Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Bruno (Dalmatiner-Mix)

Bruno ist ein einzigartig aussehender Dalmatinermischling. Im Erstkontakt gibt er sich noch etwas unsicher, blüht dann aber ganz schnell auf und sucht ständig Körperkontakt, weil er so verschmust ist. Wir Menschen sind Bruno das Wichtigste auf der Welt. Im Zwinger bei uns ist er traurig und beim Losgehen zum Spaziergang noch recht unruhig und aufgeregt.

Da werden dann auch gern andere Hunde wild angebellt. In solchen Momenten kann Bruno durchaus stark an der Leine ziehen. Ansonsten läuft er aber angenehm unterwegs. Bruno ist vom Wesen her ein sehr sensibler Rüde. Wir haben ihn als Notfall aus Moskau übernommen, wo er auf einer Pflegestelle lebte. Denn als die wegbrach, drohte Bruno das Tierheim dort. Die Tierschützer waren sich einig, dass dies Brunos Tod bedeutet hätte, deshalb baten sie uns inständig, den Dalmatiner zu übernehmen. Deutsche Tierheime sind mit Russischen nicht zu vergleichen; Dort fristen Tausende von Hunden zusammengepfercht ihr Dasein – mit wenig Hoffnung auf Vermittlung in ein Zuhause, weil es einfach viel zu viele (Straßen)hunde gibt. Weil Bruno auf einer Pflegestelle lebte, wissen wir, dass er stubenrein ist. Er versteht sich in der Regel mit Hündinnen, Rüden mag er nicht und zeigt das auch deutlich. Einen gewissen Schutztrieb fremden Menschen gegenüber kann er leider nicht verhehlen.

Bruno wäre ein toller und treuer Begleiter. Seine künftigen Bezugspersonen sollten keine puren Hundeanfänger sein, Kinder sollten keine in der Familie leben. Bruno wird sich anhänglich und glücklich zeigen, wenn er Struktur im Leben erhält, bei Spaziergängen ausgelastet wird – er hat viel Energie – und wenn man viel mit ihm kuschelt und schmust!

Rasse Dalmatiner-Mix
Geschlecht kastrierter Rüde
Geboren 5/2016
Größe 54 cm
Verträglich mit Artgenossen? mit Hündinnen
Katzenverträglich? unbekannt
Verträglich mit anderen Tieren? unbekannt
Autofahren? unbekannt
Alleine bleiben? noch nicht
Im Tierheim seit 12.12.2018

© Fotos: Julia Schrey


  

Notfall


Notfall Nymphensittich im Tierheim Bonn

Nymphensittich Kim lebt derzeit alleine bei uns und wir suchen für ihn dringend ein liebevolles Zuhause mit Gesellschaft in einem Vogelzimmer bzw. einer Voliere (mehr …)



Stellenangebot

Tierpfleger/in oder Tiermedizinische/r Fachangestellte/r (w/m/d)
(mehr erfahren …)


Amazon

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!

Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 11 - 15 Uhr

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum