Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Karl

Woher Karl kommt wissen wir nicht, er streunte 2 Wochen in Röttgen rum bis die Beobachter ihn einfingen und zu uns brachten. Karl war nicht gekennzeichnet oder kastriert, somit ist eine Besitzersuche aussichtlos. Noch gibt Karl sich etwas verloren und faucht uns zur Verteidigung an, aber das sind wir bei grundsätzlich netten Katerkerlen am Anfang gewohnt.

 

Irgendwann entwickeln sie ihre Sympathie zu uns und einer gemeinsamen Zukunft steht nichts im Weg.

Von diesem Schritt sind wir allerdings noch ein wenig entfernt und Karl genießt die gezielte Betreuung einiger Katzenbetreuer. Sie vermitteln den Tieren Sicherheit und gewöhnen sie an die Situationen bei uns im Haus.

Zum Stand 10. Juli 2017 können wir Karl als unsicheren Kater beschreiben der viele Ängste aussteht. Er versteckt sich und übt keine Ambitionen sich uns zu öffnen, aber irgendwann die nächsten Wochen wird seine Neugier siegen und wir hier über Fortschritte berichten können.

Für Karl suchen wir ein kinderloses und versiertes Zuhause wo er nicht bedrängt wird und man ihm den ersten Schritt überlässt. Mit ein wenig Bestechung kann der Eingewöhnungsprozess beschleunigt werden. Diese Beschreibung sollte sorgfältig gelesen werden, denn Karl ist kein Anfängertier oder Weggefährte für Kinder.

Fotos @ sabine reuter

 

 kastriert  ja
Geboren cac 2014
Haltung Freigang
Artgenossen nicht bekannt
andere Tiere nicht bekannt
Herkunft Fund Röttgen, Im Herrengarten
für Katzenanfänger geeignet nein
Kinder nur größere vorstellbar
im Tierheim seit 19.06.2019

 

 

 

 


  

Notfall


Notfall Sperlingspapageien im Tierheim Bonn

Rambo und Fury kamen vor mittlerweile schon über 2 Jahren unabhängig voneinander zu uns ins Tierheim. Beide haben eine besondere Geschichte und sind, da sie an einer Viruserkrankung leiden, unsere Sorgenfälle, für die wir ein liebevolles Zuhause suchen (mehr …)



* Kostenlose Kastrationsaktion *

für Bonner Katzen, deren Besitzer Inhaber des Bonn-Ausweises sind
(mehr erfahren …)


Amazon

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!

Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum