Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Vorgemerkt: Kimi (Schäferhund-Mix)

Kimi stammt aus der Ukraine und wurde dort von Tierschützern gerettet. Da sie ohne Tollwutimpfung nach Deutschland gekommen war, beschlagnahmte das Veterinäramt das Hundebaby , das bei uns in Quarantäne musste. Nachdem Kimi uns übereignet wurde, und weil sie nun genug Tollwutschutz hat, dürfen wir die Süße nun vermitteln. Kimi ist ein besonderer Welpe, denn sie ist auffällig ruhig und für ihr Alter schon super erzogen.

Natürlich hat auch sie Flausen im Kopf, braucht Beschäftigung und kann nicht alleine bleiben. Aber Kimi ist vermutlich schon stubenrein, läuft toll an der Leine, kennt einige Kommandos und ist vom Wesen her sehr sanftmütig. Die sensible Mini-Schäferhündin, die vermutlich auch nicht sehr groß werden wird, versteht sich altersentsprechend mit ihren Artgenossen, möchte lernen und immer bei ihren Bezugspersonen sein. Sie ist nicht so flippig wie viele andere Hundebabys, was aber nicht heißt, dass sie nicht gefordert und gefördert werden sollte. Ein Welpe kann nie „nur so nebenher“ laufen.

Wir möchten die gelehrige Kimi, die sehr gerne kuschelt und viel Geborgenheit braucht, an liebe Menschen mit ausreichend Zeit vermittelt. Gern kann bereits ein älterer Artgenosse, der gern spielt, im neuen Zuhause auf das bezaubernde Hundemädchen warten. Kinder sollten mindestens im Schulalter sein.

Rasse Schäferhund-Mix
Geschlecht Hündin
Geboren ca. 14.2.2022
Größe im Wachstum
Verträglich mit Artgenossen? ja
Katzenverträglich? vorstellbar
Verträglich mit anderen Tieren? vorstellbar
Autofahren? unbekannt
Alleine bleiben? nein
Im Tierheim seit 17.5.2022

© Fotos: Sandra Fömpe


  

Notfall


Kaum ein Hund ist so traurig im Tierheim wie Murdock: Der anhängliche Rüde leidet und steht jeden Abend in seinem Zwinger, weint, winselt und wartet …. Wir suchen für ihn ein eher ruhiges Zuhause bei Menschen mit Hundeverstand und der nötigen Zeit (mehr …)



Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung

am Freitag, dem 24. Juni um 19 Uhr im Universitätsclub Bonn (mehr Informationen …)


Notfall-Spende

Hier können Sie für unsere Schützlinge spenden, die sehr krank sind, eine aufwendige Behandlung oder auch dauerhaft besondere Fürsorge benötigen (mehr Informationen …)


Wunschzettel

Hier geht's direkt zu unserem Amazon-Wunschzettel »



spenden-tierheim


Das Sammelsurium, der Second-Hand-Laden des Tierheims, kann derzeit coronabedingt leider keine Sachspenden entgegennehmen.

Tiertafel

Jeden Donnerstag von 14 – 15 Uhr bieten wir für Bonner Tierhalter in finanzieller Notlage eine Art Tiertafel an (mehr Informationen …)


Amazon Smile

Wenn Sie über smile.amazon.de einkaufen, überweist Amazon uns automatisch 0,5 % der Einkaufssumme.


Nachlass und Testament

Sie können dazu beitragen, vielen Tieren ein sorgenfreies, altersgerechtes und würdevolles Leben zu ermöglichen. (mehr Informationen …)


Wichtig: Spendenquittungen

ab 300,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 300,- € und Ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend. Bitte beachten: Wir können die Bescheinigung nur mit Ihren vollständigen Adressdaten ausstellen
(mehr Informationen …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 71 70



Sammelsurium Second-Hand-Laden des Tierheims Bonn

Brüdergasse 11 (gegenüber St. Remigius), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr (mehr …)

© 2021 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum