Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Max (Mischling)

Max haben wir aus der überfüllten Smeura in Rumänien übernommen – dem leider größten Tierheim der Welt, das in verlassenen und ausgesetzten Welpen „ertrinkt“. Max ist noch schüchtern und kennt nicht viel. Bei uns lernt er es gerade, an der Leine zu laufen und die Welt außerhalb seines Zwingers zu erkunden.

Hat er einmal Vertrauen gefasst, wird er wie jeder Welpe spielen und toben wollen. Mit anderen Hunden versteht er sich bestens. Wir suchen dringend eine liebevolle Familie mit Hundeerfahrung und gern einem vorhandenen souveränen Artgenossen für Max. Kinder sollten bereits im Jugendlichen-Alter sein. Vermutlich wird Max als ausgewachsener Hund Labradorgröße bekommen. Er sollte langsam und Schritt für Schritt an alles Neue herangeführt werden, nicht überfordert, aber auch nicht in Watte gepackt werden. Bestätigung, wenn Max etwas richtig macht und Ermutigung, wenn es mal nicht so klappt, lautet die Prämisse!

Rasse Mischling
Geschlecht Rüde
Geboren 26.3.2018
Größe im Wachstum
Verträglich mit Artgenossen? ja
Katzenverträglich? vorstellbar
Verträglich mit anderen Tieren? vorstellbar
Autofahren? unbekannt
Alleine bleiben? nein
Im Tierheim seit 16.8.2018

© Fotos: Julia Reiners


  

Notfall


Notfall Heidschnucke im Tierheim Bonn

Heidschnucke Martin erging es bisher nicht gut im Leben. Körperlich ist er bei uns genesen, jetzt suchen wir für ihn dringend ein liebevolles Zuhause, mit einer Weide und einer Herde anderer Heidschnucken, wo er nun endlich glücklich werden kann (mehr …)



Amazon

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!

Direkt Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum