Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Neuzugang: Lucky (Mischling)

Lucky ist eine wunderschöne Hündin, die wir aus dem städtischen Tierheim Seslavci in Sofia übernommen haben, wo sie keinerlei Chance auf Vermittlung hatte. Vorher war sie kastrierte Straßenhündin gewesen (durch die Kerbe im Ohr wurde sie entsprechend markiert) bis sich leider – wie sooft – irgendein Anwohner beschwert hatte und der Hundefänger gerufen wurde, um sie abzutransportieren. Bei uns zeigt Lucky sich nach einer ganz kurzen anfänglichen Skepsis sehr menschenbezogen und freundlich. (mehr …)

Neuzugang: Gina (Landseer-Mix)

Gina ist eine in sich ruhende, sehr gechillte Hündin, die gut mit ihren Artgenossen sozialisiert ist. Da sie derzeit zu dick ist, hat sie nicht so eine gute Kondition, läuft aber schön an der Leine ohne zu ziehen und genießt die täglichen Spaziergänge bei uns sehr. (mehr …)

Diego (Mischling)

Diego wirkt noch wie ein Junghund, dabei ist er bereits ausgewachsen und vermutlich um die zwei Jahre alt. Wenn man ihn in seinem Tierheimzwinger anleint, weiß er gar nicht, wohin mit seiner Freude und Aufregung und ist etwas wuselig. Ist man aber einmal draußen, geht Diego gut an der Leine und zeigt sich neugierig und Welt erkundend. (mehr …)

Laika (Schäferhund-Mix)

Laika ist eine extrem sanfte und menschenbezogene Hündin, die wir aus einem überfüllten Tierheim in Sofia übernommen haben, wo sie früher oder später dem Tod geweiht gewesen wäre. Bei der kleinsten Streicheleinheit oder Berührung „schmilzt“ Laika geradezu dahin, wirft sich ergeben auf den Rücken und genießt es so sehr, dass man mit ihr kuschelt. (mehr …)

Renée (Mischling)

Renée ist ein übermütiges und lustiges Hundemädchen. Sie hat noch viel Schabernack im Kopf, ist fröhlich und Menschen sehr zugewandt. Renée findet es einfach toll, wenn man sich ihr zuwendet, man etwas mit ihr unternimmt und es nicht langweilig ist. Mit anderen Hunden ist sie bestens sozialisiert. (mehr …)

Paddy (Border Collie)

Paddy lebte viele Jahre bei einer Familie, doch als es zu zwei Beissvorfällen kam, wurde er von seinem Züchter über ein Internet-Anzeigenportal weitergegeben. Die Bonner Familie, die ihn bei sich aufnahm, brachte ihn nach einer Woche zu uns, da es mehrere Vorfälle gegeben hatte und man mit Paddy nicht zurecht kam. (mehr …)

3 Jahre schon wartet: Daya (Mischling)

Daya ist nicht so einfach zu vermitteln, doch die ehemals traumatisierte Hündin aus Rumänien hat bei uns Riesen-Fortschritte gemacht und kann längst adoptiert werden. Die ersten Wochen ließ Daya sich gar nicht anfassen, sondern knurrte und biss in Panik um sich, sobald man ihr zu nahe kam. Bei einer Erst-Begegnung agiert sie heute nur noch gegenüber fremden Hunden nach dem Motto „Knurren ist die beste Verteidigung“. Gegenüber Menschen, die sie noch nicht kennt, ist sie hingegen viel offener geworden.

Hier ist ein aktuelles Video.

(mehr …)


  

Notfall


Wachteln Notfall im Tierheim Bonn

Markus, Hausi und Hänsel kamen aus schlimmer Haltung mit weiteren (bereits vermittelten) Wachteln zu uns. Die zauberhaften Vögel sind wieder bei Kräften und für ein Happy End fehlt auch diesen drei Jungs jetzt noch jeweils ein schönes Zuhause, in dem sie in einer gesicherten Voliere als umsorgte Haustiere artgemäß leben können (mehr …)



Wichtig: Spendenquittungen

ab 200,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 200,- € und damit auch ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend
(mehr Informationen …)

Tierheim soll 50 % Unterbringungsfläche verlieren

erfahren Sie mehr und unterstützen Sie unsere Petition (mehr erfahren …)


Amazon

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!

Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Rathausgasse 1-6 (hinter dem Bonner Rathaus), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum