Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Nea und Preta als Paar

Wenn wir genau hinsehen, sehen wir neben Preta auch ihre Schwester Nea, der Ohrschatten an der Wand verrät sie. Es gibt immer eine mutige Katze in der Gruppe, hier ist es Preta. Langsam schaut sie sich in der neuen Umgebung um, der sicherste Platz ist immer noch in einer Ecke, wo sie sich gut verstecken können. Wir suchen die Katzendamen ganz ruhig und versprechen eine gute Zukunft für sie zu finden. Nea und Preta sind keine Anfänger- oder Katzen für Kinder, gesucht wird auch hier ein katzenerfahrenes Zuhause. (mehr …)

Fiorella & Priscilla als Paar

Fiorella lebte besitzerlos auf den spanischen Straßen als sie selbst noch zu jung war um schwanger zu werden. Irgendwie schaffte sie es ihre 4 Kitten zu schützen und mehr oder weniger zu versorgen. Eine Tierschützerin sah nicht tatenlos zu und übergab die kleine Familie dem Tierschutz. Ihre Kitten sind vermittelt. Fast, denn die dreifarbige Tochter Priscilla hat ein sehr inniges Band zu ihrer Mutter. Aus eigener Erfahrung wissen wir wie anstrengend eine Aufzucht ist. Die Mütter sind froh wenn ihre Kitten auf den eigenen Pfötchen stehen, jedoch hier kümmert Fiorella sich immer noch liebevolle um Priscilla und wir möchten die beiden Katzenschönheiten somit nicht trennen. (mehr …)

Quinn & Harley

Unsere jungen Katzendamen wünschen sich künftig den Himmel auf der Erde, denn dies haben sie sich auch verdient. Es liegt an Ihnen das charmante Katzenpaar zu erobern und ihnen den Wunsch zu erfüllen. Rosiger sieht die Welt mit getigerten und schwarzem Fellnasen auf jeden Fall besser aus. (mehr …)

Winnie ggf mit Colette – (können nur Samstags vorgestellt werden, siehe letzter Textabsatz)

Hier ist für jedes Familienmitglied ein Puschelvorschlag dabei. Unser Powerpaket Winnie ist immer turbulent unterwegs, halt ein kleiner Haudegen. Zur Zeit lebt er in einem Zimmer mit Colette, es ist eine getrennte Vermittlung möglich! Ebenso wäre es vorstellbar dem Katzenpaar eine gemeinsame Zukunft bieten zu wollen. Denn beide erleben gemeinsam nette Momente, aber es fliegen auch schon ein mal altersgemäß die Federn. Nach kurzer Zeit ist alles wieder gut. (mehr …)

Henry und Heino (als Paar)

Im Juli 2017 nahmen wir mehrere verwilderte Kitten aus Heimerzheim auf. Sie waren scheu und fürchteten sich vor uns Zweibeinern. Sie lernten viel bei uns, hatten jedoch ihre Angst bis Herbst 2017 nicht gänzlich ablegen können. Im Oktober wurden Heino und Henry vermittelt. Ihre Besitzer waren überfordert und brachten die Brüder nach einigen Wochen zurück. 10 Wochen Eingewöhnungszeit sind für scheue Katzen keine lange Zeit jedoch für viele Menschen zu lange. Das wirft die Kater nun erneut zurück. Wir sind jedoch zuversichtlich, lassen die Kater ankommen und versuchen nun die verloren gegangene Zeit durch intensive Betreuung aufzuholen. (mehr …)

Vorgemerkt: Marino & Seven als Paar

05.01.2018: unser Katerpaar zog in das Katzenhaus, hier haben sie die Möglichkeit sich weiter zu entwickeln und viel zu lernen. Für Marino heißt es die Muskulatur zu stärken und das Klettern zu proben. Die Artgenossen werden ihnen zeigen wo die Katzentoilette steht und wie man die Helfer um die Pfote wickelt. (mehr …)

Mycroft, Miss Hudson, Molly, Irene (gerne als Paar oder als 2 Tier)

Januar 2018: sicher ist es noch ein weiter Weg zu einer schmusigen Couchkatze zu mutieren. Wir möchten hier einen Lagebericht und über die Fortschritte der jungen Katzen berichten. Geschrieben wurde er von einer ehrenamtlichen Dame, die unsere scheuen Tiere 6 x wtl. betreut und gerne auch für Sie mit Rat und Tat zur Seite steht und Sie unsere Tiger kennen lernen möchten. (mehr …)


  

Notfall


Notfall Katzen im Tierheim Bonn

Eine lange Reise und ein schweres Schicksal haben Peno und Fandogh hinter sich gelassen. Die zwei Powerpakete sind trotz Handicap und leidvoller Geschichte so voller Lebensfreude, dass es glücklich macht, sie zu sehen. Jetzt fehlt noch ein schönes Zuhause mit gesichertem Freigang bzw. Wohnung mit Balkon (mehr …)




Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.