Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Stich & Lilo Perser nur als Paar

Angeblich wurden Lilo und Stich am Straßenrand Nahe des Tierheims „gefunden“. Wir gehen eher von einer Entsorgung der Persertiere aus. Es ist immer so einfach etwas zu entsorgen und wir verstehen diese Menschen nicht. Mit ein wenig Ehrlichkeit hätten wir viel über das Katzenpaar erfahren können. Es macht uns immer wieder traurig, wie man sich seinen Tieren gegenüber verhalten kann …..

 

 

Und sie bedürfen einer sorgfältigen Tierarztbetreuung. Ihr Zahngeschehen ist schlecht, Lilo hat Augenprobleme, die Augen müssen täglich sanft gesäubert werden , beide Katzen sind etwas übergewichtig, ihr Fell verknotet usw usw. Die erste Untersuchung beim Herzspezialisten lassen uns hoffen, sie haben ein Herzgeschehen welches aktuell nicht behandelt werden muss, eine Kontrolle wird im Frühjahr 2022 angeraten.

 

Wir lassen Lilo und Stich nun erst einmal ankommen und gehen weiteren Untersuchungen nach, z.B. das Zahngeschehen und hoffen sie auf einen guten Weg in ihr neues Zuhause zu begleiten.

 

Vom Wesen sind es menschenbezogenen und von der Rasse her liebe und ruhige Katzen. Lilo sucht immer den Kontakt zu uns Menschen, Stich müssen wir charmant überzeugen, dass wir Zweibeiner ihn gerne mögen.

 

Für Lilo und Stich suchen wir Liebhaber von Perserkatzen, die ihnen einen wunderschönen Lebensabend bieten können. Gerne sähen wir sie in Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon vermittelt. Kleine Kinder können wir uns eher nicht vorstellen, sie wären für Lilo und Stick eher zu stressig. Die tägliche Fell- und Augenpflege sollte zum Tagesprogramm gehören

 

 

Fotos privat

 

 kastriert ja
Geboren ca 2011
Haltung Freigang,  altern. Wohnung mit gesichertem Balkon
Artgenossen eher nicht
andere Tiere nicht bekannt
Herkunft Besitzer
für Katzenanfänger geeignet vorstellbar
Kinder mit  Katzenerfahrung
im Tierheim seit 01.11.2021

 

 


  

Notfall


Kaum ein Hund ist im Tierheim so traurig wie Murdock – er weint und winselt und wartet. Wir suchen für ihn dringend ein eher ruhiges Zuhause bei Menschen mit Hundeverstand, die ihm Sicherheit geben können, damit er endlich auch mal „loslassen“ kann (mehr …)



Notfall-Spende

Hier können Sie für unsere Schützlinge spenden, die sehr krank sind, eine aufwendige Behandlung oder auch dauerhaft besondere Fürsorge benötigen (mehr Informationen …)


Wunschbaumaktion

Im »Fressnapf« in Bonn Endenich steht ein Wunschbaum des Tierheims. Einfach im Markt eine Wunschkarte auswählen und an der Kasse zahlen. (mehr Informationen …)


Wunschzettel

Hier geht's direkt zu unserem Amazon-Wunschzettel »



spenden-tierheim


Das Sammelsurium, der Second-Hand-Laden des Tierheims, kann derzeit coronabedingt leider keine Sachspenden entgegennehmen.

Tiertafel

Jeden Donnerstag von 14 – 15 Uhr bieten wir für Bonner Tierhalter in finanzieller Notlage eine Art Tiertafel an (mehr Informationen …)


Amazon Smile

Wenn Sie über smile.amazon.de einkaufen, überweist Amazon uns automatisch 0,5 % der Einkaufssumme.


Wichtig: Spendenquittungen

ab 300,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 300,- € und Ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend. Bitte beachten: Wir können die Bescheinigung nur mit Ihren vollständigen Adressdaten ausstellen
(mehr Informationen …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 71 70



Sammelsurium Second-Hand-Laden des Tierheims Bonn

Brüdergasse 11 (gegenüber St. Remigius), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr (mehr …)

© 2021 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum