Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Benny (Terrier-Mix)

Bennys Besitzerin verstarb und der arme Rüde musste mehrere Tage bei ihr in der Wohnung ausharren, bis beide gefunden wurden. Völlig verstört und traumatisiert kam er erst auf den Eifelhof, bis wir kürzlich den Hunde-Senior, der leider im Umgang nicht ganz einfach ist, in Bonn übernahmen. Durch seine Vorgeschichte hat der kleine Rüde große Verlustängste. Gleichzeitig will er immer die Lage kontrollieren und lässt seine Bezugsperson niemals aus den Augen. Dieser Kontrollzwang stresst Benny natürlich enorm.

Er schießt sich sehr auf eine Person ein und kann sich dann auch nicht auf andere Menschen konzentrieren. Alleine bleiben kann Benny deshalb nicht und wahrscheinlich auch nicht von anderen ohne Bellen oder Stress betreut werden. Benny braucht Zeit, um Vertrauen aufzubauen. Er würde fremde Personen bei Berührung oder Bedrängung beißen. Potentiell hat er einen Schutztrieb – je mehr Vertrauen Benny hat, desto mehr lässt er bei seiner Bezugsperson zu- am besten wäre für ihn eine Einzelperson. Trotzdem gibt es auch hier bei Benny Grenzen: Wenn er überfordert wäre oder zu sehr bedrängt werden würde, würde der kauzige Rüde auch bei einer Bezugsperson noch schnappen. Benny braucht dringend Anleitung, Führung und die Ziehung von Grenzen, denn er ist, dadurch dass er alles im Griff haben möchte, absolut überfordert. Wahrscheinlich durfte er bei seinem alten Frauchen alles – so springt er beispielsweise problemlos auf Stühle. Benny hat aber auch eine sehr anhängliche und „weiche“ Seite, denn er zeigt sich äußerst verschmust. Er ist ein sensibler Rüde! Im Alltag benötigt er jedoch einen Maulkorb und auch draußen kann es sein – je nach Stimmung – dass er alles Mögliche attackiert. Er ist kein Hund für Menschen, die ihn „verhätscheln“. Benny hatte große Harnsteine gehabt, die während seiner Zeit auf dem Eifelhof operativ entfernt werden mussten. Aufgrund dieser und wegen einer Allergie benötigt er Diätfutter.

Benny sehnt sich so sehr nach Menschen, die ihn lesen können und ihm klar machen, dass sie alles für ihn regeln und er nicht immer in der Verantwortung steht, die Dinge zu klären. Er fährt sehr gut im Auto mit und ist stubenrein. Mit Artgenossen ist Benny verträglich, aber er ist eher der Typ „Einzelhund“, denn es gibt fast gar keine Interaktion mit anderen Hunden. Menschen haben bei dem charakterstarken Hundesenior oberste Priorität. Benny ist auch tendenziell schnell bei forschen Hunden überfordert.

Benny war bereits zweimal vermittelt und wurde – trotz Aufklärung über sein Wesen – unterschätzt.

Wir wünschen uns für Benny, der seiner Bezugsperson treu ergeben ist, ein ruhiges, ebenerdiges Zuhause und einen strukturierten Alltag. Er möchte seinen Lebensabend nicht im Tierheim verbringen….

Rasse Terrier-Mix
Geschlecht kastrierter Rüde
Geboren 2009
Größe 30 cm
Verträglich mit Artgenossen? ja
Katzenverträglich? unbekannt
Verträglich mit anderen Tieren? unbekannt
Autofahren? unbekannt
Alleine bleiben? noch nicht
Im Tierheim seit 1.6.2021

© Fotos: Jana Kotowski und Stefanie Lindemann


  

Notfall


Alpha leidet sehr im Tierheim. Wir suchen für diese besondere Hündin dringend konsequente, aber liebevolle Menschen mit Hundeverstand, die Alphas Herz gewinnen und ihr ein Für-immer-Zuhause schenken (mehr …)



Notfall-Spende

Hier können Sie für unsere Schützlinge spenden, die sehr krank sind, eine aufwendige Behandlung oder auch dauerhaft besondere Fürsorge benötigen (mehr Informationen …)


Wunschzettel

Hier geht's direkt zu unserem Amazon-Wunschzettel »



spenden-tierheim


Das Sammelsurium, der Second-Hand-Laden des Tierheims, kann derzeit coronabedingt leider keine Sachspenden entgegennehmen.

Tiertafel

Jeden Donnerstag von 14 – 15 Uhr bieten wir für Bonner Tierhalter in finanzieller Notlage eine Art Tiertafel an (mehr Informationen …)


Amazon Smile

Wenn Sie über smile.amazon.de einkaufen, überweist Amazon uns automatisch 0,5 % der Einkaufssumme.


Wichtig: Spendenquittungen

ab 300,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 300,- € und Ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend. Bitte beachten: Wir können die Bescheinigung nur mit Ihren vollständigen Adressdaten ausstellen
(mehr Informationen …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 71 70



Sammelsurium Second-Hand-Laden des Tierheims Bonn

Brüdergasse 11 (gegenüber St. Remigius), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr (mehr …)

© 2021 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum