sie ein Zuhause als Einzelkatze um sich verwöhnen zu lassen. (mehr …)

Don Juan (Silbertabby)

Hier sitzt die nächste Herausforderung, das Fell und die Erscheinung wunderbar, aber seine Seele schient schon einiges erlebt zu haben! Don Juan war recht gepflegt als er zu uns kam, leider fehlte eine Kennzeichnung um seine Besitzer zu finden. Auf der anderen Seite ist er zu menschenfremd als kenne er das Zusammenleben mit uns Zweibeinern.

(mehr …)

Jeany

Jeany wurde mit einem Artgenossen in Lannesdorf seit Anfang des Jahres gefüttert, woher die Tiere kamen konnte uns die Futterstelle nicht sagen. Nun begab die Futterstelle sich in Urlaub und das Katzenpaar musste weg! Unsere Zuckerschnute findet diese Entscheidung nicht gut und fand sich im Katzenhaus ein. Sie verhält sich zurückhaltend und mag die Lage erst einmal sondieren. (mehr …)

Princess

Princess macht ihrem Namen alle Ehre, sie ist eine zauberhafte Prinzessin die gerne auf Händen getragen werden mag. Sie macht es allen Besuchern sehr leicht und umgarnt sie sofort. Ihr wird es nicht schwer fallen ein neues Zuhause zu finden. Lediglich eine Bedingung stellt sie: Princess möchte alleine residieren ohne weitere Artgenossen.

(mehr …)

Wendy mit Smilla als Paar

12.06.2018: lassen wir Sie Smilla und Wendy selbst erzählen: „Natürlich möchten wir uns gegenüber dem Tierheim verbessern. Einen kleinen Garten haben wir schon, aber besser wäre ein größerer und leicht verwilderter Garten mit hohem Gras, in dem wir uns verstecken können, um den Mäusen aufzulauern. Zur Zeit liegen wir gerne unter der Hecke, wo es schön kühl ist. Wir sind sehr soziale Katzen. Im Tierheim sind wir ganz familiär mit einer Geschwistergruppe, der „Ippendorfer Gang“, mit denen wir uns die Räumlichkeiten teilen.“

(mehr …)


  

Notfall


Notfall Hund im Tierheim Bonn

2 Jahre schon ist Zori im Tierheim. Die Jahre zuvor musste sie auf der Straße ums Überleben kämpfen. Nun ist es dringend Zeit, dass sie in einem ruhigen Zuhause ankommen darf, umsorgt und geliebt wird (mehr …)



Stelle im Büro

Zur Verstärkung unseres Teams im Büro suchen wir eine/n Mitarbeiter/in, der/die uns 3x in der Woche von 10 bis 14 Uhr unterstützt (mehr …)

Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum