Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Neuzugang: Dörte (Bracke-Mix)

Die liebe Dörte kam zu uns, weil ihre Besitzerin sich nicht mehr um sie kümmern konnte. Die kleine und junge Hündin ist bezaubernd – freundlich, aufgeweckt, sehr verschmust und verspielt. Mit anderen Hunden ist Dörte bestens sozialisiert.

Die Brackemischlingshündin hatte an ihrem linken Auge ein sogenanntes „Cherry Eye“, einen Vorfall der Nickhautdrüse, der zeitnah von unserem Tierarzt operativ korrigiert wurde. Das Cherry Eye ist für den Hund nicht schmerzhaft, kann aber langfristig zu einem trockenen Auge führen und ist auch optisch nicht besonders schön. Die Fotos stammen noch von vor der Operation.

Dörte läuft schön an der Leine und ist vom Verhalten her zu jedem Menschen einfach nur lieb und verschmust. Da sie aber Kindern gegenüber sehr fordernd im Spiel auftritt, vermitteln wir sie nur an einen kinderlosen Haushalt. Jugendliche „Kinder“ in der Familie wären aber in Ordnung. Wir wissen nicht, inwieweit die junge Dörte schon alleine bleiben kann. Denn sie hat bestimmt viel Schabernack im Kopf und könnte den altersentsprechend ausleben, wenn sie stundenweise allein ist. Wichtig ist es, diese fröhliche Hündin physisch, aber auch durch Kopfarbeit, auszupowern. Das Hunde-Einmaleins wird Dörte bestimmt mit Begeisterung lernen.

Rasse Bracke-Mix
Geschlecht kastrierte Hündin
Geboren 12/2017
Größe 36 cm
Verträglich mit Artgenossen? ja
Katzenverträglich? unbekannt
Verträglich mit anderen Tieren? unbekannt
Autofahren? unbekannt
Alleine bleiben? noch nicht
Im Tierheim seit 22.12.2018

© Fotos: Julia Schrey


  

Notfall


Notfall Heidschnucke im Tierheim Bonn

Heidschnucke Martin erging es bisher nicht gut im Leben. Körperlich ist er bei uns genesen, jetzt suchen wir für ihn dringend ein liebevolles Zuhause, mit einer Weide und einer Herde anderer Heidschnucken, wo er nun endlich glücklich werden kann (mehr …)



Amazon

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!

Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum