Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Notfall: Jerry (Griffon-Mix)

Jerry fühlt sich im Tierheim nicht wohl, ist unruhig, zurückgezogen und wirkt traurig, hat sich aber notgedrungen bei uns eingelebt. Er ist ein eigentlich gemütlicher älterer Herr, der den ständigen Menschenkontakt vermisst, denn Jerry ist sehr verschmust. Andererseits liebt er es, spazieren zu gehen und kann dabei auch sehr kräftig an der Leine sein. Hier sehen Sie von Jerry ein Video.

Ursprünglich war Jerry mit seinem Bruder Tom aus Bulgarien zu uns gekommen. Tom und Jerry hatten dort einmal einen Besitzer gehabt, waren also keine Straßenhunde, und deshalb auch mit dem Leben in einem bulgarischen Hundeauffanglager, wo das Gesetz des Stärkeren gilt, völlig überfordert gewesen. Bei uns im Tierheim kommt der riesige Knuddelbär an, sobald man zu ihm in den Zwinger geht, bleibt still stehen und lässt sich streicheln. Auf dem Spaziergang läuft er mal gemütlich, mal zügig, aber immer unerschrocken. Andere Hunde, die zu aufdringlich sind, nerven ihn eher. Jerry wartete über ein Jahr bei uns auf eine Adoption. Wir waren so froh, als er im Januar 2020 an eine nette Familie vermittelt wurde. Doch leider kam er nach einem Monat zurück ins Tierheim, weil es nach der Zeit des Einlebens zu einem Beißvorfall gekommen war. Jerry hatte den Mann in der Familie offensichtlich immer weniger akzeptiert und die Rangordnung in Frage gestellt, eventuell hatte Jerry auch sein Frauchen beschützt. Wir wissen nun, dass er stundenweise alleine bleiben kann und stubenrein ist. Mit Katzen versteht er sich mit viel Geduld und je nach Sympathie. In einigen Situationen kann der große Rüde schreckhaft reagieren.

Wir suchen für den lieben Jerry, da er Spondylose im Rücken hat, ein ebenerdiges Zuhause, das eher ländlich gelegen und ruhig sein sollte. Zuviel Trubel mag Jerry nicht. Er ist kein sportlicher Hund, sondern liebt Spaziergänge in seinem Tempo und Schmusestunden mit seiner Bezugsperson. Vermutlich wäre eine Einzelperson am besten für Jerry, damit er sich nicht wieder zuständig sieht, die Rangordnung in einem Familiengefüge in Frage zu stellen. Auch sollte kein anderer Artgenosse im neuen Zuhause wohnen. Wer Jerry wieder glücklich macht, hat einen treuen Begleiter an seiner Seite!

Rasse Griffon-Mix
Geschlecht kastrierter Rüde
Geboren ca. 2011
Größe 66 cm
Verträglich mit Artgenossen? ja
Katzenverträglich? nach Sympathie, mit viel Geduld
Verträglich mit anderen Tieren? unbekannt
Autofahren? ja
Alleine bleiben? ja
Im Tierheim seit 2.2.2019

© Fotos: Julia Reiners, Mara Bierbach, Ulrike Fergen und Dora Toneva


  

Notfall


Hahn Notfall im Tierheim Bonn

Timmy wurde ausgesetzt und lebt bei uns nun alleine. Wir suchen für ihn dringend ein artgerechtes und gesichertes Zuhause mit Artgenossen (mehr …)



Mitgliederversammlung verschoben

Wegen der Kontaktbeschränkungen durch die Corona-Krise müssen wir auch unsere Mitgliederversammlung in die 2. Jahreshälfte verschieben. Wir werden Sie frühzeitig über den neuen Termin informieren.


Wichtig: Spendenquittungen

ab 200,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 200,- € und ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend (mehr Informationen …)


Tierheim soll 50 % Unterbringungsfläche verlieren

erfahren Sie mehr und unterstützen Sie unsere Petition (mehr erfahren …)


Amazon

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!

Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 71 70



Sammelsurium Second-Hand-Laden des Tierheims Bonn

Rathausgasse 1-6 (hinter dem Bonner Rathaus), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr (mehr …)

© 2020 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum