Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Altersitz und Palliativplatz gesucht: Flöckchen

Für Flöckchen suchen wir ein Endzuhause wo sie noch einmal verwöhnt werden kann. Sie ist älter und gesundheitlich angeschlagen und wird kaum Vermittlungschancen haben. Darum haben wir beschlossen sie als Pflegekatze zu vermitteln. Dies bedeutet das neue Zuhause übernimmt Streu und Futterkosten und das Tierheim ihre gesundheitliche Versorgung. Sie benötigt mehrere Medikamente am Tag die verlässlich verabreicht werden müssen. Kenntnisse über ihre Herzerkrankung sollten Voraussetzung  für eine Pflegestelle sein, ebenso sich ihrem Wesen anzupassen da Flöckchen so gut wie blind ist. Kontakt nehmen Sie bitte wie folgt auf: sreuterv@t-online.de

 

Wir beherbergen aktuell nur wenige Katzen, jedoch berührt uns das Schicksal von Flöckchen besonders. Ihr Besitzer liegt im Krankenhaus und kann sich um Flöckchen und ihrem ehemaligen Katerfreund Whisky nicht mehr kümmern. Flöckchen litt sehr unter den Anfeindungen und dies aus vielleicht unbekanntem Grund: denn Flöckchen ist blind bzw. sieht nur sehr wenig. Eine sehbehinderte Katze wird nicht von allen vierbeinigen Freunden akzeptiert. Nach der Trennung bezog Flöckchen ihren eigenen kleinen Bereich und fühlt sich sehr wohl.

 

Sie gehört mit ihren 16 Jahren nicht mehr zu den hyperaktiven Katzen, sie ruht sehr viel und bewegt sich aufgrund der Sehbehinderung nur sehr eingeschränkt. ABER sie liebt es gestreichelt und beschmust zu werden. Dann wirft sie ihren Schnurrmotor an und träumt vielleicht von Zeiten wo sie noch alles konnte. Flöckchen ist ruhig hat aber den Lebenswillen nicht verloren. Sie wird bestimmt von einem ruhigen Zuhause träumen wo sie auf einem geschützten Balkon den Sommer genießen darf.

 

Flöckchen war herzmäßig auffällig. Die Herzvorhöfe sind vergrößert und sie hat eine mittel- bis hochgradige HCM (Verdickung der Herzwände wodurch das benötigte Blut nicht transportiert werden kann). Ihr Blutdruck ist in Ordnung somit wissen wir nicht wann sie erblindete, der Besitzer ist komatös und kann unsere Fragen nicht beantworten.

 

Unser Ömchen wird medikamentös eingestellt und in einigen Wochen das Herzgeschehen kontrolliert. Die Untersuchungen als auch Medikamente ließen einen finanziellen Paten gerne zu, alleine die Medikamente werden mtl. mit ca 70,- beziffert.

 

Langfristig suchen wir ein ruhiges Zuhause wo Menschen bereit sind (und kostenmäßig gut aufgestellt sind) der Seniorendame einen schönen Lebensabend zu ermöglichen. Die Wohnung muss nicht groß sein, jedoch sollte ein regelmäßiges Möbelumstellen vermieden werden. Blinde Katzen können die Behinderung durch andere Sinnesorgane gut kompensieren. Kleine Kinder sehen wir aufgrund der Behinderung leider nicht. Scheuen Sie bitte nicht uns auf Flöckchen anzusprechen.

Wenn Flöckchen herzmäßig eingestellt ist wird die dringend benötigte Zahnsanierung erfolgen müssen.

Sollten Sie Flöckchen finanziell unterstützen, möchten wir uns an dieser Stelle vorab bedanken. Herz Ultraschall und Medikamente sind unbedingt erforderlich und nicht ganz unerheblich für einen TSV

 

spenden-tierheim

Fotos privat

Kastriert ja
Geboren ca 2005
Haltung Wohnungshaltung unbedingt mit einem gesicherten Balkon
Artgenossen nein
andere Tiere nein
Herkunft Besitzer erkrankt
für Katzenanfänger geeignet vorstellbar
Kinder nicht bekannt, größere vorstellbar aufgrund der Blindheit
im Tierheim Bonn seit 03.02.2021

  

Notfall


Kaninchen Notfall im Tierheim Bonn

Für Sepp und seine Herzensdame Anastasia suchen wir dringend ein liebevolles Zuhause. Da Sepp gehandicapt ist, sollte das neue Zuhause ruhig und ebenerdig sein, vorhandene Artgenossen sollten sich eher zurückhaltend verhalten (mehr …)



Stellenangebot

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n zuverlässige/n und flexible/n Tierpfleger/in (m/w/d).
Mehr Informationen >>


Tiertafel

Jeden Donnerstag von 14 – 16.30 Uhr im Tierheim. Mehr Informationen >>


Wichtig: Spendenquittungen

ab 200,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 200,- € und Ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend. Bitte beachten: Wir können die Bescheinigung nur mit Ihren vollständigen Adressdaten ausstellen
(mehr Informationen …)


Tierheim soll 50 % Unterbringungsfläche verlieren

erfahren Sie mehr und unterstützen Sie unsere Petition (mehr erfahren …)


Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 71 70



Sammelsurium Second-Hand-Laden des Tierheims Bonn

Rathausgasse 1-6 (hinter dem Bonner Rathaus), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr (mehr …)

© 2020 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum