Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Torben

Toben ist ebenfalls ein sehr vorsichtiger Fundkater über dessen Vergangenheit nichts bekannt ist. Er gibt sich noch scheu und versteckt sich in seiner Höhle. (mehr …)

Henry und Heino (als Paar)

News vom 19.01.2018: Henry und Heino sind ein liebes und sehr verspieltes Geschwisterpaar, sie sind sehr aktiv und immer sofort dabei wenn das Spielzeug zum Vorschein kommt. Verstecken und richtig genüsslich kuscheln steht auch auf ihrem Stundenplan und macht ihnen richtig viel Spaß. Somit können wir hier schreiben, dass unsere Katerkerle richtig tolle Kater sind und ein passendes Zuhause suchen. (mehr …)

Vorgemerkt: Simba

Simba hat ganz viel nachzuholen, er kann nicht von den Spielzeugenlassen und erfreut sich an der neuen Umgebung. Simba ist ebenfalls ein liebevoller Geselle der immer ohne Krallen spielt. Simba ist ein toller Kater der mit allen Vierbeinern seiner Klasse (damit ist sensibel und lieb gemeint) umgehen kann. (mehr …)

Mycroft & Irene (gerne als Paar oder als 2 Tier)

Auch Microft und Irene genießen den Garten, lieben das Abwechslungsprogramm der ehrenamtlichen Helfer und zeigen ihr großes Potential. Wir suchen für die noch jungen Katzen ebenfalls ein katzenversiertes Zuhause wo man Ihnen Geduld und Zeit zum Ankommen gibt. Besonders Irene leidet hier und tut sich schwer sich anzupassen. (mehr …)

Vorgemerkt: Puccino

06.01.2018: hier ein kleiner Bericht aus der Pflegestelle: Puccino geht es soweit gut, er nimmt seine Medis mittlerweile leider nicht mehr so easy aber wird dabei nicht böse. Beim Futter ist immer noch recht mäkelig aber wenn ihm etwas schmeckt frisst er ordentlich. Er orientiert sich sehr stark an den anderen und läuft mit. Mittlerweile geht er auch raus, nicht lange und eigentlich immer in Rufweite. Den Freigang braucht er auch – Macht mir zumindest den Eindruck. Clickern findet er immer noch super und schmusen ist sein größtes Hobby. An den Medis hat sich nicht großartig viel verändert. Ganz wichtig ist für ihn, dass er nen Kumpel hat. (mehr …)

Smilla (ggf mit Wendy)

12.2017: Smilla ist eine Katze die eine wirklich vertrauensvolle Bindung eingehen sollte. Ihre Vergangenheit scheint alles andere rosig gewesen zu sein. An einer Futterstelle lebte sie mit ihren Kitten bis die Betreuerin die weitere Versorgung nicht mehr sicherstellen konnte. Die bei fremden Besuchern immer noch zurückhaltende Samtpfote wird seit ihrer Ankunft bei und durch ehrenamtliche Helfer betreut, es fehlt ihr noch eine Portion Mut auch den anderen Menschen zu trauen! (mehr …)

Adina

12.2017: im Herbst überlegten wir uns Adina nicht mehr vermitteln zu wollen, es schien als habe sie sich eingefunden in der Katzengruppe wo sie gut klar kommt. Es gibt jedoch Momente wo uns ihre Augen schauen und fragen ob dies nun alles gewesen sei! Sie vermittelt das Gefühl es noch einmal in die 4 eigenen Wände schaffen zu wollen. Ja auch mit ca 15 Katzenjahren hat man noch Wünsche. Adina nimmt vorsichtig die Belohnung aus den Händen, mehr Hautkontakt lässt sie nicht zu. Aber sie bleibt vor uns sitzen als wisse sie mehr als wir jemals erfahren werden. Vielleicht schaffen wir es Adina die ihr verbleibende Zeit in einem eigenen Zuhause zu ermöglichen. (mehr …)


  

Notfall


Notfall Hund im Tierheim Bonn

Kyra hat völlig unverschuldet, auf tragische Weise ihr Zuhause verloren und wir suchen ganz dringend für sie ein eher ländlich gelegenes Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen, die ihr Sicherheit und viel Zuwendung geben (mehr …)



Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.