Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Notfall: Kyra (Schäferhund-Kangal-Mix)

Die arme Kyra kommt aus der Nähe von Montabaur zu uns. Sie wurde schweren Herzens wegen einer schweren Krankheit ihres Herrchens von ihrer Familie abgegeben. Das eigentlich zuständige Tierheim und auch umliegende Tierheime hatten sich geweigert, der verzweifelten Familie zu helfen und Kyra aufzunehmen, was unserer Meinung nach ein Skandal ist! Kyra ist eine unsichere Hündin, die von Welpe an in bei ihren Menschen lebte, geliebt wurde, mit im Bett schlafen durfte und nun verständlicherweise im Zwinger bei uns völlig unglücklich ist. (mehr …)

Buddy (Mischling)

Buddy ist ein fröhlicher Tolpatsch und eine richtige Knutschkugel. Mit ihm hat man immer etwas zu lachen und es wird nie langweilig. Der große Rüde ist herzensgut, etwas trottelig und liebt jeden Menschen, egal ob Klein oder Groß. Buddy ist stubenrein, kann stundenweise alleine bleiben und fährt gut im Auto mit. An der Leine läuft er meist ohne zu pöbeln und gut im Rudel mit, ist aber kräftig. (mehr …)

Zeus (Border Collie-Mix)

Zeus wurde als Welpe größtenteils in einer Transportbox gehalten bis ihn die „Züchter“ wieder zurückholten, als sie merkten, dass es ihm bei seinen Besitzern sehr schlecht ging und er misshandelt wurde. Geprägt von dieser Zeit ohne Umweltreize, Zuwendung und Kontakt zu Artgenossen, war der junge Rüde sehr verunsichert und psychisch und physisch stark angegriffen. Als er sich mit seinem vorhandenen Bruder in der Familie nicht verstand, wurde er im Tierheim abgegeben. (mehr …)

Vito (Mischling)

Vito haben wir von einem anderen Verein übernommen. Er hatte leider schon drei Besitzer und war immer wieder wegen Überforderung abgegeben worden. Ursprünglich war er als Welpe in einem Karton gefunden worden. Vito ist extrem anhänglich und loyal seinen Bezugspersonen gegenüber und zeigt auch einen gewissen Schutztrieb. Dazu kommt, dass er taub ist. (mehr …)

Barry (Mischling)

Barry sieht aus wie ein Herdenschutzhund, aber ist deutlich kleiner und benimmt sich auch anfangs nicht so. Zunächst verhält er ist jedem Menschen gegenüber offen und freundlich und genießt dankbar Streicheleinheiten. Es ist unglaublich, wie ruhig und sanftmütig der hübsche Rüde ist! Mit seinen Artgenossen versteht er sich grundsätzlich gut. Doch wir hatten Barry einmal vermittelt, und er kam leider zurück, weil er sich nach einer Eingewöhnungszeit eng an sein Frauchen angeschlossen, dies bewacht und verteidigt hatte. (mehr …)


  

Notfall


Notfall Amazonen im Tierheim Bonn

Wir wünschen uns so dringend für Anton und Frieda, dass sie endlich ihr Glück in einem liebevollen eigenen Zuhause finden. Schon über 2 Jahre sind sie im Tierheim, davor ging es ihnen bei ihren Haltern nicht gut, daher auch das etwas »zerrupfte« Aussehen (mehr …)



Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum