Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Notfall: Marla (Deutscher Schäferhund)

Marla ist gerade unser größter Notfall, denn sie kommt mit dem Stress im Tierheim gar nicht klar und wird immer dünner: Marla wurde schweren Herzens von einem Bonner Ehepaar im Tierheim abgegeben, da sie den anderen vorhandenen Hund verletzt hatte. Die Schäferhündin ist ihren Bezugspersonen gegenüber loyal ergeben, geht an der Leine aber leider aus Schutztrieb auf Menschen und andere Hunde. Sie ist vom Wesen her eine zutiefst verunsicherte Hündin, die nach dem Motto „Angriff ist die beste Verteidigung“ agiert. So zeigt sie sich bei ihr vertrauten Personen sehr anhänglich und verschmust, ist aber bisweilen auch distanzlos und „hinterfragt“.

Daher sollte man absolut konsequent mit ihr umgehen, denn diese Konsequenz braucht eine schlaue Schäferhündin wie Marla, um sich zu orientieren und Führung annehmen zu können. Sie sehnt sich nach Zuwendung und Kopfarbeit. Denn auf dem Spaziergang ist Marla reizüberflutet und abgelenkt und kann sich noch nicht so gut auf die Person am anderen Ende der Leine konzentrieren. Marla ist stubenrein, fährt in einer Transportbox im Auto mit und konnte stundenweise alleine bleiben. Grundkommandos kennt sie, ist aber oft nicht ruhig und konzentriert genug, diese auch auszuführen. Auf dem Spaziergang muss Marla aus Sicherheitsgründen mit Maulkorb geführt werden. Auch sollte man standfest sein, denn sie zieht stark. Unsere Hundetrainerin macht mit ihr „Abschalttraining“, was sie Interessenten gern demonstrieren und vermitteln kann. Zuhause verhält Marla sich wachsam und schlägt an, wenn sie etwas hört.

Marla ist eine hoch sensible, absolut loyale Hündin, die Schäferhund-erfahrene, einfühlsame und absolut konsequente Menschen ohne Kinder sucht. Ein gesicherter Garten wäre wünschenswert, denn Marla spielt und tobt für ihr Leben gern, sowohl mit Spielzeug als auch mit ihren Bezugspersonen. Sie benötigt ein ruhiges, möglichst ländlich gelegenes Zuhause. Marla leidet bei uns sehr, denn sie wurde von ihren Menschen geliebt und vermisst diese natürlich. Wichtig ist in ihrem künftigen Zuhause, dass sie lernt, nicht mehr die Entscheidungen selber zu treffen, sondern dass ihre Menschen für sie handeln und sie so Sicherheit und Struktur gewinnt, damit sie „loslassen“ und entspannen kann.

Rasse Deutscher Schäferhund
Geschlecht kastrierte Hündin
Geboren 1.7.2019
Größe 60 cm
Verträglich mit Artgenossen? nein
Katzenverträglich? nein
Verträglich mit anderen Tieren? unbekannt
Autofahren? ja
Alleine bleiben? noch nicht
Im Tierheim seit 14.1.2022

© Fotos: Samanta Berutti, Niklas Sondermann und Elin Osterbrink


  

Notfall


Marla ist unser größter Hunde-Notfall, denn sie kommt mit dem Stress im Tierheim gar nicht klar und wird immer dünner. Wir suchen für die hoch sensible, absolut loyale Hündin Schäferhund-erfahrene, einfühlsame und konsequente Menschen ohne Kinder, die ihr Sicherheit und Struktur geben, damit sie „loslassen“ und endlich entspannen kann (mehr …)



Außerordentliche Mitgliederversammlung

Wir möchten unsere Mitglieder herzlich zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am 18. Mai 2022 um 18 Uhr im Brückenforum Bonn-Beuel einladen. (mehr Informationen …)


Notfall-Spende

Hier können Sie für unsere Schützlinge spenden, die sehr krank sind, eine aufwendige Behandlung oder auch dauerhaft besondere Fürsorge benötigen (mehr Informationen …)


Wunschzettel

Hier geht's direkt zu unserem Amazon-Wunschzettel »



spenden-tierheim


Das Sammelsurium, der Second-Hand-Laden des Tierheims, kann derzeit coronabedingt leider keine Sachspenden entgegennehmen.

Tiertafel

Jeden Donnerstag von 14 – 15 Uhr bieten wir für Bonner Tierhalter in finanzieller Notlage eine Art Tiertafel an (mehr Informationen …)


Amazon Smile

Wenn Sie über smile.amazon.de einkaufen, überweist Amazon uns automatisch 0,5 % der Einkaufssumme.


Nachlass und Testament

Sie können dazu beitragen, vielen Tieren ein sorgenfreies, altersgerechtes und würdevolles Leben zu ermöglichen. (mehr Informationen …)


Wichtig: Spendenquittungen

ab 300,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 300,- € und Ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend. Bitte beachten: Wir können die Bescheinigung nur mit Ihren vollständigen Adressdaten ausstellen
(mehr Informationen …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 71 70



Sammelsurium Second-Hand-Laden des Tierheims Bonn

Brüdergasse 11 (gegenüber St. Remigius), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr (mehr …)

© 2021 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum