Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Dooley (Mischling)

Dooley lebte als Straßenhund in einem Hunderudel in Tunis und wurde auch gefüttert, bis bei einer der regelmäßigen Polizeiaktionen, bei der Hunde auf offener Straße erschossen werden, alle seine Hundefreunde starben. Er schaffte es irgendwie als Einziger, sich zu verstecken. Tunesische Tierschützer, von denen es wenige gibt und die in dem arabischen Land wirklich Pionierarbeit leisten, fingen den völlig verstörten Dooley ein und brachten ihn in ihrem Tierheim unter, wo er die folgenden vier Jahre lebte, ohne eine Chance ein Zuhause zu finden. Wir übernahmen Dooley und sind begeistert und gleichzeitig auch beschämt, was für ein sanfter, bescheidener Rüde er ist, der sich eine unglaubliche Liebenswürdigkeit bewahrt hat und sich anfangs am liebsten unsichtbar machen möchte.

Doch mittlerweile freut er sich und wedelt schüchtern, wenn es aus dem Zwinger hinaus zum Spaziergang geht. Dooley geht ganz langsam. Er ist überhaupt extrem ruhig, schläft viel und muss noch etwas mutiger werden, mehr aus sich herauszugehen. Dooley liebt es so sehr, gestreichelt zu werden. Er findet es toll, wenn man ihm den Bauch krault und er einfach vertrauen kann. Andere Hunde sind ihm relativ egal. Kommen sie konfrontativ auf ihn an der Leine zu, brummt er manchmal etwas aus Angst. Im tunesischen Tierheim hat er jedoch mit vielen Hunden zusammengelebt.  Wenn auf dem Spaziergang ein großer Bus oder ein lautes Auto vorbeifährt, bleibt er einfach stehen und wartet ab. Dooley wurde Ehrlichiose-positiv getestet. Was das heißt, können Ihnen unsere Pfleger gern in einem Gespräch erläutern.

Dooley ist ein wahrer Schatz, die Sanftmut in Hundegestalt – er kann daher auch nur zu verständnisvollen, sensiblen Menschen ziehen, die keine kleinen Kinder haben und ihm die Zeit geben, die er benötigt, um sich in neuen Situationen zurechtzufinden. Dooley ist kein Hund, an dem man groß „herumerziehen“ kann, sondern eine Persönlichkeit mit Vergangenheit, die man so lieben sollte wie sie ist. Nichtsdestotrotz sollte man Dooley unbedingt Sicherheit vermitteln und ihm zeigen, wie schön diese Welt auch für einen Hund sein kann.

Rasse Mischling
Geschlecht kastrierter Rüde
Geboren ca. 2015
Größe 54 cm
Verträglich mit Artgenossen? ja
Katzenverträglich? vorstellbar
Verträglich mit anderen Tieren? vorstellbar
Autofahren? unbekannt
Alleine bleiben? vorstellbar
Im Tierheim seit 19.8.2020

© Fotos: Julia Schrey und Anja Klemstein


  

Notfall


Hühner Notfall im Tierheim Bonn

Die noch jungen Zwerghähne Santano, Santjago, Stanislaus und Peregrino wurden in einem Karton ausgesetzt. Jetzt suchen wir für die Vier dringend liebevolle Zuhause mit schon dort lebenden Hennen, wo sie sicher leben können und erwünscht sind (mehr …)



Wichtig: Spendenquittungen

ab 200,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 200,- € und ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend (mehr Informationen …)


Tierheim soll 50 % Unterbringungsfläche verlieren

erfahren Sie mehr und unterstützen Sie unsere Petition (mehr erfahren …)


Amazon

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!

Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 71 70



Sammelsurium Second-Hand-Laden des Tierheims Bonn

Rathausgasse 1-6 (hinter dem Bonner Rathaus), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr (mehr …)

© 2020 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum