Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Babe (gerne als 2 Tier mit einem bekannten Artgenossen aus ihrer Vergangenheit)

In unserer Quarantäne teilten Bajana und Babe sich innig eine Box. Hier im Raum liegt Babe zwischenzeitig gerne bei Blair. Grundsätzlich kennen die Tiere sich, denn sie kommen aus einem Haushalt. Babe streckt schon mal das Näschen an die frische Luft und wird ihre Schwestern bestimmt an die Pfote nehmen. Wir sehen die Katzendame in keinen Haushalt wo kleine unerfahrene Kinder sind. Babe traut sich nach einigen Tagen im Raum schon viel zu, sie begrüßte ihre Artgenossen und entdeckt das neue Lebensgefühl auf sicherem Boden zu sein. Sie benötigt ein wenig Ansprache und zeigt uns dann ihr Potential.

Bajana, Babe und Blair sind drei von vielen Pfoten die wir durch befreundete Tierschützer aufnahmen. Ca 12 Tiere befinden sich bei uns, weitere sind angekündigt. Die Situation mit vielen unkastrierten Tieren lief etwas aus dem Ruder und der Besitzer wusste nicht wo er sich Hilfe holen konnte. Vermutlich fehlte auch die Zeit und Geduld sich mit den Tieren zu beschäftigen, denn es scheint als haben sie nicht viel gelernt oder erlebt!

28.01. Babe verirrt sich schon mal im Raum und begrüßt ihre Artgenossen, ein wenig zögerlich nimmt sie Kontakt zu uns aus. Sie birgt ein hohes Potential sich weiter zu entwickeln.

In der Regel ändern sich die Abläufe schnell, die Tiere gewöhnen sich an die fremden Geräusche, den Tierheimstress und unter der Betreuung der Helfer lernen sie ihr Selbstvertrauen aufzubauen. Mit einer kleinen Belohnung macht das Fangen der Spielangeln auch mehr Freude und wir werden in einigen Tagen hier bestimmt ein Update über die Fortschritte schreiben können.

Wenn die Samties im neuen Zuhause genügend Vertrauen aufgebaut haben darf ihnen Freigang gewährt werden. Aufgrund der Katzenvita sehen wir leider keine kleinen Kinder als Gefährten.

 

Fotos@sabine reuter

kastriert

Alter

ja

alle ca 05.2017

Haltung künftige Freigänger
Artgenossen ggf vorstellbar
Hunde nicht bekannt
andere Tiere nicht bekannt
Herkunft Besitzer
für Katzenanfänger geeignet vorstellbar
Kinder ruhige und katzenerfahrene Kinder vorstellbar
im Tierheim seit 15.01.2019

  

Notfall


Notfall Kaninchen im Tierheim Bonn

Für die neugierige und aufgeschlossene Pappet suchen wir ein liebevolles Zuhause, in dem sie mit einem zweiten oder mehreren Kaninchen in einem großen Innengehege oder Kaninchen-Zimmer glücklich werden darf
(mehr …)



Amazon

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!

Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum