Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Paul

Paul ist ein Umzugsopfer, denn seinem Dosenöffner gelang es nicht eine geeignete Wohnung zu finden wo Katzenhaltung erlaubt ist. Entsprechend hat Paul einige Tage bei uns geschmollt und nahm den Umzug in den Katzenbereich als kleine Entschädigung an. Jedoch sieht Paul dies sicherlich nur als Zwischenlösung an, denn er würde das Tierheim gerne schnell verlassen wollen.

 

 

Der Tigerkater ist fremden Menschen anfangs gegenüber reserviert, jedoch zeigt er sich nach kurzer Zeit als aktiver und verspielter Kater der auch vor neuen Spielangeln keine Angst hat. Hier kann er seine ganze Kraft entfalten und sich auspowern. Da er beim Spiel manchmal seine guten Manieren vergisst und ein kräftiger Kater ist, sehen wir im neuen Zuhause keine kleinen Kinder!

 

Auch bei der Gabe einer Leckerstange als Belohnung kann er es nicht abwarten sie gereicht zu bekommen, eher holt Paul sich eine Belohnung, weiß genau was in der Rascheltüte drin ist, ist halt ein intelligenter Kater.

 

 

Paul lebte bisher als Wohnungskater, wir können uns sehr gut vorstellen das ein späterer Freigang im eigenen Zuhause ganz in seinem Beuteschema liegen würde. Im Garten kann er sich auspowern und sein Revier verteidigen. Paul sollte in katzenerfahrene Hände ziehen wo man ihm die Angst vor lauten Geräuschen erspart und ihm immer eine kleine Ecke im Kleiderschrank freihält, zumindest im ehemaligen Zuhause war das sein favorisierter Schlafplatz.

 

Foto: Sabine Reuter, Sascha Engst

 

 

 

 

 

Kastriert ja
Geboren ca 206.2012
Haltung Freigang
Artgenossen nein
andere Tiere nein
Herkunft Besitzerabgabee
für Katzenanfänger geeignet bedingt
Kinder nur größere mit Katzenerfahrung
im Tierheim Bonn seit 23.08.2019

 


  

Notfall


Pegu Notfall im Tierheim Bonn

Zu Anni gehören noch Krani, Sanne und Anne – 4 junge Degu-Mädels, für die wir liebevolle und artgemäße Zuhause suchen. Da sie sich super verstehen, würden wir sie sehr gerne als Gruppe vermitteln (mehr …)



Stellenangebot

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n ausgebildete/n Tierpfleger/in (m/w/d)
(mehr erfahren …)


* Kostenlose Kastrationsaktion *

für Bonner Katzen, deren Besitzer Inhaber des Bonn-Ausweises sind
(mehr erfahren …)


Tierheim soll 50 % Unterbringungsfläche verlieren

erfahren Sie mehr und unterstützen Sie unsere Petition (mehr erfahren …)


Amazon

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!

Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum