Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Paulchen

Widder-Kaninchen Paulchen war bereits einmal von uns vermittelt worden, leider nahm diese Vermittlung kein gutes Ende. Er hat das Partnertier so schwer verletzt, dass es an den Verletzungen verstorben ist.

Auch hier zeigt er sich leider nicht wirklich verträglich und hat schon mehrfach andere Kaninchen (zum Teil schwer) verletzt. Hier machte es auch keinen Unterschied, ob er nur mit einem Partner oder in einer Gruppe saß oder ob das Gehege groß oder klein war.

Gegenüber Menschen ist er leider auch nicht ganz einfach, auch da zeigt er ganz deutlich, wenn ihm etwas nicht passt.
Es ist uns sehr schwer gefallen, die Entscheidung zu treffen, dass Paulchen wohl eher ein Einzeltier ist. Wir wissen, dass es solche Fälle bei so sozialen Tieren wie Kaninchen eiegntlich nicht gibt, aber Paulchen überzeugt uns aktuell vom Gegenteil.

Wir würden das Risiko aktuell nicht mehr eingehen wollen, dass nochmal ein Tier verletzt wird oder gar verstirbt. Trotzdem kann eine Vergesellschaftung in ein paar Jahren vielleicht schon wieder anders aussehen.

Die Entscheidung, Paulchen als Einzeltier zu vermitteln, betrifft NUR ihn und sollte nur im äußersten Notfall eine Lösung sein. Kaninchen sind grundsätzlich keine Einzeltiere und sollten mindestens zu zweit gehalten werden.

In Paulchens neuem Zuhause sollten keine Kinder leben, die Halter sollten Kaninchenerfahrung und viel Zeit für ihn haben. Zudem sollte sein zukünftiges Heim über viele Beschäftigungsmöglichkeiten verfügen.

Rasse Zwergwidder-Kaninchen
Geschlecht kastriertes Böckchen
Geboren 22.11.2017
Im Tierheim seit 29.08.2019
Besonderheit dominant, nur an erfahrene Halter

© Foto: Andrea John


  

Notfall


Kaninchen Notfall im Tierheim Bonn

Kaninchen brauchen Artgenossen. Paulchen ist eine seltene Ausnahme: Für ihn suchen wir dringend ein Zuhause, in dem er alleine leben kann, bei Menschen mit Kaninchenerfahrung und viel Zeit für ihn (mehr …)



Mitgliederversammlung verschoben

Wegen der Kontaktbeschränkungen durch die Corona-Krise müssen wir auch unsere Mitgliederversammlung in die 2. Jahreshälfte verschieben. Wir werden Sie frühzeitig über den neuen Termin informieren.


Wichtig: Spendenquittungen

ab 200,- € erhalten Sie eine Bescheinigung vom Tierheim, Spenden unter 200,- € und ihren Mitgliedsbeitrag machen Sie bitte mit diesem Formular (PDF) + Kopie des Kontoauszuges steuerlich geltend (mehr Informationen …)


Tierheim soll 50 % Unterbringungsfläche verlieren

erfahren Sie mehr und unterstützen Sie unsere Petition (mehr erfahren …)


Amazon

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!

Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 71 70



Sammelsurium Second-Hand-Laden des Tierheims Bonn

Rathausgasse 1-6 (hinter dem Bonner Rathaus), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr (mehr …)

© 2020 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum