Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Täglich Neues aus dem Tierheim

Vermittelt: Freddy

Wie schön, dass der sensible Freddy heute wieder ein Zuhause fand. Er lebt nun in der schönen Eifel und hat ein Frauchen ganz für sich allein. Viel Freude zusammen!

Post von Milly und Shirkan

vom 15.07.2017

Guten Tag Zusammen,

Milly & Shirkan

von uns einmal ein paar Bilder von Ihren ehemaligen Bewohnern. Shirkan (Husky), seit 2009 bei uns, Milly (Schäferhund-Husky-Mix), seit 2015 bei uns. Shirkan hatte am 09.07.2017 seinen 15ten Geburtstag und wir möchten auf noch weitere Geburtstage hoffen. (mehr …)

Vorübergehender Aufnahme- und Abgabestopp für Kaninchen

Ab sofort werden vorübergehend weder Kaninchen aufgenommen noch findet eine Vermittlung von Kaninchen statt. Wir informieren Sie natürlich sobald der Aufnahme- und Abgabestopp wieder aufgehoben wird.

Auch das Streicheln der Kleintiere ist im Moment leider nicht möglich. Wir bitten um Verständnis und Berücksichtigung.

Störung beim Tierheim-Notfallhandy

Derzeit können Sie uns außerhalb unserer TELEFONZEITEN (s. rechts) nicht auf dem Notfallhandy erreichen, da bei diesem eine Störung vorliegt. Wir werden sie so schnell wie möglich beheben lassen. Mit Fundtieren aus Bonn können Sie jederzeit ins Tierheim kommen oder die Tierrettung der Feuerwehr anrufen. Für alle anderen Belange rufen Sie bitte während unserer Telefonzeiten unter 63 69 95 an.

Neuzugang: Mattis (Pudel-Mix)

Der süße Mattis wurde wegen gesundheitlicher Probleme seiner Besitzerin im Tierheim abgegeben. Sie selber hatte ihn vor einigen Jahren aus Ungarn adoptiert. Auf einem Auge ist der freundliche Pudel blind, ansonsten ist er aber kerngesund und so fit, dass wir sein geschätztes zweistelliges Alter anzweifeln. Mattis versteht sich bestens mit seinen Artgenossen und auch Katzen und verhält sich jedem Menschen gegenüber lieb, wenn er auch anfangs etwas vorsichtig zurückhaltend ist. (mehr …)

Neuzugang: Yuna (Labrador Retriever)

Yuna wurde schweren Herzens wegen Trennung von ihrem Frauchen abgegeben. Sie hat nur gute Eigenschaften, ist stubenrein, fährt im Auto mit und zeigt sich mit Artgenossen, Katzen, Pferden und Käfigtieren verträglich. Auch Kinder kennt die Labbi-Hündin. Allerdings kann sie nicht gut alleine bleiben. (mehr …)

In Erinnerung: Streuner

Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten. (mehr …)


  

Notfall


Notfall Hund im Tierheim Bonn

Adea ist wieder ganz gesund! Nach der schweren Zeit in ihrem noch so jungen Leben sehnt sich die zauberhafte Adea so sehr nach einem Zuhause, in dem sie endlich ankommen kann und ganz viel liebevolle Zuwendung erhält (mehr ...)



Wichtig: Kaninchen/Kleintiere

Leider können wir derzeit keine Kaninchen aufnehmen und vermitteln. Auch das Kleintierstreicheln ist vorübergehend leider nicht möglich.


Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.