Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Teddy (Mischling)

Teddy ist so ein armer Pechvogel: Schon mehrmals verlor er sein Zuhause. Das letzte Mal war er mehrere Jahre vermittelt, doch kam nun ins Tierheim zurück, weil er in der Wohnung so geräuschempfindlich geworden war und dort nicht mehr zur Ruhe kam. Der schokobraune Teddy mit den Bernsteinaugen ist einerseits ein pfiffiges Kerlchen und kein Anfängerhund, andererseits ist er aber auch äußerst sensibel und schnell „reizüberflutet“.

Man muss sich mit dem kleinen Macho-Rüden Teddy erst anfreunden – was aber schnell geht -, dann lässt er sich streicheln und durchnknuddeln und tut für ein Leckerchen alles. An der Leine oder bei fremden Männern zeigt er Schutztrieb, der wohl aus seiner tief sitzenden Unsicherheit resultiert. Teddy braucht daher Menschen, die ihm eine souveräne Führung anbieten, die ihn aber auch ein Stück weit so akzeptieren, wie er ist. Er ist stubenrein, leinenführig und in der Wohnung wäre er eventuell sogar mit einer Katze verträglich. Mit kleineren Artgenossen oder Hündinnen versteht er sich in der Regel und spielt auch mit ihnen gern, größere Hunde findet er nicht toll und blafft er an.

Teddy ist äußerst menschenbezogen und schmust für sein Leben gern. Er liebt es, wenn etwas los ist, neigt dann aber schnell zum Übereifer. Deshalb sollte es in seinem neuen Zuhause zwar aktiv, aber nicht zu unruhig zugehen. Er hat zum Beispiel eine Panik bei Windgeräuschen in der Wohnung entwickelt und steigerte sich da regelrecht hinein. Außerhalb der Wohnung zeigt er sich gar nicht ängstlich. Seine Menschen sollten unbedingt sehr einfühlsam und hundeerfahren sein, um diesem einerseits selbstbewussten, andererseits sehr verunsicherten Rüden endlich ein Zuhause für immer schenken zu können. Kinder sollten nicht im Haushalt leben.

Teddy ist ein anhänglicher und sensibler Hundekumpel, der vom Leben geprägt ist und so gerne verständnisvolle Bezugspersonen für immer hätte!

Rasse Mischling
Geschlecht kastrierter Rüde
Geboren 20.6.2011
Größe 33 cm
Verträglich mit Artgenossen? ja, nach Sympathie
Katzenverträglich? in der Wohnung vorstellbar
Verträglich mit anderen Tieren? unbekannt
Autofahren? ja
Alleine bleiben? noch nicht
Im Tierheim seit 14.2.2018

&a


  

Notfall


Notfall Chinchillas im Tierheim Bonn

Bald schon 2 Jahre im Tierheim - Jonathan und Patrick sind Vater und Sohn und gehören zusammen. Daher suchen wir für die beiden ein gemeinsames, artgemäßes Chinchilla-Zuhause (mehr …)




Ehrenamtliche Helfer

für unseren Flohmarktladen in der Stadt gesucht (mehr …)


Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.

© 2018 Tierschutzverein Bonn l Datenschutzerklärung l Impressum