Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Fleur


Fleur kann sich endlich vorstellen. Sie kam im August als Fundkatze zu uns und war aufgrund einer dicken Erkältung schwer angeschlagen. Sie verweigerte auch das Futter und zog zur Genesung auf eine Pflegestelle. Die Behandlung der Keim ist noch nicht gänzlich abgeschlossen, auch steht noch ein Termin beim Augenfacharzt an. Aber das hindert Fleur nicht daran sich in unsere Herzen zu schleichen. (mehr …)

Speedy

Speedy fand sich in einem Buschdorfer Garten ein und ließ sich dort nieder. Die Finderfamilie hatte bereits Katzen und Speedy kam als Fundkater zu uns. Er hat sich absolut unkompliziert eingelebt und sucht ein Zuhause, in dem man ihm wirklich viel Zeit schenkt. Speedy könnte man als eine Art „Klette“ beschreiben, er weicht uns nicht von der Seite und macht auf sich aufmerksam, wenn er zu wenig Zuwendung bekommt. (mehr …)

Johnny

Hier möchten wir Ihnen unseren menschenbezogenen und jung gebliebenen Seniorenkater Johnny vorstellen. Johnny ist ein absolut unkomplizierter Kater. Er lebte in Spanien einige Jahre mit Maria zusammen. In den letzten Wochen verbindet die beiden Tiere keine Gemeinsamkeit mehr, darum haben wir im Sinne der Tiere beschlossen sie getrennt zu vermitteln. Anmerkung: Johnny kam nach wenigen Tagen Vermittlung zurück. Er forderte sehr viel Aufmerksamkeit ein und fand geschlossene Türen nicht förderlich, da diese ihn von seinen Menschen trennten. Somit begeben wir uns auf die Suche nach Menschen mit viel Tageszeit, noch mehr Schmusehänden und offenen Tüeren im neuen Zuhause. (mehr …)

Feuchtfutterspenden für unsere Katzenkinder und Senioren

Jahresbedingt sind viele Katzenkinder da und wachsen. Bis zur Vermittlung vergehen noch einige Wochen und sie fressen uns charmant »die Haare vom Kopf«. Wenn Sie unsere Katzenkinder mit einer Futterspende unterstützen möchten, würden wir uns sehr freuen (bitte kein Trockenfutter, hier verfügen wir über ein großes Potential). Aber auch die Anzahl unserer Senioren wächst wieder … (mehr …)

Kissa

Kissa ist ein geduldiges Mädchen, sie hat jahrelang auf eine eigene Zukunft auf dem Eifelhof Frankenau vertraut. Leider ohne Erfolg, um so mehr freuen wir uns Kissa endlich in Bonn aufgenommen zu haben, um ihr die passende Familie im Bonner Umfeld aussuchen zu können. (mehr …)

Punky

Auch Punky sucht noch ein liebevolles und ruhiges Zuhause wo sie ihren Alterssitz genießen darf und ganz doll verwöhnt wird. Es liegt der Verdacht nahe, dass Punky sehr schlecht hört oder sogar taub ist. Deswegen würden wir sie auch in Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon vermitteln. Vielleicht suchen Sie noch eine souveräne Wegbegleitung die weltoffen, lieb und unkompliziert ist. (mehr …)

Mika

Mika ist ein liebenswerter Seniorkater den wir von unserem Partnerhaus Gnadenhof Frankenau übernommen haben. Die Lebensumstände des Katers haben sich verändert und wir nahmen ihn in Bonn auf, insbesondere weil die Vermittlungschancen hier besser sind. Stand 27.08.2021 befindet Mika sich noch in der Einstellphase der Schilddrüse die erhöht ist. (mehr …)


  

Notfall


Für Tiffy suchen wir ein schönes Zuhause mit ausreichend großer Voliere. Ein weiterer Timneh-Graupapagei sollte dort auf sie warten (mehr …)




spenden-tierheim
Das Sammelsurium, der Second-Hand-Laden des Tierheims, kann derzeit coronabedingt leider keine Sachspenden entgegennehmen.

Tiertafel

Jeden Donnerstag von 14 – 16.30 Uhr im Tierheim. Mehr Informationen >>


Amazon Smile

Wenn Sie über smile.amazon.de einkaufen, überweist Amazon uns automatisch 0,5 % der Einkaufssumme.


Wichtig: Spendenquittungen

ab 300,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 300,- € und Ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend. Bitte beachten: Wir können die Bescheinigung nur mit Ihren vollständigen Adressdaten ausstellen
(mehr Informationen …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 71 70



Sammelsurium Second-Hand-Laden des Tierheims Bonn

Brüdergasse 11 (gegenüber St. Remigius), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr (mehr …)

© 2021 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum