Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Öffnungszeiten und Corona-Bestimmungen im Tierheim

Das Tierheim hat für Besucher zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet

ES GILT DIE 2 G-REGLUNG (geimpft oder genesen)!

Bitte bringen Sie Ihren Impfpass oder die entsprechende Bescheinigung mit und zeigen diese vor.

Um unser Personal und unsere Ehrenamtlichen vor einer Corona-Infizierung und einer möglichen Quarantäne zu schützen, und so die Betreuung unserer vielen Tiere aufrecht erhalten zu können, sind außerdem die allgemeinen Corona-Vorsichtsmaßnahmen unbedingt auf dem Tierheimgelände einzuhalten. Das bedeutet für unsere Besucher:

– Jeder Besucher MUSS einen medizinischen Mund- und Nasenschutz in den Innenräumen des Tierheims tragen.

– Ein Mindestabstand von 1,50 Meter muss zum Personal wie auch zu jedem anderen Besucher eingehalten werden. Bei Beratungssprächen draußen, wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, herrscht zusätzlich auch Maskenpflicht.

– Im Wintergarten vor dem Büro darf sich nur ein Interessent/eine Familie aufhalten, das Gleiche gilt für das Vermittlungsbüro. Kinder unter 12 Jahren dürfen die Innenräume nicht betreten. Ist dies aus irgendeinem Grund erforderlich, müssen sie eine medizinische Maske tragen.

Für den Hundebereich gilt: Gerne können Sie nach wie vor die Selbstauskunft, die Sie unter  Kontaktformular finden, ausfüllen und bei Ihrem Besuch mitbringen, da diese die Suche eines passenden Hundes für unser Personal erleichtert.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


  

Notfall


Kaum ein Hund ist im Tierheim so traurig wie Murdock – er weint und winselt und wartet. Wir suchen für ihn dringend ein eher ruhiges Zuhause bei Menschen mit Hundeverstand, die ihm Sicherheit geben können, damit er endlich auch mal „loslassen“ kann (mehr …)



Notfall-Spende

Hier können Sie für unsere Schützlinge spenden, die sehr krank sind, eine aufwendige Behandlung oder auch dauerhaft besondere Fürsorge benötigen (mehr Informationen …)


Wunschbaumaktion

Im »Fressnapf« in Bonn Endenich steht ein Wunschbaum des Tierheims. Einfach im Markt eine Wunschkarte auswählen und an der Kasse zahlen. (mehr Informationen …)


Wunschzettel

Hier geht's direkt zu unserem Amazon-Wunschzettel »



spenden-tierheim


Das Sammelsurium, der Second-Hand-Laden des Tierheims, kann derzeit coronabedingt leider keine Sachspenden entgegennehmen.

Tiertafel

Jeden Donnerstag von 14 – 15 Uhr bieten wir für Bonner Tierhalter in finanzieller Notlage eine Art Tiertafel an (mehr Informationen …)


Amazon Smile

Wenn Sie über smile.amazon.de einkaufen, überweist Amazon uns automatisch 0,5 % der Einkaufssumme.


Wichtig: Spendenquittungen

ab 300,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 300,- € und Ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend. Bitte beachten: Wir können die Bescheinigung nur mit Ihren vollständigen Adressdaten ausstellen
(mehr Informationen …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 71 70



Sammelsurium Second-Hand-Laden des Tierheims Bonn

Brüdergasse 11 (gegenüber St. Remigius), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr (mehr …)

© 2021 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum