Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Hobo (Yorkshire Terrier-Mix)

Das Tierheim Aachen wandte sich mit einem Hilferuf an uns, da dort durch zwei Beschlagnahmungen jeweils etwa 15 kleine Hunde aufgenommen werden mussten. Hobo ist einer der Hunde, der völlig verwahrlost aus einem Haushalt von Animal Hoardern herausgeholt worden war. Nun ist der kleine Rüde, der noch nie etwas Schönes in seinem Leben erlebt hat, bei uns.

Anfangs verhält Hobo sich noch vorsichtig, wenn er einen nicht kennt. Doch das Eis taut schnell und er lässt sich streicheln und läuft flott an der Leine. Als Terrier besitzt er Temperament und Ausdauer. Es gibt so viel für ihn nachzuholen, alles ist aufregend! Insbesondere Hündinnen interessieren ihn. Dennoch möchten wir ihn nur als Einzelhund vermitteln, da seine Sozialverträglichkeit mit anderen Hunden – wahrscheinlich aufgrund seiner schlimmen Vergangenheit – begrenzt ist. Inwieweit er stubenrein ist, können wir nicht sagen. Hobo ist ein Hund, der immer vernachlässigt wurde und auf sich allein gestellt war. Daher muss mit Hundeverstand und Bedacht eine Beziehung zu ihm aufgebaut und erzieherisch alles Neue vermittelt werden. Hobo könnte gut zu einer Familien mit Jugendlichen oder einem Paar mit etwas Hundeerfahrung ziehen, die gern in der Natur unterwegs sind und dafür einen pfiffigen Begleiter an ihrer Seite wünschen.

Rasse Yorkshire Terrier-Mix
Geschlecht kastrierter Rüde
Geboren ca. 1/2014
Größe 32 cm
Verträglich mit Artgenossen? ja, nach Sympathie, aber Vermittlung als Einzelhund
Katzenverträglich? unbekannt
Verträglich mit anderen Tieren? unbekannt
Autofahren? unbekannt
Alleine bleiben? noch nicht
Im Tierheim seit 28.8.2018

© Fotos: Julia Reiners


  

Notfall


Notfall Bartagame im Tierheim Bonn

Bartagame Thekla kam als Fundtier zu uns und wurde von niemandem vermisst. Nun suchen wir für die hübsche Exotin dringend ein artgemäßes Zuhause (mehr …)



Wunschbaumaktion

Wunschbaumaktion der Firma Knauber in Bonn-Endenich eröffnet!
(mehr …)


Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum