Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Brini (Mischling)

Brini kam aus Rumänien über den Eifelhof zu uns nach Bonn. Die junge Brini hatte in ihren ersten Lebensmonaten vermutlich kaum Kontakt zu Menschen, so dass für sie Anfassen und Bedrängung erst einmal Bedrohung darstellten. Doch bei uns hat Brini Riesenfortschritte gemacht, denn wenn einmal der Knoten des Anleinens geplatzt ist, ist die Kleine kaum wiederzuerkennen.

Hoch erhobenen Hauptes stolziert sie auf dem Spaziergang daher und hat auch kaum Angst vor Umweltreizen. Brini ist eine durchaus selbstbewusste und kesse Hündin, die anderen Hündinnen gegenüber auch schon mal zickig reagieren kann. Sie hat gern die Hosen an, spielt aber auch sehr gern mit – bevorzugt männlichen – Artgenossen und orientiert sich auch an ihnen. Körperkontakt zum Menschen findet Brini noch immer etwas gruselig und lässt es über sich ergehen. Berührungen verunsichern sie einfach noch. Aber sie zeigt nicht mehr die Zähne. Und das Witzige ist: Hört man auf, sie als ihre Bezugsperson zu streicheln, kommt sie ganz unauffällig ein bisschen näher, um doch weiter angefasst zu werden. Auch mit der Pfote kommt sie manchmal fordernd an, was sehr niedlich ist. Das heißt, die junge Brini lernt gerade, wie toll es ist, gestreichelt zu werden. Eine völlig neue Erfahrung für sie! Sie musste also durch ihre Angst durch, und bekommt jetzt sogar manchmal ihre „dollen fünf Minuten“ auf dem Spaziergang.  Dann wieder erschreckt Brini sich vor ihrer eigenen Courage und macht wieder einen kurzen Rückzieher. Wir führen Brini vorsichtshalber mit Sicherheitsgeschirr und Bauchgurt aus.

Brini sollte in ein ländlich gelegenes Zuhause bei Menschen ohne Kinder und mit einem verspielten und souveränen Ersthund vermittelt werden. Hundeverstand sollte vorhanden sein. Wir möchten Brini nur als Einzelhund vermitteln, wenn ihre künftigen Besitzer über Angsthund-Erfahrung verfügen. Ansonsten soll sie als Zweithund adoptiert werden. Brini möchte zu nichts gezwungen werden, ist aber eine dankbare und schlaue Schülerin und wird sich bestimmt noch zu einer lustigen und vorwitzigen Begleiterin entwickeln. Denn sie hat den Schalk im Nacken sitzen, der durch ihre Schüchternheit immer wieder sehr deutlich durchblitzt.

Rasse Mischling
Geschlecht kastrierte Hündin
Geboren 5/2020
Größe 38 cm
Verträglich mit Artgenossen? ja
Katzenverträglich? unbekannt
Verträglich mit anderen Tieren? unbekannt
Autofahren? unbekannt
Alleine bleiben? noch nicht
Im Tierheim seit 1.7.2021

© Fotos: Lenja Horn und Ulrike Fergen


  

Notfall


Linus und Wally haben sich im Tierheim gefunden. Daher möchten wir sie nun gemeinsam vermitteln. Da beide FiV+ sind, suchen wir für die beiden ein liebevolles Zuhause mit geschütztem Freigang oder Wohnung mit gesichertem Balkon (mehr …)



Notfall-Spende

Hier können Sie für unsere Schützlinge spenden, die sehr krank sind, eine aufwendige Behandlung oder auch dauerhaft besondere Fürsorge benötigen (mehr Informationen …)


Wunschzettel

Hier geht's direkt zu unserem Amazon-Wunschzettel »



spenden-tierheim


Das Sammelsurium, der Second-Hand-Laden des Tierheims, kann derzeit coronabedingt leider keine Sachspenden entgegennehmen.

Tiertafel

Jeden Donnerstag von 14 – 15 Uhr bieten wir für Bonner Tierhalter in finanzieller Notlage eine Art Tiertafel an (mehr Informationen …)


Amazon Smile

Wenn Sie über smile.amazon.de einkaufen, überweist Amazon uns automatisch 0,5 % der Einkaufssumme.


Nachlass und Testament

Sie können dazu beitragen, vielen Tieren ein sorgenfreies, altersgerechtes und würdevolles Leben zu ermöglichen. (mehr Informationen …)


Wichtig: Spendenquittungen

ab 300,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 300,- € und Ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend. Bitte beachten: Wir können die Bescheinigung nur mit Ihren vollständigen Adressdaten ausstellen
(mehr Informationen …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 71 70



Sammelsurium Second-Hand-Laden des Tierheims Bonn

Brüdergasse 11 (gegenüber St. Remigius), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr (mehr …)

© 2021 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum