Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Notfall: Collo (Collie-Mix)

Den wunderschönen Collo haben wir über unseren Eifelhof aus Rumänien übernommen. Er hatte dort schon lange mit einem nicht korrekt behandelten Beinbruch gesessen und konnte vor Schmerzen kaum laufen. Nach seiner Ankunft in Deutschland konnte eine größere Metallplatte in Collos Vorderbein zur Stabilisierung eingesetzt werden, so dass er nun langsam wieder besser gehen kann. Collo ist nicht nur ein tapferer Rüde, sondern vom Wesen her auch ein richtiger Sonnenschein.

Er schmust unheimlich gern und zeigt sich freundlich und Menschen sehr zugewandt. Nur wenn man etwas von ihm will, was er nicht möchte, kann Collo auch anders reagieren und sollte daher nicht zu Hundeanfängern ziehen, sondern zu Menschen mit Hundeverstand, die langsam ein Vertrauensverhältnis aufbauen. Wir sind zuversichtlich, dass er mehr „gestatten“ wird und nicht mehr in bestimmten Situationen unwirsch reagiert, wenn er mit der Zeit merkt, dass man es gut mit ihm meint.

Mit Hündinnen ist Collo gut verträglich, bei Rüden entscheidet die Sympathie. Er läuft an der Leine, fährt gut im Auto mit und ist auch sehr menschenbezogen. Das neue Zuhause sollte eher ländlich gelegen sein und ebenerdig. Kleine Kinder sollten nicht im neuen Zuhause wohnen, denn Collo möchte eher seine Ruhe haben.

Es wurde festgestellt, dass Collo aufgrund von Keimen eine Knochenentzündung hat. Wir hoffen, dass er aufgrund eines speziellen Antibiotikums nun bald endlich wieder besser laufen können wird. Derzeit kann Collo nämlich nur einige Meter gehen. Auch deshalb ist der arme Collo einer unserer Notfälle!

Collo wird aufgrund seiner alten Fraktur im Vorderbein keine großen Wanderungen mehr machen können. Er wäre der ideale Hund für rüstige Rentner mit Hundeerfahrung, die noch gemütliche Spaziergänge mit ihm unternehmen und dem lieben Collie-Mischling ein schönes Zuhause schenken können, damit er es zum ersten Mal in seinem Leben gut hat.

Rasse Collie-Mix
Geschlecht kastrierter Rüde
Geboren 2011
Größe 50 cm
Verträglich mit Artgenossen? mit Hündinnen ja, mit Rüden nach Sympathie
Katzenverträglich? unbekannt
Verträglich mit anderen Tieren? unbekannt
Autofahren? ja
Alleine bleiben? noch nicht
Im Tierheim seit 1.7.2021

© Fotos: Stefanie Lindemann


  

Notfall


Für Collo suchen wir dringend ein liebevolles ruhiges Zuhause, in dem er es zum ersten Mal in seinem Leben gut hat. Er wäre z. B. der ideale Hund für rüstige Rentner mit Hundeerfahrung, die wegen seiner alten Fraktur keine großen Wanderungen mehr mit ihm machen (mehr …)




spenden-tierheim
Das Sammelsurium, der Second-Hand-Laden des Tierheims, kann derzeit coronabedingt leider keine Sachspenden entgegennehmen.

Tiertafel

Jeden Donnerstag von 14 – 15 Uhr bieten wir für Bonner Tierhalter in finanzieller Notlage eine Art Tiertafel an (mehr Informationen …)


Amazon Smile

Wenn Sie über smile.amazon.de einkaufen, überweist Amazon uns automatisch 0,5 % der Einkaufssumme.


Wichtig: Spendenquittungen

ab 300,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 300,- € und Ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend. Bitte beachten: Wir können die Bescheinigung nur mit Ihren vollständigen Adressdaten ausstellen
(mehr Informationen …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 71 70



Sammelsurium Second-Hand-Laden des Tierheims Bonn

Brüdergasse 11 (gegenüber St. Remigius), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr (mehr …)

© 2021 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum